-27%
26

17,39€ 23,69€

Tipp: Ei650 Rauchwarnmelder

21.11.2016
von: amazon.de
Update Die Rauchwarnmelder sind heute nochmal bei Amazon im Angebot. Größere Packs sind sogar noch günstiger, z.B. 6 Stück für je 15,87€.

Mittlerweile gibt es ja flächendeckend in ganz Deutschland eine Rauchwarnmelder-Pflicht und da kommt dieser Deal genau richtig: Amazon bietet nur heute die Bestseller von Ei Electronics an für nur 17,39€. Aktuell sind ca. 6€ Ersparnis drin – nicht viel, aber genug um das eigene zu Hause aufzurüsten (falls noch nicht geschehen). Geliefert wird inkl. Schrauben, sodass man sie direkt verbauen kann:

• 2x Rauchwarnmelder
• Mit Lithiumbatterie (3V)
• Als Stand-alone Gerät
• Großer Stummschaltknopf
• Anschwellende Testlautstärke
• Verschmutzungskompensation
• Inklusive Demontagesicherung
• VdS-geprüft gem. DIN EN 14604
• Schlafzimmertauglich (ohne LED)
• Mit fünf Jahren Garantie testsiegerWirklich viel kann man zu solch einem Produkt natürlich nicht schreiben… aber wie eingangs erwähnt: Fast in ganz Deutschland sind die Rauchmelder bereits Pflicht. Ggf. muss sich aber auch Euer Vermieter darum kümmern (also mal den Deal weiterleiten?). Bei Amazon vergeben die Kunden im Schnitt 4,5 Sterne (über 1.500 Rezensionen) und in der Stiftung Warentest wurden die Rauchmelder Testsieger – hier kann man also im wahrsten Sinne nichts falsch machen!

P.S.: Die Batterie im Rauchmelder ist für mindestens 10+1 Jahre ausgelegt. Das soll aber kein Nachteil sein, denn nach solch einer langen Zeit wird sowieso empfohlen, sich wieder neue Rauchmelder zu besorgen (aus Sicherheits-Gründen)

Profilbild stefan

18.11.2016, 08:46
Antworten

Überischt der Bundesländer:

Kommentarbild von stefan

Profilbild vanillebaer

18.11.2016, 09:37
Antworten

Sehr nett. Die wollte ich ohnehin holen. Gibt es auch ein Angebot mit Funkmodul?

Profilbild Andreas0801

18.11.2016, 10:17
Antworten

Die Ei650 sind wirklich sehr gut, hatte sie vor 7 Wochen bestellt für knapp 20€/Stück und vor 4 Wochen in der Wohnung angebracht, dies ging sehr leicht mit den mitgelieferten Schrauben. Habe sie getestet mit dem Testknopf und mir flogen fast die Ohren weg😀 Ich kann diese Rauchmelder wirklich empfehlen.

JMRBZ (Gast)

18.11.2016, 11:32
Antworten

Die Ei605C sind derzeit bei Amazon für nur 16,99 zu erhalten, diese sind funkvernetzbar. Die Artikelbeschreibung ist da verwirrend, da sie auf eine 10-Jahres-Batterie verweist, die dieser Typ nicht hat. In der Beschreibung wird das auch richtig dargestellt. kann diese etwas länger nutzen, produziert weniger Elektronikmüll, aber mehr Batterieabfall. Ewig einsetzen soll man Rauchmelder aber ohnehin nicht.

Bocki (Gast)

18.11.2016, 11:40
Antworten

Gute Funkfernetzte Rauchmelder sind 10000% nicht günstiger als die 650er. Diese Rauchmelder kann ich nur empfehlen. Neben den Geräten von Hekatron (Genius H) sind diese vom P/L Verhältnis unschlagbar. Rauchmelder mit Funk Modul hat Ei aber auch im Sortiment, ist für den Privathaushalt aber verschenktes Geld

Norm (Gast)

18.11.2016, 11:52
Antworten

Man bekommt Rauchmelder für ein paar Euro, die erfüllen auch den Zweck..

Profilbild Android

18.11.2016, 12:22
Antworten

Ei Rauchmelder sind cool, wird man wenigsten gewarnt wenn mal die Eier rauchen 😂

onip (Gast)

18.11.2016, 14:42
Antworten

Ei sind die besten, laut Test.

onip (Gast)

18.11.2016, 14:46
Antworten

@Bocki: für kleine Wohnung ja, aber wer ein Haus hat ist Funk besser, zB es brennt ihm Keller nachts und man ist in einer oberen Etage wird man gewarnt.

Profilbild Reamix

18.11.2016, 16:27
Antworten

Ich rate jedem davon ab Rauchmelder für unter 20€ zu kaufen – die Dinger taugen nichts. Die Fehlerquote bei den Ei Electronics und bei Hekatron sind unfassbar gering. Die integrierte 10-Jahres Batterie sorgt dafür, dass ihr, nicht wie bei den billigen dingern, alle 1-2 Jahre nen neuen 9-Volt-Block installieren müsst. Noch dazu hat Ei Electronic 5 Jahre Garantie und Hekatron sogar 10 Jahre Garantie. Unter bestimmten Voraussetzungen ist sogar die Batterie darunter ‚versichert‘.

Profilbild viva

18.11.2016, 16:36
Antworten

@Norm:
Genau.Die alarmieren dich zwar auch gerne mal in der Nacht auch wenn es nicht brennt oder die Batterie zur neige geht,aber Hauptsache billig! Das gesparte Geld kann man dann in Batterien investieren.

