-53%
29

18,90€ 39,90€

Telekom Allnet (mit 1,2GB LTE)

20.06.2014
von: logitel.de

Das Angebot endet morgen um 14 Uhr: Wieder verfügbar und nochmal 1€ pro Monat günstiger geworden: In den anderen Netzen gibt es mittlerweile ja wirklich gute Allnet-Flats für effektiv 10€ bis 15€ im Monat. Wer lieber im D1-Netz unterwegs ist, zahlt zwar i.d.R. deutlich mehr, aber Logitel macht immerhin die Wahl etwas einfacher mit dem Telekom Special Allnet Tarif:

• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• Flatrate ins Internet
• Internet-Flatrate (LTE)
• 1,2GB mit bis zu 8 Mbit/s
• SMS-Flatrate in alle Netze

• 29,90€ mtl. Grundgebühr
• Ohne Anschlussgebühr
• 264€ Auszahlung aufs Konto

Die Anschlussgebühr wird erstattet durch eine SMS mit „AP frei“ an die 8362 und die 264€ gibts ca. 4-6 Wochen nach Abschluss direkt aufs Girokonto. Wer nur 200MB braucht, kann alternativ auch den kleineren Vertrag für 8,99€ mtl. abschließen (ebenfalls bei Logitel). Die Kostenrechnung sieht dann wie folgt aus:

0€ Anschlusspreis
24x 29,90€ Grundgebühr
264€ Auszahlung
———————————————-
Gesamtkosten in 2 Jahren: 453,60€
effektive Tarifkosten: 18,90€ mtl.
===========================

G (Gast)

06.06.2014, 17:05
Antworten

würde mir den gerne holen, die 8mbit schrecken mich aber iwie ab. meint ihr es lohnt sich trotzdem?

Profilbild moto-roady

06.06.2014, 17:30
Antworten

Ich finde den Tarif TOP!
Klar, sind die 8MBit nicht der Kracher, aber das ganze wird im (noch) nicht so überlasteten LTE-Netz realisiert. Die meisten anderen Tarife bieten 7,2 MBit im UMTS-Netz. Das ergibt meist bestenfalls 3-5 reale MBit.
Dazu ist das Volumen erhöht. Ich bin mir nicht sicher, aber ein vergleichbarer Tarif kostet im T-Mobile-Netz bestimmt sonst 10-15 Euro mehr (sprich 40 – 45 Euro).
Von daher – SUPER!!

Profilbild Android

06.06.2014, 17:44
Antworten

Quatsch, habe gerade ebend den test durchlaufen lassen, eplus yourfone mit 6,25 Mbit/s zwischen Hanover und Braunschweig auf dem Lande.
Die angebotenen 8 Mbit/s sind ne frechheit. Sowas nennt sich dann LTE?

emkay (Gast)

06.06.2014, 18:27
Antworten

Du sagst es doch selbst: eplus

Profilbild moto-roady

06.06.2014, 18:48
Antworten

LTE heißt ja nicht automatisch SCHNELL…
Und das beschriebdne Yourfone sollte doch sogar bis 42 MBit schaffen. Wurde doch von EPlus für alle Anbieter freigeschaltet. Da sind 6,25 MBit dann auch ziemlich mager.
Soviel zum „Quatsch“ – persönliche Angriffe sind hier eh‘ fehl am Platz. Dies sind Kommentare, also EIGENE, nicht allgemeine Meinungen….

Profilbild biker087

06.06.2014, 23:13
Antworten

Ihr meckert über diesen Tarif, ich kann es nicht glauben. So günstig kriegt man das nicht im Telekom Netz.
Ich bin seit 6Jahren Kunde bei der Telekom und zahle 50€ gg mit Handy.
Telekom Flatrate, 120min in fremdnetze, sms flat in alle Netze und nur 1GB.
In der Regel kommt nochmal 10€ bei mir dazu jeden Monat für 2GB Internet

korki (Gast)

07.06.2014, 12:15
Antworten

Bitte Eplus und D1 nicht vergleichen da kriegste fasst nie guten Empfang außerhalb der Städte und ganz zu schweigen von den vielen gesprächsabbrüchen
Im Norden ist ja das Netz von Eplus ja voll gut abgedeckt , aber auch da sagen mir Freunde eine Katastrophe weil du mehrmals versuchen musst um ins Netz zu kommen , wieviel Gb Volumen hat den yourfphone? Wieso gibt es die Mutter marke Eplus so nicht mehr nur noch Base . Weil die meisten wissen das das Eplus Netz schlecht ist und denken das Base nicht dazu gehört haha . Mit Eplus ist der Empfang voll schlecht gewesen aber Base ist da besser ich lach mich tot wenn ich solche Aussagen höre hahaha

Profilbild Zeißelgärtner

18.06.2014, 08:23
Antworten

Taugt der Anbieter was?

Profilbild P4mpersb0mber

18.06.2014, 08:56
Antworten

Wie sieht es mit der Rufnummermitnahme aus? Kann man den Vertrag auch erst ab August starten lassen?

