Angebot
16

[TOP] 10% auf Garten-Artikel

20.04.2015
von: ebay.de
Update Die Aktion endet offiziell am Donnerstag. Wer noch nen neuen Grill oder sonstiges sucht, sollte ggf. nochmal reinschauen…

Wie von vielen bereits vermutet, gibt es jetzt im April wieder eine Sonderaktion von Ebay mit 10% Rabatt beim Kauf von Garten-Artikeln (egal ob Neu- oder Gebrauchtware). Mit dem Gutscheincode „CGARTEN15“, sowie bei Zahlung per Paypal könnt ihr bis zum 23.04.2014 zuschlagen. Der Gutschein muss dann während der Kaufabwicklung eingegeben werden:

• Gilt für Sofortkauf und Auktionen
• Nur für Käufe mit PayPal einlösbar
• Pro PayPal-Konto bis zu 5 Gutscheine
• Der Maximalrabatt beträgt 150 Euro
• Nur für die Kategorie „Garten & Terrasse“

Gutscheincode „CGARTEN15“ oder „CGARTEN2015“ i
Die Suche via Ebay ist wirklich sehr einfach – ihr könnt direkt in die Kategorien gehen und nach Preisen sortieren. Der Gutschein kann auch für Privatverkäufe eingelöst werden, aber so oder so sind die Preise bei Ebay sowieso schon immer sehr gut. Hier gibt es neben Gartenmöbeln, alle möglichen Grills (auch Markenware von Weber & Co.), Elektro-Geräte für den Garten, Grill-Zubehör, Werkzeug und vieles mehr.

P.S.: Unbedingt weiterempfehlen im Freundes- & Bekanntenkreis, denn es wird nicht wenige Haushalte geben, die jetzt zum Sommer hin neue Grills oder Garten-Utensensilien brauchen werden 😉

Profilbild Christians

17.04.2014, 19:22
Antworten

Cool, das passt gut zum neuen Schirm

araear (Gast)

17.04.2014, 20:22
Antworten

Hmm, Garten Artikel… Ob da auch Gartenhäuser zu zählen?

Profilbild K4t3r

17.04.2014, 23:58
Antworten

Wenn du das in dieser Kategorie findest… 😉

Profilbild schmalertaler

18.04.2014, 11:40
Antworten

kann jemand nen Rasenmäher empfehlen?

Profilbild Jockel

18.04.2014, 12:19
Antworten

Schmalertaler, dazu solltest du ersteinmal den Einsatzzweck, dein Budget und deine Ansprüche etwas genauer beschreiben. Sonst ist das wie die Frage : „Welches Auto soll ich kaufen“

Profilbild -Marc-

18.04.2014, 13:06
Antworten

Geile Sache, Danke

Profilbild Tim

18.04.2014, 13:09
Antworten

Perfekt.. Grill geschossen!

Profilbild schmalertaler

18.04.2014, 20:54
Antworten

Einsatzzweck: Größe Wiese mit leichtem Hang. Also denke schon um die 1000m2. das Gras ist schon manchmal bisschen höher. Budget bis 600Eur. Gibt’s da nen Tipp?
Danke und Schöne Ostern

