-12%
7
Post Thumbnail

49,99€ 56,92€

Tivizen Pico Mini DVB-T Receiver für iPhone & Android

06.11.2012
von: meinpaket.de

Und auch das 2. Tagesangebot von MeinPaket kann sich sehen lassen, wenn auch die Ersparnis nur marginal ist: Der Tivizen Pico Mini DVB-T Receiver für iPhone und Android für je 49,99€ mit dem Gutscheincode „OHA2TIVIZEN“

• Live fernsehen auf dem Smartphone
• Kostenloser Empfang über DVB-T. Keine Internetverbindung oder Datenverbindung über das Mobilfunknetz benötigt
• TV-Programm aufnehmen und später wiedergeben
• Übertragung des TV-Streams ohne Kabel über integriertes WLAN
• Aufladbarer Akku für bis zu 7h Fernsehen

In der Summe kann das kleine Gadget vollends überzeugen. Ein Kunde bekommt es nicht mit seinem Xperia zum Laufen und einer hat keinen gescheiten Empfang – dies weiß man aber i.d.R. vorher…

Profilbild stefan

06.11.2012, 10:48
Antworten

Wichtig: Für Androiden geht der Stick nur ab 4.0 (ICS) und wenn euer Smartphone / Tablet den USB Host Mode erlaubt, siehe: http://www.tivizen.com/de/images/Instructions-Test%20USB%20Host.pdf

Profilbild Popelbär

06.11.2012, 12:04
Antworten

dann ist der Beschreibungstext jedoch falsch.
…der Stick baut kein wlan auf und hat auch keinen Akku, der 7 Stunden hält. ..
Dieser Stick hier ist gerätespezifisch, da er ja an das Gerät gesteckt wird

Profilbild Popelbär

06.11.2012, 12:20
Antworten

…und passt an Samsung Tablets dadurch leider nur mit einem Adapter (ca. 10.-)
Es sei denn, ich finde den zuvor beschriebenen micro usb Anschluss an meinem Note 10.1 noch 🙂

Anonymous (Gast)

06.11.2012, 14:59
Antworten

geht das auch fürs note 2 ?

Profilbild marcus

06.11.2012, 16:02
Antworten

Ich hatte den Stick getestet – leider trotz Nähe zum Fernsehturm (<5km Luftlinie) kein ProSieben reinbekommen,für mich ein KO Punkt. Wäre vielleicht besser wenn man ne externe Antenne ranschrauben könnte... Hat mich nicht überzeugt! PS: Passenden USB Adapter gibt's z. B. bei Amazon/let's sell Händlershop für ca. 2,50 Euro ohne VSK.

Profilbild Popelbär

06.11.2012, 17:57
Antworten

Samsung auf micro usb?

Profilbild marcus

06.11.2012, 20:22
Antworten

Hätte erwartet dass Samsung nen normalen USB hat… Ach ja, die tivizen Software fand ich auch nicht so toll. Glaube Sender gingen gar nicht sortieren, nur Favoritenliste – vielleicht hat sich das aber in den letzten 8 Wochen geändert 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)