-19%
2
Post Thumbnail

79,99€ 99,00€

Tolino Shine – eBook-Reader

07.12.2013
von: ebay.de

Wir haben den Toline Shine ja bereits inklusive Tasche und vier Ebooks für zusammen 99€ vorgestellt. Wer kein Interesse an den Gratis-Beigaben hat, kann jetzt nochmal für 79,99€ bei Ebay zuschlagen (war am 2.12. auch kurz für 77€ zu haben) – als Weihnachtsgeschenk immer noch ein nettes Angebot

Details:
Technologie: E-Ink „Pearl“ • Displaygröße: 6″, 213dpi • Auflösung: 1024×758 Pixel • interner Speicher: 4GB (2GB verwendbar, ca. 2000 eBooks) • unterstützte Dateiformate: EPUB, PDF, TXT • Speicherkarten: microSDHC • Wireless: 802.11b/g/n • Anschlüsse: Micro-USB 2.0 • Stromversorgung: 1500mAh • Abmessungen: 175x116x9.7mm • Gewicht: 183g • Besonderheiten: Multi-Touchscreen, beleuchtetes Display, Android

Zum Vergleich kostet der Kindle Paperwhite 119€ (oder 104€ als generalüberholte Ware), der eben v.a. für diejenigen interessant ist die sowieso (fast) nur bei Amazon Bücher bestellen. Ein Fazit von PC-Welt lautet:

„Kaufen, laden, lesen – das funktioniert beim Tolino Shine im Prinzip genauso einfach wie bei den Kindle-Geräten. Zudem liegt das Gerät ausgesprochen gut in der Hand, lässt sich einfach bedienen und auch das beleuchtete Display des neuen Readers ist insgesamt gut. An das Gesamtpaket von Amazon mit deutlich mehr Funktionen, der Verleihfunktion für ‚Prime‘-Kunden, fehlerfrei funktionierende Lese-Apps auf alle wichtigen Plattformen und schnellerer Hardware kommt der Tolino allerdings noch nicht heran.“

Profilbild Lumpy

07.12.2013, 15:43
Antworten

muss sagen übermäßig begeistert bin ich nicht. USB otg mit handy will mit dem im Gegensatz zum pocketbook irgendwie nicht klappen, find die bibliothek bis dato noch etwas unübersichtlich, aber vllt muß ich mich nur dran gewöhnen, extra tasten find ich zum Blättern eigentlich schöner (aber das geht) uuund querformat geht ebenfalls (noch?) nicht. Immerhin das Bild an sich und Beleuchtung sind top. Die telekom cloud scheint mir dagegen, zumindest am Handy, app gibs nicht? so ein paar nette Funktionen wie Lesegeschwindigkeit messen gibs wohl auch nicht, *mobi liest mein billiges pocketbook (welcher auch noch 3-4 witzige Spiele hat) im gegensatz zum tolino… Alles in allem für das Geld und zum lesen selbst Top, aber begeistert bin ich vom Funktionsumfang nicht wirklich. Man darf aber hoffen das des ein oder andere noch nach update kommt denk ich.

Profilbild Lumpy

07.12.2013, 16:02
Antworten

ok gerad gelesen das man da Ding rooten kann z.b. für Dropbox app 🙂 bin ich mal gespannt klingt ganz interessant. per Browser hat laden beim testen nämlich nicht geklappt

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)