-28%
6

388,90€ 529,98€

Teufel Cinebar 21 XL + Subwoofer

15.04.2014
von: ibood.de

Obwohl wir schon etliche Systeme von Teufel vorgestellt haben war die Cinebar 21 XL bisher noch nie dabei – Umso schöner, dass sie heute bei Ibood mit über 140€ Ersparnis zu haben ist. Es handelt sich bereits um die neue Generation mit dem großen Subwoofer und ist in diesem Preissegment vermutlich nur von Yamaha Soundbars zu toppen:

• Teufel Cinebar 21 XL
• Kompakt, unauffällig, leistungsstark
• Lautsprecher, Decoder und Verstärker
• Schlanke 225 Watt- Soundbar
• Dolby Virutal Speaker-Technologie
• Aktiv-Subwoofer mit 200mm Tieftöner
• Soundbar: 2x Hochtöner, 20 mm
• Soundbar: 4x Mitteltöner, 80mm
• Dolby Digital 5.1 AC, Pro Logic II, DTS 5.1
• Audio-Wandler: 192 kHz / 24 – Bit
• Gesamtgewicht: 22 kg
• Garantie: 2 Jahre

Wie gewohnt von Teufel gibt es wieder mal fast nur Bestnoten für das System mit durchschnittlich 4 Sternen und der Note 1,4 aus 9 Tests, welche sich aber alle auf die alte Version mit kleinerem Subwoofer beziehen. Sehr ausführlich geht es wie immer bei AreaDVD zur Sache, aber um mal das Fazit des AV-Magazins zu zitieren:

„Die Cinebar 21 von Teufel bietet ordentliche Klangqualität zum vernünftigen Preis. So lässt sich die schlechte Tonqualität moderner Flachbildfernseher verbessern und der Geldbeutel schonen. Dank Dolby Virtual Speaker-Technik bietet die kompakte Soundbar einen erstaunlich räumlichen Klang, was den Genussfaktor bei Film und TV deutlich steigert.“

Profilbild dealgigant

15.04.2014, 17:59
Antworten

Hmm brauche auch ne soundbar weil bei mir wegen den Nachbarn keine 5.1 gehen würde. Hat die schon jmd getestet? Hatte die yamaha yas 101 im Auge.

Profilbild thermo

15.04.2014, 18:42
Antworten

wegen dee Nachbarn kein 5.1? sondern Soundbar?
macht wenig Sinn!
auf dwn sub verzichten wäre sinnvoller dann. aslo 5.0 wäre gut

Jack (Gast)

15.04.2014, 19:43
Antworten

Das Ding ist der Hammer, wer es nicht weiß, Teufel ist ein deutscher Hersteller, der Sound ist erste sahne, zu dem Preis hätte ich die auch gern gekauft – schlag zu oder lass es aber für das Geld bekommt man sonst nur billigen asia mist

Profilbild lolller

15.04.2014, 20:52
Antworten

Billiger „asia mist“, ist genau die Beschreibung die auf Teufel genau so sehr wie auf x andere Hersteller zutrifft. „Deutsche Qualität“? Schau doch mal nach wo die Soundbar hergestellt wird, ganz sicher nicht in Berlin 😉 Was meinst du woher die Lautsprecher kommen? Dies sind alles Massenprodukte, die nach belieben verändert werden. Das soll keine Teufel Kritik sein, dies ist ein Phänomen das bei etlichen „deutschen“ Herstellern zu finden ist.

kracke (Gast)

15.04.2014, 23:31
Antworten

Scheiß egal wo es hergestellt wird, er meinte es ist eine deutsche Firma

Profilbild thermo

16.04.2014, 08:37
Antworten

ein deutscher hersteller soll made in germany implizieren.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)