-17%
18

94,90€ 114,99€

TomTom XXL IQ Routes Central Europe

19.05.2014
von: amazon.de

Wer sich noch nicht dazu durchringen konnte, ein Tablet als Navi im Auto einzusetzen bzw. oft im europäischen Ausland unterwegs ist, kann heute bei Amazon mal wieder ein nettes Schnäppchen für ein TomTom-Gerät machen: Das TomTom XXL IQ Routes Central Europe wird hier für 95€ angeboten, was auch den bisherigen Bestpreis darstellt

• Extragroßes 5″ Display
• Touchscreen, 480×272 Pixel 
• Points of Interest (POI)
• Mit Blitzerwarner
• Mit Fahrspurassistent
• IQ Routes: die cleverste Route
• EasyPort-Halterung zur Befestigung
• TMC-Verkehrsinfoempfänger
• Gesprochene Ansagen
• Karten von Zentraleuropa 
• Fahrspurassistent

Ich selbst habe noch ein älteres TomTom-Navi, bin aber nach wie vor sehr zufrieden mit der Qualität der Geräte und v.a. der Extras wie IQ-Routes, dem TMC-Service und der Text-to-Speech-Ansagen. Auch das XXL kann in den Tests und Bewertungen wieder mal sehr gut abschneiden, was insbesondere bei Navigationsgeräten immer eine sehr subjektive Entscheidung ist. Im Fazit eines Tests heißt es z.B.:

„Das TomTom XXL IQ-Routes verspricht nicht nur Nutzern von großen Fahrzeugen Vorteile. Das Big Size Display sorgt für eine gute Übersicht, die extra großen Buttons der Benutzeroberfläche erleichtern die sowieso schon intuitive Bedienung noch einmal. Darüber hinaus bietet das XXL IQ Routes geniale Routen, zuverlässige Technik und einen nicht zu unterschätzenden Vorteil: Karten- und Software-Updates über einen langen Zeitraum nach dem Kauf. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt“

Profilbild halloele123

19.05.2014, 09:52
Antworten

wer Interesse an einem navi hat kann auch mal bei kick.de vorbeischauen es gibt ein Becker navi mit lebenslangen Karten für das gleiche Geld

Profilbild halloele123

19.05.2014, 09:53
Antworten

kik natürlich

Profilbild Bones

19.05.2014, 10:21
Antworten

Hallo, hat jemand einen Tipp für ein gutes Navi zum Wandern?

Profilbild kontor

19.05.2014, 10:35
Antworten

@Bones
HTC One, SGS4 oder SGS5, Sony Xperia Z1 oder Z2… Kann man alles zum wandern nehmen…

Profilbild JSF

19.05.2014, 10:41
Antworten

Den Anker Akku dann aber nicht vergessen wenn es länger als eine Tagestour ist.

drebacxp (Gast)

19.05.2014, 11:11
Antworten

Zum Wandern, Biken, Autofahren nehme ich meinen BlackBerry Q10. Einfach CascaRun, Nogago oder Google Navi drauf und los gehts. Akku hält mit 2100 mAh ewig und ist in Sekunden wechselbar. Bei normaler Nutzung komme ich zweieinhalb Tage damit aus. Gibt sogar nen baugleichen Zubehörakku mit 2680 mAh. Der passt unter die originale Rückschale. Oder wie gesagt den Anker-Zusatzakku mitnehmen.

Profilbild Bones

19.05.2014, 11:41
Antworten

Danke euch! Kumpel will eins, wenn möglich ohne Handy. Rein Navi. Gibt es da was vernünftiges?

Profilbild Android

19.05.2014, 12:49
Antworten

@bones, da schau mal bei garmin auf deren Seite, da Künste nix falsch machen mit.

Profilbild refilix

19.05.2014, 12:59
Antworten

Sind leider nur sehr teuer die Wander Navis bzw. die GPS Geräte. Dann lieber ein Huawei 99€ Smartphone und ein 30€ PowerAkku kaufen. Erfüllt den gleichen zweck…vieleicht soger besser da man diverse Apps zum Thema Wandern/GPS installieren kann.*Vorschlag*

Eric (Gast)

19.05.2014, 13:02
Antworten

Profilbild Rene82

19.05.2014, 13:44
Antworten

Lasst euch nicht von dem kostenlosen Updates blenden.
Ihr habt einmalig Zeit innerhalb der ersten 30 Tage das aktuellste update zu laden und das war es dann auch. Tom Tom wirbt zwar dann min lebenslang kostenlos Updates via map share das ist aber im Detail gesehen kein kartenupdate.

Profilbild Bones

19.05.2014, 13:48
Antworten

Vielen Dank, denke da finden wir was.

Profilbild mondgesicht

19.05.2014, 14:41
Antworten

Falls mal jemand über ein günstiges Motorrad-Navi stolpert, bitte Bescheid geben.

Profilbild stefan

19.05.2014, 16:22
Antworten

@mondgesicht: Schau doch mal bei Ebay, ggf. auch gebraucht:

http://www.mytopdeals.net/allgemein/10-rabatt-auf-motorrad-artikel/

MarcO (Gast)

19.05.2014, 17:39
Antworten

Nachdem ausführlich über das Wandern geschrieben wurde, würde mich interessieren was ihr zu dem Tomtom Navi sagt? 🙂
Gutes Gerät oder eher nicht?
Oder gibt es in der Preisklasse besseres ? Mit z.B. lebenslangen Updates? Danke schon mal

Profilbild Jericho

19.05.2014, 18:07
Antworten

Die Kundenrezessionen bezüglich der updatepolitik von Tom Tom hat mich doch sehr abgeschreckt!

Profilbild mondgesicht

19.05.2014, 19:42
Antworten

Dankeschön! @admin

Profilbild the Tabulator

19.05.2014, 23:43
Antworten

Die routenführung bei Tom Tom ist teilweise mehr als ungünstig. Das fällt besonders auf, wenn man die strecke kennt und genau weiss dass sie kürzer und schneller ist. Mich will es dann immer ewig stur zum umkehren oder von der Autobahn drängen, bis sich die Ankunftszeit dann doch von jetzt auf gleich um 30 Minuten verkürzt. Und das bei verschiedenen Modellen. Das war definitiv mein letztes Tom Tom. Im Zweifel ist es natürlich besser als überhaupt kein navi.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)