-41%
24

59,00€ 99,99€

Teufel BT Bamster Lautsprecher

09.03.2017
von: ebay.de

Wieder da: Bei Ebay gibt es heute den Teufel BT Bamster Lautsprecher für 59€ (Preisvergleich: 100€). Es handelt sich dabei quasi um eine Soundbar, die aber eben v.a. für Musik geeignet ist (kann man aber ggf. auch am TV betreiben). Angeboten wird der Bamster in der Farbe schwarz-rot:

• Bluetooth Lautsprecher
• Gesamtleistung: 5 Watt
• Frequenz: 90Hz – 20kHz
• Anschlüsse: AUX, USB
• Stromversorgung: Akku
• Wiedergabedauer: 8h
• Gewicht: Nur 590gbamsBesonders im Design punktet der Bamster und auch das Gewicht ist für einen portablen Lautsprecher klasse. Die Amazon-Rezensionen sind trotzdem zweigeteilt über die Qualität des Bamsters. Einige loben die Klangqualität und besonders das Preis-Leistungs-Verhältnis, andere finden den Bass zu dumpf:

„Der Teufel BT Bamster ist ein guter portabler Akku Bluetooth Lautsprecher für den Schreibtisch oder kleine mobile Einsätze. Die Klangperformance ist sehr impulstreu und im richtigen Abstrahlwinkel enorm detailreich für einen Bluetooth Lautsprecher. Weniger überzeugend sind der sehr enge sweet spot und die schwache Pegelfestigkeit auf voller Lautstärke. Das tolle Design und die sehr robuste Verarbeitung machen allerdings einige Punkte gut.“

Profilbild staatsnr2

02.09.2016, 09:02
Antworten

Ich würde in definitiv nicht nochmal kaufen. Aber probiert in selbst 🙂 jeder hört ja anders.

...... (Gast)

02.09.2016, 10:10
Antworten

Sehr geil das teil habe es selbst seit etwa einem Jahr
Absolut Klasse fur an den See .

Profilbild FlorianXL

02.09.2016, 18:34
Antworten

Also ein Kumpel von mir und meine Freundin haben den…Haben beide schon einige Jahre und viele Aktionen hinter sich. Für das Geld wirklich zu empfehlen! Einzig die Bluetoothverbindung könnte etwas stabiler sein, wenn die Entfernung Handy -> Teufel Bamster ETWAS größer wird…aber ist jetzt nicht so dramatisch schlecht.

Bongo (Gast)

26.09.2016, 17:46
Antworten

Verkaufe meinen für 50 Euro

U Li (Gast)

05.10.2016, 13:52
Antworten

@Bongo: boah, suuuper Angebot, wenn ich das Teil neu mit Garantie und Rückgaberecht für‘ Zwanziger mehr bekomme. 😛

spakko (Gast)

05.10.2016, 14:26
Antworten

Bongo nicht glatt ist

Pantoffeltiger (Gast)

05.10.2016, 17:07
Antworten

Für 70€ ein guter Lautsprecher. Top Verarbeitung, gute Ausdauer und schöne Optik. Der Akku hält sehr lange und der Klang ist gut. Mehr Bass wäre super aber es geht auch so. Ideal für Hörbücher. Ansonsten lieber Bose Soumdlink color nehmen. Der ist aber viel teurer als diesen Angebot.

Profilbild Hoerbi

06.10.2016, 13:25
Antworten

Als Alternative könnt Ihr euch ja mal den Anker ansehen:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0107VK7LI/ref=mp_s_a_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1475752565&sr=8-2&pi=SY200_QL40&keywords=anker+bluetooth+lautsprecher&dpPl=1&dpID=412ata3EVHL&ref=plSrch

Ich selbst habe den Anker SoundCore und bin topp zufrieden. Er klingt nicht so „aufgeblasen“ bzw. „dumpf“ wie andere LS bis 70 Euro, sondern hat klare Höhen und Mitten. Nur etwas mehr Bass wäre wünschenswert.

Profilbild Hoerbi

06.10.2016, 13:36
Antworten

PS: Der Anker hat gesamt 20 Watt! Der Teufel nur gesamt 5 Watt.

Profilbild FlorianXL

03.11.2016, 14:58
Antworten

Watt alleine sagt nicht viel über Lautsprecher aus! Ich kenne den von Anker zwar nicht aber i h kann mir NICHT vorstellen, dass der 4 Mal so viel Dampf hat wie der Teufel Bamster…vorallem klingt der Bamster auch bei hoher Lautstärke noch klar und nicht verzerrt.

CyberGate (Gast)

03.11.2016, 15:42
Antworten

Amazon Bewertung lesen. Ist nichtmal von Teufel hergestellt und das merkt man auch deutlich an der Soundqualität.

Profilbild Hoerbi

12.11.2016, 14:35
Antworten

Ich habe insgesamt bereits ca. 15 BT- LS zwischen 10,- bis 70,- Euro getestet , da meine OBERGRENZE 70,- Euro sind. Mein Fazit; „Echten“ Bass hatte keiner, aber einige dafür aufgebähte Mitten mit der Konsequenz, dass sie dumpf geklungen haben, da die Gesamtabtimmung zwischen Höhen /Mitten/Bass nicht mehr passte und viele LS so klingen, als hätte man die Höhen „zugeklebt“.

Extrem überrascht war ich vom hier kürzlich angebotenen „Saugknopf“ -LS, den ich für 9,90 Euro ergattern konnte. Der hat klare Höhen +Mitten, und wenn man ihn in ein Eck stellt, sogar etwas Bass (bei entsprechendem Musikmaterial). Selbst teurere LS klingen oft schlechter und sind sogar leiser!

