Angebot
15
Post Thumbnail

[TOP] 4 Tage lang kostenlose Faxe

30.01.2013
von: aboalarm.de

Wir verlinken sowieso schon bei jedem Zeitschriften-Abo auf die Kündigungsvorlag von Aboalarm, weshalb einige den Dienst wohl schon kennen sollten. Diese feiern heute den Relaunch der iOS App und bieten Euch daher bis Samstag kostenloses Faxen an:

„Ab jetzt wird es regelmäßig eine Gratisfax-Happy Hour geben. Täglich schalten wir bestimmte Anbieter und Kategorien für kostenloses Faxen frei. Android Nutzer kündigen ja derzeit schon gratis. Und damit die Fans, die nicht per Smartphone sondern auf aboalarm.de kündigen nicht leer ausgehen, gibt es diesen Gratisfaxgutschein: BXW5AW“

• vorformulierte Kündigungsschreiben
• über 2000 Kündigungsadressen mit Fax-Nr.
• Highlight: Unterschrift mit dem Finger
• Sofortiger Faxversand deiner Kündigung
• Sendebericht als Kündigungsbeweis erhalten
• Gratis PDF-Export der Kündigungsschreiben
• Upload eigener Dokumente aus iPhone Album
• Vorlagen für über 20 Arten von Verträgen
• kostenlose Kündigung während der Happy Hour

Ich habe derzeit zwar nichts zu kündigen, aber zumindest kurz den Test gemacht am PC – und funktioniert einwandfrei.

Die Apps hab ich bisher nicht ausprobiert, aber die Bewertungen klingen sehr gut und wer bisher einen Bogen hierum gemacht, sollte spätestens jetzt mal einen Versuch wagen. Und am besten auch gleich mal die alten Abos, Verträge & Co. durchgehen 😉

Profilbild snips

30.01.2013, 18:57
Antworten

dachte schon diese widerlichen literdosen…

Profilbild bimmel bammel popp

30.01.2013, 19:03
Antworten

was wollen wir trinken 7 tage lang…

Profilbild Wurst

30.01.2013, 19:14
Antworten

Gestern habe ich drei Kündigungen per Einschreiben verschickt 🙁

Anonymous (Gast)

30.01.2013, 19:30
Antworten

Finde die App echt gut.
Schon zwei Verträge ohne Probleme damit gekündigt. Man spart sich Adresseingabe und der Text passt meistens auch schon.
Aber die zweimal als ich kündigte wars glaub auch immer umsonst gewesen.
Wobei ich auch nicht meckern würde wenns par Cent kosten würde, weil ansonsten zahlt man ja fürs Briefporto.
Und hier kann man ja auch alle Verträge aufnehmen sodass man rechtzeitig erinnert wird zu kündigen

Anonymous (Gast)

30.01.2013, 19:31
Antworten

@snips: Wobei 4Tage lang kostenloses Faxebier auch geil wäre 😀

Profilbild stangebelm

30.01.2013, 19:57
Antworten

is mir doch Wurst:-)

Profilbild OnkelDan

30.01.2013, 20:00
Antworten

Coole App, schon einige Kündigungen erfolgreich abgeschlossen.

Gesendet vom Nexus 4 Xylon Rom

Anonymous (Gast)

30.01.2013, 20:48
Antworten

Topseite!!! Kann ich allen nur dringend ans Herz legen.

Anonymous (Gast)

30.01.2013, 23:06
Antworten

Super, damit konnte ich soeben bequem meine Amazon-Kreditkarte kündigen. Wenn es problemlos geht, ist es auf jeden Fall ein Top-Deal 🙂

Anonymous (Gast)

30.01.2013, 23:49
Antworten

dann lieber E-Postbrief gehört. Kann mehr und eine kostenlose Faxnummer ist inklussive. Web.de bietet so etwas auch an.

Profilbild Test

31.01.2013, 00:28
Antworten

@Mark:
Das hier ist ja auch für den Fall, dass man sein Abo kündigen möchte. Eine All-in-one-Lösung, falls man eh gerade etwas entsprechendes vorhat 😉

Profilbild Gerd

31.01.2013, 08:27
Antworten

Ich kündige meine Abos etc. auch alle per ePost-Fax. Für meine Kündigungsschreiben habe ich mir entsprechende Vorlagen angelegt. Faxnummer schau ich bei http://www.0180.info nach.

Anonymous (Gast)

31.01.2013, 08:30
Antworten

Was ist ePost-Fax???

Profilbild

31.01.2013, 08:58
Antworten

Ich habe in den letzten Jahren sämtliche Abos bei versch. Anbietern problemlos per einfacher E-Mail gekündigt und auch immer die in der Kündigungsmail gewünschte Kündigungsbestätigung erhalten.

Anonymous (Gast)

31.01.2013, 20:24
Antworten

Ich kündige immer per Abolarm, hab auch immer gezahlt ist, es mir wert…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)