Profilbild stefan

18.06.2014, 09:05
Antworten

@pampers: Rufnummermitnhame ist IMMER möglich. Später starten geht aber nicht. Das gibts so gut wie gar nicht mehr, leider

Profilbild satric

18.06.2014, 10:02
Antworten

Ich denke android wollte aufzeigen, das er bei 7,2 an dii 6,25Mbit hat bei ePlus und nicht wie der Vorredner meinte 3-5Mbit. Das sollte nicht gegen ePlus gehen, so hab ich es verstanden…

Ghostrider (Gast)

18.06.2014, 10:43
Antworten

Meckern auf hohem Niveau hier in den Kommentaren. E-Plus ist besser als sein Ruf und oftmals in Regionen wo die Telekom noch mit Rauchzeichen Signale gibt. Kein Netz ist Perfekt und stellt jede Erwartungshaltung zufrieden. An der Technik liegt’s wohl nicht. Eher daran wie die Anbieter einen schnellen Stream zulassen oder können.
Zum Thema Auszahlung aufs Konto. Ist dieses im Vertrag verankert und wird nicht erfüllt, besteht die Möglichkeit einer Kündigung des selben.

Funger (Gast)

18.06.2014, 10:45
Antworten

Das einzige was mich abhält ist noch mobilcom debitel absolut unakzeptabel.

Profilbild P4mpersb0mber

18.06.2014, 11:27
Antworten

Danke @admin, aber mein Vertrag läuft erst im August aus. Mal angenommen ich würde jetzt schon den Vertrag abschließen, kann ich auch zu einem späteren Zeitpunkt, also im August, auf meine alte Nummer umstellen?

Profilbild Bagabundo

18.06.2014, 11:58
Antworten

Sollte meistens kein Problem darstellen. Eine Portierung später durchzuführen

Ano (Gast)

18.06.2014, 13:28
Antworten

Also gg. D1 zu meckern ist lächerlich. Schaut euch alle tests an und vergleicht nicht nur Stadtgebiet. Natürlich gibt es Regionen mit Weise Flecken oder schlechtem Netz bei allen Providern. Nur ist es bei d1 halt am besten. Bzw. Nein, wechselt nicht zu d1 und last mir und anderen die Klasse Versorgung 😉

Hab ne reine Daten sim über mobilcom.de und hat geklappt.

Profilbild stefan

18.06.2014, 14:14
Antworten

@pampers: Portierung bis zu 3 Monate in der Zukunft. Außer es steht anders drin.

Profilbild huecki

18.06.2014, 22:33
Antworten

Wozu braucht ihr solche Geschwindigkeiten unterwegs, für den Alltag komme ich sogar gedrosselt klar. Zuhause hab ich 8 mbit, aber Zuhause nutze ich das Netz auch anders…

Max (Gast)

20.06.2014, 11:49
Antworten

kann man auch seine bisherige D1 Nummer in solch einen Neuvertrag übernehmen oder geht’s dies nur von einem anderen Netz?

Profilbild stefan

20.06.2014, 11:57
Antworten

@Max: Von Original D1 zu Mobilcom geht das schon. Nur netz-intern kann man seine Nummer leider nicht mitnehmen

Profilbild holly

20.06.2014, 12:17
Antworten

Die 8mbit sind gedrosselt. Wer die volle LTE Geschwindigkeit haben möchte, der muss mehr zahlen.

Profilbild Karlchen

20.06.2014, 12:32
Antworten

8 MBit reicht doch schon für Full HD. Was will man denn mit mehr? Dafür sind die 1,2 GB pro Monat dich viel zu schnell verbraucht. Mein Vertrag endet erst im Oktober, ich hoffe bis dahin kommt so ein Angebot noch mal.

Stefan (Gast)

20.06.2014, 12:49
Antworten

schade, dass Hotspot nicht dabei ist.

Stefan (Gast)

20.06.2014, 13:11
Antworten

Wo finde ich den Vertrag für 8,99€.
Finde den nicht auf der Logitech Seite!
Hilfe 🙂

Profilbild stefan

20.06.2014, 13:17
Antworten

@Stefan: Rechts oben kann man auswählen. Mobilcom-Debitel Special Allnet Aktion 22,45€ Telekom + 323,04€ Auszahlung

Karsten (Gast)

20.06.2014, 13:23
Antworten

Das ist der Tarif mit den 22,45 Euro. Minus Auszahlung kommen 8,99 Euro im Monat raus.

Vielleich weis noch jemand, ob zu den 200 MB noch Datenvolumen dazu bestellt werden kann?

temp (Gast)

20.06.2014, 14:47
Antworten

wenn ich kein.LTE fähiges Gerät habe geht es dann mit UMTS die 1.2gb?

GunnarSocial (Gast)

20.06.2014, 15:11
Antworten

Ich hab auch keine Probleme mit dem Netz von E-Plus. LTE bis zum Jahresende ohne Aufpreis und bei yourfone.de gibt es tolle Angebote. Hab die Allnet Flat + SMS Flat + 500 MB und zahle 19,90 Euro – Leute bis 26 zahlen sogar nur 14,90 Euro. Das finde ich schon top. Überlege auch, die SMS Flat wegzugeben und 1 GB zu nehmen. Klar ist D1 auch top, aber was Preis/Leistung angeht ist yourfone.de besser.

Profilbild stefan

20.06.2014, 16:56
Antworten

@temp: Selbstverständlich. Es wird immer das beste verfügbare Netz genommen. Wenn kein LTE – dann UMTS

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)