-24%
20

297,00€ 390,14€

Bestpreis: 🎮 Sony PS4 Pro mit 1TB für 297€ (PS4 Slim für 197€)

18.12.2018
von: mediamarkt.de
Update Bei MediaMarkt ausverkauft aber noch über Ebay zu haben!
Update Wie ihr sicher mitbekommen habt: Für 100€ weniger gibt es alternativ auch die PS4 Slim mit 500GB. Beides sind Bestpreise!

Wer noch auf der Suche nach der PlayStation Pro (ohne Spiel) ist, sollte mal bei MediaMarkt schauen: Dort ist sie nur für kurze Zeit zum Preis von 297€ inkl. Versand zu haben (Idealo: 390€). Das sollte der Bestpreis für die Konsole sein. Also auch mit Blick auf Weihnachten ein Hammer Angebot! Die Pro ist im Vergleich zur Slim etwas leistungsstärker und kann 4K-Materialien verarbeiten.

Details:
Chip: AMD Jaguar SoC, 8-Core • Speicher: 8GB GDDR5 • Rechenleistung: 4200GFLOPS • Speicherbandbreite: 218GB/s • Festplatte: 1TB HDD • Laufwerk: BD-ROM, DVD-ROM • Anschlüsse: 3x USB 3.1, HDMI, AUX, Toslink (S/​PDIF), Gb-LAN • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.0 (LE) • Abmessungen: 29.5×32.7×5.5cm • Gewicht: 3.30kg • inkl. 1x Sony DualShock 4 Wireless Controller, Mono Headset, HDMI-Kabel, USB-Kabel, Stromkabel


Im Grunde gibts nicht viel zu schreiben. Wer noch auf der Suche war, kann jetzt auf jeden Fall günstig zuschlagen. Zur Konsole selbst gibt es nicht viel zu schreiben. Jeder der ein Upgrade in 4K für seinen neuen TV sucht, ist mit der PlayStation Pro gut beraten, auch wenn diese keine 4K-BluRays abspielen kann. Ich hoffe, die Kommentare können dieses Mal ohne PS4 vs Xbox One auskommen – es weiß ja jeder von vorn herein, welche Plattform einem eher zusagt 😉

jangomango

12.12.2018, 09:01
Antworten

Ich Versuch es bereits seit gestern Abend… es funktioniert nicht. Weder bei Media Markt noch bei Saturn 🧐

netguru

12.12.2018, 09:48
Antworten

Ging doch gestern Abend

Mellijelly85

12.12.2018, 10:07
Antworten

Vielen Dank fur den link. Habe gestern gleich einen bestellen können.

xstrangex

12.12.2018, 13:05
Antworten

Hab auch gestern schon bestellt

Loesche (Gast)

12.12.2018, 15:05
Antworten

Ist das die neuste Revision ? Da die viel leiser ist.

LeikkieL (Gast)

12.12.2018, 15:31
Antworten

Hatte letztens eine zu Hause, wie ein hystererischer Staubsauger. Ging wieder zurück, war der 3. Versuch jetzt mit einer Pro. Vergiss es.
Problem bekannt aber Sony ändert nichts da sie sich ja trotzdem verkauft.

stefan

12.12.2018, 17:53
Antworten

@Loesche: jap, ist die neue (CUH-7216B)

gamee (Gast)

12.12.2018, 19:03
Antworten

Hol Dir ne One x, besser und flüsterleise…

Loesche (Gast)

12.12.2018, 20:43
Antworten

@stefan: vielen Dank, ich muss schon ehrlich sagen, dass die neuste PS4 Pro (CUH-7216B) sehr viel leiser ist wie meine alte PS4 (CUH-1116A). Super Sony, weiter so.

Maxim1202 (Gast)

13.12.2018, 12:14
Antworten

Ich habe meine heute erhalten. Ist aufjedenfall die neue 7216B

Babydoll32 (Gast)

13.12.2018, 12:27
Antworten

@gamee: Kann nur zustimmen. Habe auch die One X genommen, obwohl die PS4 schon im Warenkorb lag und bin ganz zufrieden. Kann aber auch ohne die Exklusivtitel leben. Höre absolut nichts von der Konsole.

Honne

13.12.2018, 17:36
Antworten

@Babydoll32: @gamee
Habe seit Samstag die neue Version von der ps4 pro.
Und habe ne ssd eingebaut.
Also ich weiß nicht was alle haben, ist flüster leise…..
Und tipp an alle, wenn ihr ne ps4 pro kauft, gleich ne ssd mit holen.
Lohnt sich vor allem bei online games!

B3ns

13.12.2018, 19:59
Antworten

Und ich habe im Sommer noch prophezeit, dass die Pro unter 300 € rutscht und die alte PS4 unter 200 …

Aber gab es nicht schon Aktionen als Bundle mit nem aktuellen Game für so um die 330€?! Noch 2-3 tolle Spiele für den Preis wären echt nicht schlecht!
Schließlich möchte Sony ja, dass ich mir extra für ne handvoll Exklusivtitel, die mich interessieren, extra neue Hardware kaufe…

Im kommenden Jahr um die Zeit ist dann der Abverkauf für 249€ … bevor die Ps5 übernimmt.

