-19%
31

341,91€ 420,48€

Teufel Ultima 40 Lautsprecher

30.11.2016
von: ebay.de

Nochmal günstiger: Teufel verkauft bei Ebay mal wieder günstige Boxen, diesmal die Stereo Stand-Lautsprecher Ultima 40 Mk2 für den Partykeller oder fürs Wohnzimmer. Mit 342€ handelt es sich nicht ganz um den Bestpreis, wobei Teufel-Produkte ja bekanntermaßen regelmäßig irgendwo günstiger angeboten werden. Diesmal gibts den Preis mit dem Gutschein „PTECHNIK1“ und bei Bezahlung via Paypal:

• Stand-Lautsprecher der HiFi-Klasse
• Die meistgekaufte Standbox 2011
• Basswiedergabe: 2x 165mm-Tieftöner
• Dreiweg-Aufbau mit hoher Belastbarkeit
• Universell für jeden Verstärker geeignet
• Empfohlen für Räume bis zu 35 m²
• Abmessungen: 1060x215x327mmurl-400x121Ich bin zwar bekanntermaßen kein Hifi-Experte, aber zumindest auf die Testberichte und Amazon-Bewertungen kann ich verweisen. Und da gibt es eine fast perfekte 1,3 als Note aus insgesamt 14 Testberichten (bezogen auf den Vorgänger und das Mk2 Set), sowie sehr gute fünf Sterne von den Kunden. Wer sie noch nicht live gehört hat, kann sich zumindest mal in die Tests einlesen, wovon einer in folgendem Fazit endet:

„Für einen ausgesprochen günstigen Kaufpreis beeindruckt die Ultima 40Mk2 mit moderner Optik, guter Verarbeitung und vor allem mit hervorragendem Klang. Der kraftvolle Bassbereich, die klare Stimmdarstellung und der angenehme Hochtonbereich gehen eine stimmige Verbindung miteinander ein. Es dürfte derzeit ein beinahe unmögliches Unterfangen sein, auf dem deutschen Lautsprechermarkt ein vergleichbares Produkt als Neuware zum gleichen Preis wie die Ultima 40 zu bekommen.“

xion (Gast)

06.01.2015, 08:59
Antworten

Hab mir welche direkt bei Teufel am cyber monday bestellt.
Super Teile 🙂
Preis / Leistung absolut Top!

Profilbild Maisel

06.01.2015, 09:24
Antworten

Die Teufel Ultima 40 Mk2 sind bekannt für den typischen „Partysound“. Ich habe sie selbst schon gehört und finde sie sehr basslastisch und grade im Hochtonbereich waren sie mir nicht gut genug. Verarbeitung und das Gesamtpaket für diesen Preis ist trotzdem gut.

Profilbild Regnidor

06.01.2015, 10:54
Antworten

Wie sind die im Vergleich zu den Jamo S626?

Profilbild Ochsenklops

06.01.2015, 12:17
Antworten

Im direkten Vergleich zu den jamo 626 finde ich persönlich die Teufel Lautsprecher besser. Im direkten Vergleich Teufel – vector 207, eindeutig die vector 207.

Andy (Gast)

06.01.2015, 12:54
Antworten

kann auch die Vector 207 empfehlen… die höhen sind der Hammer

Leo (Gast)

06.01.2015, 13:12
Antworten

Wer auf prezise höhen und mitten steht, sollte sich mal die Yamaha ns 777 anhören .

Andy (Gast)

06.01.2015, 17:34
Antworten

die vector 207 kosten um die 180 € das Stück!!!

Andy (Gast)

06.01.2015, 18:28
Antworten

Die Yamaha haben wirklich schöne Höhen sind auch klasse verarbeitet nur ist bei den Teilen ein Subwoofer absolut Pflicht, da im unteren Bereich kaum was kommt.

counderman (Gast)

06.01.2015, 19:32
Antworten

ok dann macht das schon eher Sinn. Aber da ich eher basslastig höre und mein teufel 7.1 nur links und rechts ersetzen würde kommt e nur teufel in frage. aber danke für die Erklärung hab mich echt gewundert

uwe (Gast)

06.01.2015, 22:07
Antworten

die sind alle paar Wochen bei Teufel für 400€ im Angebot. und bei ebay kann man die auch durch bieten erwerben original mit Garantie vom Hersteller so hab ich mir die für 370€ gekauft. und die sind genial und empfehlenswert! hoffe ich konnte helfen

uwe (Gast)

06.01.2015, 22:10
Antworten

so nochmal was hab sie gegen meine jamo s606 ausgetauscht! Sie können schon herben Bass raus feuern aber Höhen sind richtig geil Einstellungs und geschmackssache

Bagihra (Gast)

07.01.2015, 02:42
Antworten

Hab die komplette 5.1 Anlage hier stehen. Ich bjn absolut begeistern für den Preis. Die Verarbeitung ist absolut top und der Sound absolut gerechtfertigt zu dem Preis

Profilbild appnewbie

04.05.2015, 09:54
Antworten

Hab die Boxen gerade bei Teufel Probe gehört. Sowohl im Surround-, als auch im Stereomodus, für den Preis klare Empfehlung! Hinweis für Interessierte: Im Moment gibt es das „Theater 6 Hybrid 5.2“-Set für 1.400 statt 1.700 €, ist für meinen Geschmack noch ein Stück besser und – da auch in weiß erhältlich – für meinen Wohnraum passender.

