-29%
34
Post Thumbnail

16,26€ 22,99€

[TOP] 32GB Poppstar flap USB 3.0 Stick

28.09.2013
von: meinpaket.de

Wieder mal verfügbar: Wir haben zwar neulich schon kurz beiläufig drauf hingewiesen, aber bei 16€ ist und bleibt es auf jeden Fall ein TopDeal für den kleinen Begleiter – mit dem Gutscheincode „7PROZENT“ bei MeinPaket

• Schreibgeschwindigkeit: bis zu 30 MB/s
• Lesegeschwindigkeit: bis zu 60 MB/s
• Wird von Smart-TVs als Speichermedium akzeptiert
• Artikelzustand: Neu
• Kapazität: 32 GB
• Schnittstelle: USB 3.0

Die 32GB-Variante hatten wir ja schon öfters hier und auch bei Amazon gibt es bereits Rezensionen. Der Händler gibt zwar Geschwindigkeiten von 30/60 vor, lt. Amazon sind aber 80/90 möglich – viel aussagekräftiger sind sowieso die 4,6 Sterne bei MeinPaket bei über 1.000 (!) Bewertungen 😉

Profilbild Markus01

30.12.2012, 11:05
Antworten

kann ich den stick ohne bedenken an einen neuen Samsung LED smart-TV abschließen oder ist er nicht so gut geeignet?? sind 32gb ausreichend für den betrieb mit TV??

Anonymous (Gast)

30.12.2012, 11:29
Antworten

@Markus01
Du kannst den Stick anschließen, jedoch musst du selbst wissen, ob dir 32 GB reichen. Ich persönlich bevorzuge eine Festplatte an meinem TV, sowohl für PVR als auch als Medien HDD.

Anonymous (Gast)

30.12.2012, 11:46
Antworten

sollten die angaben zu den geschwindigkeiten stimmen ist der gut geeignet. hab selber keine erfahrung mit poppstar aber bei den mtd usern scheint er beliebt zu sein

Profilbild tjay

30.12.2012, 12:11
Antworten

@Markus01
habe das Teil selbst an einem SamsungTV. 50 min HD ca. 2GB.

Profilbild Hoerbi

30.12.2012, 12:12
Antworten

auf einen 32gb stick gehen circa 6 bis 8 spielfilme rauf.

Profilbild Marta

30.12.2012, 13:15
Antworten

ich habe mittlerweile 2 davon.
kann ich nur empfehlen.

Profilbild cakä

30.12.2012, 13:43
Antworten

Hi! Kann ich den Stück auch an einem USB 2.0 Anschluss benutzen? danke im voraus

Anonymous (Gast)

30.12.2012, 13:57
Antworten

Sämtliche USB 3 Geräte sind an USB 2 Anschlüssen nutzbar. Das dumme ist nur, das man dan von der Geschwindigkeit nix hat und sich auch einen preiswerteren USB 2 Stick kaufen kann.

Profilbild testname

30.12.2012, 14:05
Antworten

@cakä
ja kannst du.

Profilbild knarf303

30.12.2012, 16:05
Antworten

Besitz den Stick jetzt 3 Monate, oft in Gebrauch und noch nie Probleme gehabt. Und schnell an USB 3 ist er auch. Also kann ich für den Preis echt empfehlen.

Profilbild palä

30.12.2012, 18:26
Antworten

So sieht er nach einem Jahr aus: http://m.flickr.com/photos/mytopdeals/8258924743/
Bin voll zufrieden mit ihm.
Außer, wenn man auf die Idee kommt, Windows 8 to go drauf zu installieren, läuft dann doch etwas langsam. z.B. Braucht er etwa 5 Minuten zum herunterfahren.

Profilbild Trodat

28.09.2013, 13:31
Antworten

hatte zuerst einen 2.0 USB Stick, damit sind mir die PVR immer abgebrochen. hab mir dann diesen 3.0 Stick gekauft und nie wieder Probleme gehabt. 🙂

Profilbild Kurisu

28.09.2013, 13:43
Antworten

Habe auch ein ziemlich lange einen und werde mir vermutlich noch einen besorgen!
Bin absolut zufrieden damit und ist auch sehr schnell und zuverlässig! Hatte in der Vergangenheit mit vielen verschiedenen Sticks Probleme. Mit diesem noch kein einziges mal!
ABSOLUT EMPFEHLENSWERT! TOP!

Anonymous (Gast)

28.09.2013, 13:55
Antworten

Mit idealo8 nur 16,09 € 😉

Profilbild Rudi

28.09.2013, 14:07
Antworten

Bei Aldi gibts grad nen 64 GB für 29,95 Euronen.

Profilbild Joe777

28.09.2013, 14:09
Antworten

Mit Gutschein IDEALO8 fuer 16,09

Profilbild na_gut

28.09.2013, 14:20
Antworten

@Erklärbär
Ganz so ist es wohl nicht. Auch an USB2 sollte so ein Stick etwas schneller sein d.h. das Maximum aus USB2 rausholen

Profilbild Kneckes

28.09.2013, 14:28
Antworten

Der Stick läuft bei mir an USB2.0 mit gut 18MB/s. In der Preisklasse hab ich noch keinen schnelleren 2.0er gehabt. Bin absolut zufrieden, musste damals aber gute 2 Wochen warten, bis er geliefert wurde.

Profilbild Android

28.09.2013, 15:34
Antworten

bestellt, mal schauen,der letzte war vor 3 Jahren mit 8gb. lol

Profilbild Erich

28.09.2013, 15:45
Antworten

also komischerweise hat mein tv den stick erst getestet und dann als nicht kompatibel befunden. keine Aufnahme auf samsung tv möglich.

Profilbild mulder

28.09.2013, 16:30
Antworten

Habe den sowohl als 32GB als auch als 64GB-Variante. Letzteren als normales Speichermedium, Ersteren am HTPC ohne Festplatte, um davon Linux mit XBMC laufen zu lassen. Bin jeweils sehr zufrieden und habe nichts zu beanstanden.

Profilbild Gerd

28.09.2013, 22:50
Antworten

Bedenkt bei PVR das ein Teil des Volumens für Timeshift reserviert wird.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)