Angebot
20
Post Thumbnail

[Top-Deal] Kostenloses Tagesgeldkonto mit 30€ Startguthaben und 2,5% Zinsen

10.07.2011
von: bankofscotland.de

Über das Top Angebot haben wir ja schon öfters Berichtet. Am Freitag steht übrigens die nächste Zinserhöhung auf 2,5% an! Wer sich noch die 30 Euro Startguthaben sichern will sollte bis Freitag zuschlagen.

Hier nochmal die Vorteile im Überblick:
– 2,4% Zinsen aufs Tagesgeld (2,5% ab Freitag)
– 30 Euro Startguthaben (nur noch bis Freitag)
– Kostenlose Kontoführung
– Keine Mindesteinlage
– Uneingeschränkt verfügbar
– Testsieger bei Stiftung Warentest (3/2010)

Am besten den Deal über die myTopdeals.net Seite aufrufen, da einige Daten abgefragt werden.

Viel Spaß mit dem Angebot

C (Gast)

10.07.2011, 15:57
Antworten

und wer dann noch bei web.de ist kann sich noch einen best choice gutschein über 20 bzw. 50 (club mitglied) zusätzlich sichern

sam (Gast)

10.07.2011, 16:10
Antworten

und bei dem angebot gibs keinen hacken, kann die 30€ dann direkt auf mein girokonto überweisen und das tagesgeldkonto ruhen lassen ohne kosten?

John (Gast)

10.07.2011, 16:14
Antworten

Mhhhh…..klingt zu gut um war zu sein…

Profilbild stefan

10.07.2011, 16:20
Antworten

Nach der ersten Einzahlung bekommt ihr die 30 Euro innerhalb von 6 Wochen (meist kürzer) auf euer Konto überwiesen.

Außerdem könnt ihr von eurem Tagesgeldkonto nur Überweisungen auf euer angegebenes Referenzkonto vornehmen.

Tubaman (Gast)

10.07.2011, 16:21
Antworten

@sam:Warum sollte man die 30,- denn gleich von einem gut verzinsten Konto aufs Giro ohne Zinsen überweisen? Bin seit einiger Zeit zufriedener Kunde bei der BoS. Hab damals auch 30,- bekommen.

fibet (Gast)

10.07.2011, 16:22
Antworten

haben die auch eine einlagensicherung?

Schlawiner (Gast)

10.07.2011, 16:30
Antworten

Bin auch schon länger bei der BoS und sehr zufrieden. Als bestandskunde bekommt man die gleichen zinsen wie neukunden.. im gegensatz zu anderen geldhäusern bei denen man nur wenige monate “hohe“ zinsen bekommt

olliberlin (Gast)

10.07.2011, 17:01
Antworten

Klar haben die eine Einlagensicherung. Steht in den Agb. aber was sind eigentlich „Hacken“ von denen ihr hier immer schreibt. Oder meint ihr Haken?

gg (Gast)

10.07.2011, 17:02
Antworten

ja 50.000 euro soweit ich mich erinere

Holgi (Gast)

10.07.2011, 17:16
Antworten

Die Einlagensicherung ist ca.98000.-€

bjõrn (Gast)

10.07.2011, 17:47
Antworten

bin dort ebenfalls Kunde und habe Anfang des Jahres auch den Eröffnungsbonus von 30€ erhalten. und wundert euch nicht, wenn das Interface eures onlinebankings etwas spartanisch wirkt. da steckt ein simple Prinzip hinter: wenig schickschnack, wenig sicherheitsrisiken… logisch, oder? nichtmal copy&paste des passwortes erlauben die.

king dong (Gast)

10.07.2011, 18:51
Antworten

also die 30 Euro erhält man wenn man innerhalb von 6 Wochen auf das TagesGeldKonto 1000 Überweist. EinlagenSicherung gibts es, allerdings etwas geringere als im europäischen BankenBund, jedoch noch völlig ausreichend sofern man dort nicht seine Millionen lagern möchte.ansonsten ist die BoS ganz gut.auch Transfers aufs girokonto dauern in der Regel nur 2-3 Tage.

king dong (Gast)

10.07.2011, 18:53
Antworten

und übrigens die 30 Euro Nummer bieten die bereits über ein Jahr lang an. also wird es diese auch noch definitiv länger geben.

Profilbild stefan

10.07.2011, 19:22
Antworten

Man muss eine Transaktion (Überweisung) tätigen für die 30€ Prämie – ich habe damals 100€ eingezahlt und seitdem lass ich das Geld da liegen… 😀

C (Gast)

10.07.2011, 20:38
Antworten

Ich hab das letzte Woche schon gemacht. da stand etwas von einer mindest Einlage von 0,01 Euro… …oder ich hab was überlesen

Holgi (Gast)

10.07.2011, 21:21
Antworten

Man gibt die Summe an die man zuerst einziehen lassen will. BoS macht selbst eine Einzahlung aufs Ref.Konto und zieht das später wieder ein. Bei mir warens 3ct (g)

Holgi (Gast)

10.07.2011, 21:24
Antworten

Anmeldung geht per Postident. Das war der einzige Kritikpunkt weil es fast 3 Wochen dauerte bis Kto. eröffnet war. Liegt wohl an großer Nachfrage.

Willi (Gast)

11.07.2011, 07:03
Antworten

Bevor ihr da größere Geldbeträge hin überweist, solltet ihr euch bewusst sein, dass die deutsche Einlagensicherung hier nicht greift! Bei der Santanderbank gibt es momentan auch 2,5% ….mit deutscher Einlagensicherung.

Nils (Gast)

11.07.2011, 08:38
Antworten

super deal…nur wenn ich mich dort mit meinem handy anmelden will und ich meine E-Mail adresse eingeben möchte nimmt er das @ zeichen nicht an. Weiß jemand wie man den fehler beheben kann?

Sid (Gast)

11.07.2011, 12:57
Antworten

@Nils
naja dann nimm dir doch die zeit und machs mit dem pc… du musst dann eh nen Zettel ausdrucken

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)