-29%
29
Post Thumbnail

80,97€ 114,00€

[TOP] GE X5 Digitalkamera (14 Megapixel, 15-fach opt. Zoom, 6,8 cm (2,7 Zoll) Display, 27mm Weitwinkel)

05.01.2012
von: amazon.de

Ich wollt vorher schon nen Deal schreiben, aber die schwarze Version wurde innerhalb von wenigen Minuten wieder im Preis angehoben – wer also Interesse hat, sollte schnell zuschlagen (ich befürchte, auch die weiße wird wieder angehoben)

• 14 Megapixel, 15-fach optischer Zoom, 6,9 cm (2,7-Zoll) Farbdisplay (230.000 Pixel), Videoaufzeichnung mit Ton
• Pancapture Panorama: Automatische Aufnahme, Montage von Panoramabildern (3-Bilder-Montage: 125°, 2-Bilder-Montage: 90°), horizontal und vertikal
• Auto Scene Detection: Automatische Erkennung von 7 Szenen, manuelle Aufnahmefunktion mit 14 Motivprogrammen, AF und Bildstabilisierung (hohe ISO Werte), High Dynamic Range
• Gesichts-, Lächel- und Blinzelerkennung, Rote Augen Korrektur, Speicher: 18 MB intern, Slot für SD-/SDHC-Karte, 31 Menüsprachen
• Lieferumfang: Kamera, 4 AA-Baterien, USB-Kabel, Schulterriemen, Verschlusskappe, CD-ROM, Featurebeschreibung, Kurzanleitung

mc (Gast)

05.01.2012, 11:24
Antworten

80 is wenig..

drogist (Gast)

05.01.2012, 11:25
Antworten

lieber nicht kaufen-investiert lieber in eine NIKON oder Canon.

ben (Gast)

05.01.2012, 11:26
Antworten

kennt jmd die Marke? mir total unbekannt

stefan

05.01.2012, 11:30
Antworten

Hier nochmal ein englischer Testbericht mit Bildern: http://www.ephotozine.com/article/ge-x5-ultra-zoom-digital-camera-review-14466

Ich kenn mich ehrlich gesagt überhaupt nicht aus, aber für ein paar Urlaubsbilder, etc. hab ich sie mir jetzt selber geholt. (Dank Quicker-Gutscheinen für effektiv 65€)

knipsi (Gast)

05.01.2012, 11:33
Antworten

taugt nix!

lol (Gast)

05.01.2012, 11:40
Antworten

die quicker gutscheine habe ich auch erhalten also 50€ + aber was zum teufel kann ich alles mit dem quicker 50€ gutscheinen anfangen nur mitgliedschaft was noch kann ich mir damit nichts kaufen – ich mein etwas zum anfassen ^^?

Stefan (Gast)

05.01.2012, 11:41
Antworten

lieber nen hübschen Japaner sprich ne lumix die machen sensationelle Bilder.

jeffrey (Gast)

05.01.2012, 11:42
Antworten

Das ist mal wieder so ein Angebot… P/L gehen absolut in Ordnung, wenn man bedenkt, dass „Marken“-Kameras mindestens das doppelte kosten. Da die wenigsten wohl professionelle Knipser sind und wie stefan (der admin) nur ein paar Bilder im Jahr schießen, ist das ein genialer Preis.
Für diejenigen sollte sich aber die Frage gestellt werden: Bridge (also ne realtiv große) oder doch lieber ne kleine Kompaktkamera (die aber ebenfalls um die 100€ anfangen)

Mein PERSÖNLICHES fazit:
Da ich ebenfalls die Quicker-Gutscheine hab, werd ich sie für effektiv 65€ testen und wenn sie nix taugen sollte, schick ich sie eben zurück. Und soooo schlecht schneidet sie in den Bewertungen ja nicht mal ab. Der größte Kritikpunkt ist wohl der Einsatz von Batterien statt Akkus

Shelby (Gast)

05.01.2012, 11:58
Antworten

Mimi (Gast)

05.01.2012, 12:02
Antworten

Ich habe bei Otto mit dem 15-Euro-Gutschein für die Canon IS 130 inkl. Tasche und 4 Jahren Garantie bekommen. Wäre für Markenfans vielleicht ne Überlegung wert. Die Geräte scheinen sich ja ähnlich zu sein.

Mimi (Gast)

05.01.2012, 12:03
Antworten

Für knapp 150 Euro bekommen, meinte ich 😀

zesar (Gast)

05.01.2012, 12:09
Antworten

Also ich hab eine Nikon p500 und denke nicht, dass so ein Modell da mithalten kann. Allerdings is das ein super preis.

notperfect (Gast)

05.01.2012, 12:11
Antworten

ich habe die Kamera und für den preis ist sie sehr gut. klar Ne spigelreflex etc sind besser aber für den preis bekommt ihr nix vergleichbares

Steven (Gast)

05.01.2012, 12:19
Antworten

also ich hatte die Kamera einen Tag lang und habe Sie dann gleich wieder zurück gegeben da ich von der Bildqualität sehr enttäuscht war

newera (Gast)

05.01.2012, 12:30
Antworten

Ja Leute was erwartet ihr dann für den Preis??
Das da keine Canon oder Nikon Technik drinnen steckt sollte euch doch allen klar sein. Fakt ist doch: für 80Euro und den angegeben Spezifikationen kann man einfach nix falsch machen. Wer am überlegen ist bestellen, Testen, ggf wieder zurück und gut ist =)

Iwa (Gast)

