-51%
6
Post Thumbnail

24,47€ 49,90€

Telekom Allnet-Flat (inkl. HotSpot) für effektiv 24,47€ mtl.

03.08.2012
von: handybude.de

Über Handybude haben wir bisher nicht geschrieben, aber da es den Shop schon seit 2000 gibt und das Angebot sehr sehr gut ist, wollte ich mal drauf hinweisen:

• Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze
• Flatrate ins deutsche Festnetz
• Internet Flatrate (300MB)
• 150 Frei SMS pro Monat (danach 0,19€/SMS)
• Hotspot Flatrate

• 24,47€ rechnerische Grundgebühr

• Die reguläre Grundgebühr beträgt 49,90€, Mobilcom Debitel reduziert diese auf 37,89€. Sie erhalten von uns zusätzlich einmalig 322€ erstattet (entspricht 24x 13,39€) – dies geschieht einmalig und am Vertragsanfang in Form einer Auszahlung. Somit ergibt sich eine rechnerische Grundgebühr von 24,47€ während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

• Die Anschlussgebühr (29,90€) wird nach einer SMS an die 8362 mit dem Text „AP frei“ erstattet.

• Fazit:
Wer Interesse an einer Allnet-Flat hat im „besten“ Netz Deutschlands kommt aktuell (und m.E. auch nicht auf absehbare Zeit) günstiger an diese. Dank HotSpot-Flatrate sollten 300MB Internetflat auch in Ordnung gehen.

Profilbild Trodat

03.08.2012, 15:27
Antworten

Bei Congstar gibt’s eine D1 Allnet-Flatrate mit 500Mb Internet ohne die SMS für 29.99 € – fünf Euro mehr aber dafür ohne irgendwelchen CashBack Ärger! ^^

Profilbild mexx0312

03.08.2012, 15:49
Antworten

120 Euro mehr)

Anonymous (Gast)

03.08.2012, 15:50
Antworten

Und bei 1& 1 gibt es die schon ewig mit 500 MB ohne SMS im D2 Netz für 29.95

Profilbild Ronin

03.08.2012, 16:02
Antworten

Kann man da evtl die Flatrate erhöhen?

Profilbild Trodat

03.08.2012, 17:33
Antworten

Ja, D1 ist aber nochmal SCHNELLER als D2 beim UMTS surfen! 🙂

Profilbild elsekling

03.08.2012, 17:45
Antworten

Bei Congstar und 1&1 ist allerdings nicht die HotSpot-Flat inklusive!!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)