Hängen geblieben bin ich ferner beim Anker Sound Core, den ich bei Amazon für 32,- statt 42,- Euro ergattern konnte. Für mich trotz nur 2 x 3 Watt sehr laut und die Beste Abstimmung des Klangs.

Nicht empfehlen kann ich die TaoTronics LS, welche zwar voluminös klingen, jedoch mit verwaschenem Klangbild
aufspielen.

Mein Tipp: Einfach 3 LS bestellen / auswählen und testen und dann entscheiden. Ich empfehle definitiv den Anker SoundCore. Grüsse.

Don Pedro (Gast)

14.11.2016, 11:11
Antworten

Keine Teufeleigenentwicklung.Deshalb als solche nicht bewertbar.

Profilbild BinaryCoder

14.11.2016, 14:49
Antworten

Was ist mit dem Nachfolger, dem SOUNDZEPTER. Ist der denn zumindest original von Teufel?

Profilbild Android

14.11.2016, 16:01
Antworten

Bamster 2 ist am Start, würde den alten nicht mehr kaufen.

eichelpeter (Gast)

15.11.2016, 07:34
Antworten

Mal halb offtopic an die trödelexperten: Teufel move in ears die ich einmal getestet hab, sonst aber wie neu in der ovp lagen mit allem Zubehör, nur eben ohne Rechnung mittlerweile – für wieviel kann man die fair anbieten?

Profilbild Typ

18.01.2017, 09:42
Antworten

Ich hab den Lautsprecher Mal gehört und war nicht überzeugt. Habe mir jetzt eine JBL Charge 2 gekauft und bin voll zufrieden

Mteee (Gast)

18.01.2017, 10:27
Antworten

Also vom klanglichen her war der Bamster echt in Ordnung grade Preis /Leistungstechnisch
Aber die Bluetooth-Verbindung ist echt unterirdisch schlecht
Teilweise im selben Raum bei unter 2m Entfernung Verbindungsabbrüche.
Das ist für mich ein absolutes Ausschluss Kriterium gewesen

Profilbild Bobo8

18.01.2017, 13:37
Antworten

@Don Pedro: selbstverständlich doch, wenn Teufel diesen unter eigenem Namen kommerzialisiert. Dann sagt das sehr viel über 😈 aus

Profilbild calimero100

24.01.2017, 13:58
Antworten

ohne ebay Account keine Chance das Angebot wahrzunehmen 🙁

Profilbild Hoerbi

24.01.2017, 15:05
Antworten

Ich habe mittlerweile meinen geliebten Anker verkauft und mir nen Grundig zugelegt. Der HAMMER! Damit habe ich echt nicht gerechnet!

Topp Verarbeitung. Alugehäuse und seitlich Klavierlackoptik.

2 x 12.5 Watt (der Teufel 5 Watt). 2 Hochtöner + 2 Breitbandlautsprecher + 1 Aktivbass + 2 Schallwandler. Bei mir hat der Akku sage und schreibe (bei mittlerer Lautstärke) knapp über 26 Stunden durchgehalten; ich habe es selbst getestet.

UPE war mal 220 Euro. Jetzt gibt es ihn zum absoluten Bestpreis für 64.90 Euro bei Amazon und sogar nur für 59.00 Euro bei Ebay.

Bereits beim Einschalten kann man Erahnen was auf einen zukommt: Der LS vibriert leicht; offensichtlich durch den aktivieren Bass der gestartet wurde.

Der Klang ist absolut 1A. Alle Lautsprecher spielen harmonisch zusammen. Kein „Soundbrei “ mit dröhnenden Bass, welcher den Gesamteindruck verwischt. Dies ist kein Brüllwürfel mehr, sondern ein hochwertiger Lautsprecher, welcher übrigens auch zum Laden von Smartphone /Tablet usw. hergenommen werden kann. Ach ja: Extra Taste für Raumklang, das steigert den Musikgenuss nochmals.

Mir ist absolut unverständlich, wie aus einem nur 6 cm dicken Gehäuse solch ein Klang (Bass! ) heraus kommen kann.

Nachteile :
Relativ schwer (1.3 Kg)
Leider kein integriertes Radio und keine Möglichkeit, Musik über SD Karte abzuspielen. Aber das haben sowieso die wenigsten BT Lautsprecher.

Fazit : Leute: bestellt euch den Grundig und testet ihn. Ich bin mir sicher, dass mind. 95% der Käufer den LS nicht mehr hergeben werden.

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00CUJJTGA/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1485263937&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=bluetooth+lautsprecher+grundig&dpPl=1&dpID=41MNsl1oj6L&ref=plSrch

Profilbild Hoerbi

24.01.2017, 15:22
Antworten

Sorry war falscher Link. Das war das Vorgängermodell . Hier der richtige:

https://www.amazon.de/gp/aw/cr/B016YA6F4Y/ref=mw_dp_cr

Mir ist absolut unverständlich, dass es so wenige Leute und dann auch nur mittelmäßig den Grundig bewertet haben. Aber glaubt mir, das Teil ist HAMMER!

… Ds mit dem Piepston kann ich bestätigen. Der LS signalisiert dabei dezent, dass er noch nicht per BT verbunden wurde. Aber wem das schon nervt, der hat wohl ein extrem dünnes „Nervenkostüm“ an.

Jona 96 (Gast)

24.01.2017, 22:59
Antworten

Bin mit meinem jbl flip 3 völlig zufrieden gibts mitlerweile auch schon für 80 Euro

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)