[email protected] (Gast)

13.12.2018, 22:43
Antworten

In 10 Jahren bekommst die für 20 € gebraucht

Babydoll32 (Gast)

16.12.2018, 11:06
Antworten

@B3ns: War letztes Jahr bereits kurzzeitig für 299€ zu haben und diverse Bundles ab ca. 349€. War zu dem Zeitpunkt, wo ich zwischen der One X und der Pro überlegt habe.

Amos_IIVII (Gast)

16.12.2018, 20:35
Antworten

Die Pro als flüsterleise zu bezeichnen ist absurd. Es gibt Messungen im Internet, die dass widerlegen. Auch bei der CUH 7216B. Immer nur Mincecraft spielen lastet die Pro nicht aus, ansonsten gibt es würde ich das Gehör von einem Facharzt checken lassen.

ThomasDD80

17.12.2018, 00:12
Antworten

@Babydoll32: Leise ist die Pro nicht, aber leistungstechnisch absolut ok. In der Xbox One X steckt auch nicht wirklich viel mehr und hat auch einige wirklich große Nachteile. Beide besitzen Vor- und Nachteile. Für die One X sprechen gegenüber 4,2 Teraflops bei der rohen Leistung bei der PS4 Pro gegenüber 6 Teraflop Rechenleistung der One X. Lautstärke ist auch besser bei der One X. Die One X setzt außerdem auf 12,0 statt 8,0 GByte RAM. Dafür hat Sony bessere Exklusivtitel und die PS4 Pro speziell beschert ein paar nette AMD RX Vega Funktionen unter anderem Rapid Packed Math (RPM). Somit könnte die Playstation 4 Pro im Gegensatz zur Xbox One X gegebenenfalls das neue RPM-Feature nutzen und den Leistungsabstand zur Xbox One X verkürzen. Wichtig ist aber dabei jedoch, dass das jeweilige Game RMP auch unterstützt. Dann gibt es noch Checkerboard Rendering, was beim Hochskalieren der Auflösung fast die identische Qualität wie beim 4K nativ erreicht. Außerdem wird bei Sony Hardwarenäher programmiert, wohingegen bei One X und PC es über Microsoft's Direct X Schnittstelle geht. Da verpufft einiges an Leistung der One X, die auch nur wenige Exklusive Titel in nativen 4k mit 60fps darstellt. Bei Microsoft arbeitet man genauso mit Upscaling, da auch 6 Teraflops nicht für 4k in 60fps reichen. Ich ziehe mal eine RTX 2080 heran, um mal zu verdeutlichen wo 4k 60fps losgehen:). Die Pads oder Game Controller finde ich bei Sony auch besser und deren umfangreiches Online Angebot. Wer dazu noch einen guten PC besitzt, hätte überhaupt keinen Grund die Xbox One X zu kaufen, da es sämtliche Titel eben auch Microsoft Windows 10 gibt. Ein Vorteil der One X ist widerum das eingebaute UHD Laufwerk. Die PlayStation 4 Pro und die Xbox One X sind beides Highend-Konsolen. Letztlich eine Frage des Geschmacks und der Vorlieben. Sony hat bessere Exklusivtitel meiner Meinung.

Amos_IIVII (Gast)

17.12.2018, 13:10
Antworten

@ThomasDD80: Alles Gute Argumente, die ich selbst erleben durfte. Leider ist die PS4 Pro einfach zu laut. Man kann die tollen Exklusivspiele nicht wirklich genießen. Den gerade die Exklusives lasten die Pro aus und entfalten eine inakzeptable Lautstärke. Die Leistung der Pro ist deutlich unter der X, nicht nur ein wenig, weil es eben nicht nur um die Rohleistung geht. Die X hat nicht nur mehr RAM, sondern auch eine höhere Bandbreite. Die Vergleichsvideos von Red Dead Redemption zeigen die deutliche Überlegenheit der X.
Was bringen all die tollen Vega Features, wenn sie kein Schwein nutzt. Bei Horizon Zero Dawn muss man nur raus gehen in die Natur, da sieht man wie die Pro leidet und krampfhaft runterskaliert. Dieses Cheakerboard ist auch nur alter Wein in neuen Schläuchen. Temporal AA gab es vorher schon auf dem PC. Die Exclusives auf der PS4 sind ohne Frage gut, aber wirkliche AAA Hits wie RDR2 oder Odyssey sind von 3rd Party Entwicklern und die laufen auf der X deutlich besser und deutlich leiser.

Ppoooo (Gast)

18.12.2018, 22:03
Antworten

Im Verhältnis ist man besser wenn man die ps4 slim mit 1tb und spiderman nimmt. 229eur dafür ist wirklich richtig gut! Hab das letzte im Saturn Köpenick abgegriffen…

ThomasDD80

19.12.2018, 23:30
Antworten

Nice Price. Hab nur schon eine Pro daheim:). Aber eine sehr gute Ergänzung zum High-End PC, da man wenigstens die Exklusivtitel mitnehmen kann, welche sich wirklich extrem lohnen:). Der Deal ist völlig in Ordnung in anbetracht der soliden Hardware der Pro.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.