Profilbild christiano1981

18.11.2016, 18:44
Antworten

Kann da Reamix nur Recht geben…Habe bereits 3 von Ei Eletronics und bin absolut zufrieden. Seit 11 Monaten im Einsatz und kein einziger Fehlalarm. Hatte vorher welche von Unitec für 5 Euro…Katastrophe. Andauernd Fehlalarme. Von daher TopDeal und 2 gekauft für’s Büro und Wohnzimmer.

Guru (Gast)

21.11.2016, 16:35
Antworten

Blöderweise sind aber z.B. 3 Stück mit 55,09€ pro Stück teurer als ein Einziges 🤔

Profilbild macianer

21.11.2016, 16:56
Antworten

Achtet mal auf den Mengenrabatt. 6 Stück bekommt ihr für 95,19€. Das macht 15,86€ pro Rauchmelder. Wer selber nicht soviel benötigt, kann ja mal den Nachbar fragen 😉

Profilbild webengel

21.11.2016, 17:10
Antworten

Leider mal wieder ohne Funk. Suche die Ei, Hekatron oder Pyrexx mit Funk. Bei 4 Stk wird es schnell teuer.

Profilbild vanillebaer

21.11.2016, 17:30
Antworten

Ja. Mit Funk so für 30 Euro wäre genial :P. Aktuell kostet die Kombi glaube ich 80 Euro :(. Ich bräuchte so 6 Stück.

Profilbild shortissimus

21.11.2016, 19:33
Antworten

Leider gibt’s nur 1 Rauchmelder für den Preis. Im Angebot stehen aber 2 für 17,…€😭

gast54 (Gast)

21.11.2016, 19:39
Antworten

Kann die ei650 jedem nur wärmstens empfehlen! Top Produkt!

Kurvenräuber (Gast)

21.11.2016, 19:42
Antworten

@Norm: Habe die Ei650 schon seit mehreren Jahren im Einsatz und habe damals fast 30€/Stück bezahlt. Das sind die besten Rauchenden für die eigenen vier Wände. Bin Elektriker und wir installieren nur die Rauchmelder Ei650 und Genius H von Hekatron. Die Ei650 sind getestet, sind qualitativ hochwertige, haben einen großen Prüftaster, eine 10 Jahres Lithiumionenbatterie, die nicht gewechselt werden kann und KEINE melde LED, die die Batterie zusätzlich belastet.

An die Nörgler: Habe schon viele Noname Rauchmelder bei Stückpreis zwischen 2€ und 10€ auf Kundenwunsch und bei Freunden installiert.
Ergebnis: Spätestens nach einem Jahr wurden diese durch die Ei650 ersetzt. Gründe waren dauernd leere 9V Blockbatterien(da kann jeder selber mal hochrechnen), beim Wiederholungstest mit Prüfspray oder echtem Rauch keine Reaktion, und weitere Eskapaden. Außerdem ist die Belastung der Umwelt deutlich geringer im Vergleich zu den Rauchmeldern bei denen alle 4 bis 6 Wochen die Batterie getauscht werden muss.

Ich will keine Werbung machen, will nur von den billig Rauchmelder warnen.

Profilbild malsomalso

21.11.2016, 21:47
Antworten

@Kurvenräuber: Danke für deinen Kommentar. Davon sollte es mehr geben.

Profilbild hawkeye

21.11.2016, 22:45
Antworten

Kann die Melder auch nur empfehlen. Habe die Version mit 9V Block. Habe alle 8 per Kabel vernetzt. Funktioniert wunderbar. Besonders nett wenn man den Test drückt um jemanden aus dem Bett zu bekommen 🙂

Profilbild vanillebaer

21.11.2016, 22:52
Antworten

Die Kombination mit Funkmodul ist auch im Angebot.

66,39 Euro statt 79. Findet mann unter Angebote des Tages. Ich überlege gerade wenigstens schonmal 3 zu holen.

@Kurvenräuber: Hast auch erfahrung mit den Funkmodulen? Kann man damit ein Haus über 3 Etagen verbinden? Also auf jeder Etage würde es eigentlich 2 geben. Anfangs aber nur 1.

@malsomalso: Dein Kommentar ist auch gut :). Aber ich finde den Umgangston hier sowieso sehr freundlich. Bin da von anderen Communities ganz anderes gewohnt.

@hawkeye: Kann man die normalen EI650 via Kabel verdraten? Was nimmt man da? Richtige 1,5 mm² oder 2,5 mm² Leitung? Oder reicht so Klingeldraht?

kapulko (Gast)

22.11.2016, 07:43
Antworten

Kann die ei650 jedem nur wärmstens empfehlen! Top Produkt!

kapulko (Gast)

22.11.2016, 07:46
Antworten

@vanillebaer ich habe die EI Rauchmelder zuhause funkvernetzt über 3 Etagen. Ein Hitzenelder hängt im Heizraum im Keller und einer im 3. Stock im Treppenhaus. Auslösung funktioniert ohne Probleme.

Profilbild vanillebaer

22.11.2016, 12:47
Antworten

Danke. Ich glaube auch dass Funk einfacher ist. Argh ich kann mich nicht entscheiden 😛

kapulko (Gast)

22.11.2016, 20:35
Antworten

Nimm die Funk kannst nix falsch machen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)