Profilbild Jockel

19.04.2014, 02:56
Antworten

Das entspricht ungefähr dem, was ich auch zu mähen habe. Sabo und Toro ist gut, allerdings genauso wie die sehr guten Honda oder Viking Mäher über Deinem Budget. Da bist du in einem Preissegment um 1000, – Euro. Auch auf ein Alu Gehäuse musst du deshalb verzichten.
Lass dich nicht blenden von Bau- und Supermarkt Rasenmähern mit Motoren die in der PS Zahl deutlich höher sind als allgemein angeboten. So hat ein und derselbe Motor bei dem einen Hersteller 3,8 PS, bei einem anderen 6PS. Das kommt daher, daß bei den 6 PS unter unrealistischen Bedingungen geprüft wird. So wird die Leistung bei abmontierem Auspuff und Luftfilter und einer Drehzahl von z.B 6000 U/min gemessen obwohl der Rasenmäher in der Praxis mit nur 2500 – 3000 U/min läuft.
Von China Mähern würde ich die Finger lassen. Oft haben die Rasuermesserscharfe Kanten am Gehäuse und viele Einschränkungen in der Funktion. Jetzt zur Empfehlung :
Beim Motor würde ich entweder zu Briggs & Stratton oder Honda greifen. Honda ist legendär und beliebt , allerdings wird in der Preisklasse unter 1000€ soweit ich weiß nur die Gcv Serie verbaut, welche eher der Billigschiene von Honda und älterer Bauart entspricht.
Ich würde dir empfehlen dir einmal die Rasenmäher von McCulloch anzusehen. Die Firma wurde vor ca. 15 Jahren komplett von Husqvarna übernommen und hat seitdem eine gute Qualität und Preis-Leistungsverhältnis. Ich habe mir vorgestern, bei einer 20% Aktion im hiesigen Baumarkt das Modell M46-190AWREX bestellt. Schnittbreite 46cm, Briggs&Stratton Motor aus der 650e Serie mit 3,2PS bei 2900 U/min. Er hat Radantrieb mit regelbarer Geschwindigkeit und Mulchfunktion sowie Elektrostarter. Das gleiche Gerät jedoch ohne Mulchfunktion gibt es auch unter der Bezeichnung M46-160AWRPX mit 3,8 PS Hondamotor. Allerdings hat dieser dann keinen Elektrostarter. Die UVP für beide liegt bei 450,-€. Bei Ebay wird der AWREX derzeit für unverschämte 520,- angeboten. Offensichtlich hat man da die 10% vorher aufgeschlagen. Die Honda Variante ist dort jedoch zum Normalpreis zu bekommen. Die Mäher gibt es auch noch für einen Aufpreis von 50-150 € Aufpreis mit 53 und 56 cm Schnittbreite und etwas stärkeren Honda Motoren. Ob man die größere Schnittbreite braucht muss jeder selbst entscheiden, denn letztendlich ist der Unterschied ja eher gering und macht beim Mähen vielleicht 2 Bahnen aus.
Die Hondamotoren sind noch von der älteren und einfacheren OHC Bauart, während der Briggs&Stratton ein modernerer OHV Motor ist.
Hoffe geholfen zu haben…

Profilbild Jockel

19.04.2014, 03:16
Antworten

Sorry, da hat sich ein Fehler eingeschlichen: Beim Honda musst du, im Vergleich zur Briggs Version, nicht auf die Mulchfunktion sondern auf den E-Starter verzichten.

Profilbild schmalertaler

19.04.2014, 09:26
Antworten

Danke Jochel für die Ausführliche Hilfe, werde mir den McCulloch mal genauer ansehen. Elektrostart ist in meinen Augen jetzt nicht so wichtig

Profilbild Jockel

19.04.2014, 10:16
Antworten

Gerne.
Der E-Starter war mir auch nicht wichtig. Eigentlich ist das nur ein Teil mehr, welches kaputt gehen kann. Ich wollte aber lieber einen modernen OHV Motor als einen OHC. Deshalb der Briggs statt Honda.
Bauhaus bietet die Mäher übrigens unter einem anderen Namen an. Dort heißen sie Gardol statt McCulloch. Wahrscheinlich um die Preisgarantie zu umgehen 😉

Thomas (Gast)

21.04.2014, 19:13
Antworten

Ich mulche unseren Rasen ausschließlich. Da ist es wichtig, dass es auch funktioniert. Es sieht einfach sch… aus, wenn noch geschnittenes Gras zu sehen ist. Dies war immer bei meinem Gardena HB 40 der Fall. Ich habe mir dann einen Toro Mulchmäher gekauft. Auch ohne E-Starter und ohne Vario Drive ist ein Toro das non plus ultra. Und der hat, mit 55cm Schnittbreite, auch nur 400 € gekostet.

Depechem70 (Gast)

10.04.2015, 15:22
Antworten

hab mir ein Einheil rasenmäher geholt. bei Amazon 359 bei ebay 279€ das ist mal ein schnappel

Depechem70 (Gast)

20.04.2015, 13:49
Antworten

Na War doch kein schnappel der plus ebay Shop liefert nicht. Ach man kann auch nur bei Amazon online shopping machen.

katze (Gast)

24.04.2015, 13:58
Antworten

Also plus von ebay hat unseren einhell vertikutierer geliefert

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)