Profilbild Immigrantchild

04.05.2015, 22:10
Antworten

Guter Preis für die Lautsprecher! Zwar nichts für HiFi-Freaks aber alle Male gut für durchschnittliche Stereo-Anlagen oder als Front für Mehrkanalsysteme.

uwe (Gast)

14.06.2015, 17:56
Antworten

hab meine jamo 606 verkauft und die ultima gekauft deutlixh besser

Profilbild toxicOne

14.06.2015, 18:08
Antworten

nice price zuschlagen ohne zu überlegen einfach überweisen 🙂

Kanone (Gast)

14.06.2015, 19:17
Antworten

Gute Lautsprecher in der Preisklasse. Habe sie selber und bin zufrieden mit der Leistung. Sehen zudem auch noch gut aus….

Heimkino (Gast)

14.06.2015, 20:47
Antworten

In meinem Heimkino machen sie eine gute Figur. Hatte vorher viele günstige ausprobiert. für viele sind 400 Euro nur für Front Lautsprecher eine menge Geld. Das Angebot hier ist wirklich super zu 339 Euro. Zugreifen!! Kann man nix falsch machen. Auch gebraucht bekommt ihr die nirgends günstiger. Unglaublich preisstabil!

frage (Gast)

15.06.2015, 07:53
Antworten

Kann ich solche Lautsprecher einfach an ne hifi anlage anstecken? Die jetzt keinen krassen verstaerker hat? hab eine samsung? Mcd micro theather anlage. danke

frage (Gast)

15.06.2015, 07:54
Antworten

Sorry: philips mcd 716

Profilbild Veggi

15.06.2015, 15:21
Antworten

Klar geht das! Habe ich mit eben bestellt. Danke für den Hammer Deal!

Basti (Gast)

15.06.2015, 19:34
Antworten

Habe mir die Lautsprecher vor einem halben Jahr auch für den Preis gekauft! Die sind einfach SUPER! Habe viele in dieser Preisklasse gehört, aber die Teufel waren die Besten! Klare Kaufempfehlung gerade bei diesem Preis!

Frank (Gast)

26.09.2015, 13:42
Antworten

Hab sie gekauft und bin begeistert. Die tiefen sind zwar dominant aber genau das ist klasse.

Profilbild P4mpersb0mber

30.11.2016, 19:59
Antworten

Gerade vor 3 stunden die nubert nubox 483 bestellt. Hoffe das die Teufel nicht besser sind, dann würde ich mir in den Allerwertesten beißen .

Fotofreak (Gast)

30.11.2016, 20:31
Antworten

@p4mpersb0mber
Besser ist relativ. Die Nubert sind sicherlich die audiophileren Lautsprecher und haben definitiv mehr mit Hi-Fi zu tun als die Teufel. Durch die neutrale Abstimmung sicher keine schlechte Wahl für Musik. Die Teufel sind dagegen spaßig abgestimmt, d.h. sehr viel Bass und relativ spitze Höhen. Kann durchaus je nach Verwendungszweck Laune machen, hat aber nicht den Anspruch Musik Originalgetreu wiederzugeben. Dafür fehlt es einfach an Präzision, Räumlichkeit und Mitten.
Was dir selbst mehr liegt, wird sich wohl nur zeigen wenn du beide direkt miteinander vergleichst 😉

flk (Gast)

30.11.2016, 20:46
Antworten

Hatte auch erst mit den ultima gelieb auegelt, jedoch sind mir die tiefen zu basslastig und übersteuern ein wenig. Deshalb jetzt der griff zu den etwas teureren kef q500ern.

Behda (Gast)

30.11.2016, 21:16
Antworten

@P4mpersb0mber: Ich habe nuLine 264. Würde nur noch gegen nuVero upgraden. Aber ein schlechter Raum und ungünstige Aufstellung kann den besten Lautsprecher mies klingen lassen. Und wer zb mp3 Musik über Bluetooth auf die Anlage streamt, da können auch die besten Lautsprecher nicht mehr viel retten.

Profilbild P4mpersb0mber

30.11.2016, 21:59
Antworten

Bei mir sollen die boxen an einem yamaha rx-v481 den heimkino keller (35m2) beschallen und hauptsächlich für kino Vergnügen sorgen!?

Behda (Gast)

30.11.2016, 22:09
Antworten

Bei nubert kannst du die Lautsprecher problemlos 4 Wochen lang testen. Wenn du nicht zufrieden bist, schick sie zurück. Aber das sollte normal nicht der Fall sein 🙂

atze99 (Gast)

30.11.2016, 22:23
Antworten

Bei den yamaha ns-777 sind mit Sicherheit die Höhen nicht super gut!!!

Profilbild vanillebaer

01.12.2016, 09:33
Antworten

Boxen selber Bauen (wenn man Platz und Zeit hat :P) und dann die SB240 ADW bauen <3. Irgendwann !

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)