05.01.2012, 12:55
Antworten

Ihr Markenfetischisten solltet mal nach einem Text von Ken Rockwell googlen: „The camera doesn’t matter! „

lucek (Gast)

05.01.2012, 13:10
Antworten

P/L top! Die Kamera ist für Urlaubsfotos bei guten Lichtverhältnissen perfekt. Ab ISO 200 wird es jedoch schon kritisch. Für Action-Fotos unbrauchbar dank langsamer Auslöser. Für Videoaufnahmen unbrauchbar dank schlechter Auflösung. Ich habe mit die Kamera für Urlaubsfotos, die im warmen Süden gemacht werden, gekauft. Vergleichbare Kameras, wenn es um den zoom geht, kosten das doppelte. Mfg.

ralfen (Gast)

05.01.2012, 13:20
Antworten

unglaublich fast ausschließlich komplett unbrauchbare Kommentare hier. Äpfel werden mit Birnen verglichen, Marken werden ohne Angaben von einem Modell empfohlen, ohne auch nur die kleinste Beschreibung der gründen. es ist als ob man sich die facebook Kommentare irgendwelcher Kids durchliest. grausam. ich hab sie mir jetzt mal bestellt. da ich im inet nichts wirklich schlechtes im Bezug preis – Leistung finden konnte.

ralfen (Gast)

05.01.2012, 13:21
Antworten

* gründe

stefan

05.01.2012, 13:28
Antworten

Leider hat ralfen es auf den Punkt gebracht.
Wir von TopDeals weisen auf gute Angebote aus den Weiten des WWW hin. In diesem Fall auf eine Bridge-Kamera mit guten Bewertungen für 81€ und 29% Ersparnis zum nächstbesten Preis.

Das man für 150€ eine bessere Kamera bekommt ist ganz logisch. Danach sollte man 400€ hinlegen für eine Spiegelreflex und professionelle Fotografen zahlen auch gerne 2000€ für ein Set – dies macht dieses Angebot bzw. unsere Arbeit aber doch nicht minder attraktiv?

Und damit back2topic:
Die Testberichte und Bewertungen von Amazon lesen sich allesamt recht positiv für eine 81€ Kamera, weshalb ich sie selber ausprobieren werde.
So Amazon will, kommt in 2 Wochen ein Angebot für eine Nikon, Canon, etc. – und auch dieses Angebot werdet ihr wieder hier finden. Bis dahin sollte dieser Deal und die Kommentare der „GE X5“ gewidmet werden 😉

– danke für Euer Verständnis –

kurt (Gast)

05.01.2012, 13:36
Antworten

Amen.

griZZu (Gast)

05.01.2012, 13:50
Antworten

Ich unterschreib einfach mal die beiden Posts von stefan und ralfen und hoffe, das die ganzen Nörgler/Besserwisser/Teuer-mit-billig-Vergleicher es NICHT schaffen, den Admins die Lust so dermaßen zu nehmen, das das Projekt hier zerredet wird…ich finde es nämlich klasse, und hab schon einige Euros gespart, da oftmals mein Bedarf sich zufällig mit einem Deal deckte.

..auch wenn total offtopic, aber wollte/musste das mal los werden.
Einen schönen Orbit noch!

Bene (Gast)

05.01.2012, 14:31
Antworten

hab die Kamera auch damals im Saturn geholt…. und bin mit der Kamera zufrieden.

bh (Gast)

05.01.2012, 14:33
Antworten

Hört, hört ! So isses, Stefan und ralfen! ICH hab sie mir ebenfalls bestellt. Für DEN Preis macht man nichts falsch ! Und wenns für mich nichts ist, schenk ich Sie meiner Mum zum Geburtstag !

Shelby (Gast)

05.01.2012, 15:05
Antworten

Stimme euch nicht so ganz zu. Schaut euch erstmal die Testbilder an. Da hat mein uralter Casio, der jetzt warscheinlich um die 15-20€ kostet, mit 7MP bessere Fotos gemacht. Warum soll jetzt hier also der P/L-Verhältnis so gut sein, verstehe ich iwie nicht. Wenn man auf den 15x Zoom verzichtet, der bei der Bildqualität sowieso nichts bringt, dann kriegt man auch für das Geld einen gescheiten Canon/Nikon, der auf jedem Fall bessere ergebnisse erzielt.

Navian (Gast)

05.01.2012, 15:27
Antworten

ge = General Electric
Für den Preis Top. Manche mögen keine Gebrauchtwaren, hier hast du 2 Jahre Gewährleistung und zurückschicken kannst du die auch im Fall des Falles.

Muckefuck (Gast)

05.01.2012, 20:04
Antworten

Eine Schönwetterkamera. Bei Innenaufnahmen und ohne Blitz dürfte es bei nem 1/2.3″ Chip rauschen. Lieber weniger Zoom und Megapixel und dafür nen größerer Sensor und schnellere Optik. Für Urlaubsfotos am Strand aber sicher ausreichend. Wer mehr will, sollte die gesparten Teuro lieber in ne bessere Cam stecken.

Tony (Gast)

05.01.2012, 22:52
Antworten

1/2,3 ist Standard bei bridgetkameras bis 400 €.

Muckefuck (Gast)

06.01.2012, 01:59
Antworten

Ach Toni. Das stimmt doch nicht. Nicht dass ich ein 400 oder 200 Teuro Teil mit der Cam hier vergleiche, aber es gibt sehr wohl Bridges mit größerem Sensor unter 400 T. Wer auch Innenaufnahmen ohne Blitz machen will, dem empfehle ich dann auch was mit lichtstärkerer Optik um 2.0.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.