-18%
0

289,00€ 351,50€

Tipp: LG 27″ UHD-Monitor (IPS, FreeSync) + LG K4 (5″ Smartphone)

22.07.2018
von: mediamarkt.de
Update Wieder da. Klickt einfach auf „Alle in den Warenkorb“ um auf den Preis zu kommen 😉
LG Monitor 27UD58B 27 Zoll UHD 4K MediaMarkt

Mit Monitoren ist es immer so eine Sache: Entweder man ist bereits bedient und will höchstens eine Nummer größer haben – oder man ist eben gerade auf der Suche. Für das zweite Szenario hat Media Markt gerade den LG 27UD58 im Angebot. Mit knapp 289€ ist er auch aktuell einer der günstigsten 4K-Monitor mit IPS-Panel in dieser Größe – und zusätzlich bekommt ihr hier sogar noch das LG K4 Smartphone kostenlos dazu.

Details:
Diagonale: 27″/​68.6cm • Auflösung: 3840×2160, 16:9 • Helligkeit: 250cd/​m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 5.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/​178° • Panel: IPS (AH-IPS) • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit + FRC (1.07 Mrd. Farben) • Farbraum: 99% (sRGB) • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Adaptive Sync/​AMD FreeSync, 40-60Hz • Signalfrequenz: 30-135kHz (horizontal), 56-61Hz (vertikal) • Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2 • EPEAT Gold, Steuerkreuz, HDCP 2.2, Picture-in-Picture, Sicherheitsschloss (Kensington), softwarebasierter KVM-Switch • Herstellergarantie: 2 Jahre (Bring-In)


Bei Amazon bekommt der Monitor gute 4 Sterne und das LG K4 (2017) Smartphone erhält die Note 2,1 bei Testberichte.de. Zu dem Preis bekommt man aktuell kaum einen vergleichbaren Monitor. Hervorzuheben ist das IPSPanel mit 3840×2160 Auflösung, FreeSync und die 60Hz Bildwiederholrate. Beim LG K4 handelt es sich um ein solides Mittelklasse-Smartphone mit 5″ Display, 5 MP Kamera und einem Snapdragon 210 (4x 1,1 GHz) Prozessor.

„Hört nicht auf die schechten Bewertungen hier die die Bildwiedergabe betreffen. Der Monitor hat recht gelungene Presets was Färbung, Helligkeit und Kontrast betreffen, außerdem noch die Möglichkeit die 3 Grundfarben RGB und deren Komplementärfarben CMY in Helligkeit und Sättigung einzeln anzupassen. Außerdem gibt es noch mehrere Gamma und Schwarzeinstellungen, außerdem Display-Port 1.2 Support. Kurzum wer mit diesem Monitor seine optimale Bildeinstellung nicht erreicht kann ihn wohl nicht bedienen.“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.