Angebot
17

19,99€

D1: Allnet-Flat mit 1GB UMTS + Huawei P10 für 19,99€ mtl.

03.11.2017
von: mediamarkt.de
Update Der Deal ist nach einer halben Ewigkeit mal wieder online. Preislich immer noch absolut OK, wenn man sowieso auf der Suche ist.

MediaMarkt hat mal wieder einen richtig guten Deal parat für alle Androidler: Im Telekom Comfort Allnet-Tarif gibt es gerade das Huawei P10 im Wert von 439€ für nur 1€ dazu! Der Tarif selbst wurde öfter schon vorgestellt, bietet was P/L angeht ein sehr gutes Niveau. Wie ich anhand der unten stehenden Rechnung zeigen will, wäre die Allnet-Flat damit sogar eff. für unter 5€ zu haben, was wirklich ein Knaller ist, aber seht selbst:

• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• SMS: 0,19€ pro SMS
• Flat Internet, UMTS
• 1.000MB pro Monat
• Mit bis zu 21,6 Mbit/s

• 19,99€ mtl. Grundgebühr
• 39,99€ AnschlussgebührIm Gegensatz zu den O2-Tarifen neulich, ist man hier im D2-Netz unterwegs und muss auf LTE verzichten. Der Rest ist aber identisch, beides mal handelt es sich um den Comfort Allnet Tarif. Wie anfangs schon geschrieben, sieht die Rechnung hier effektiv wirklich genial aus: Bestenfalls sucht ihr gerade sowieso eine solche Kombination für Euch oder Bekannte, denn die Allnet-Flat + 1GB Internet wäre dann effektiv für knapp 3,50€ zu haben:

39,99€ einm. Anschlusspreis
24x 19,99€ mtl. Grundgebühr
1€ für das Huawei P10 64GB
—————————————————
Gesamtkosten in 2 Jahren: 520,75€
Abzgl. des Wertes laut Idealo: 439€
—————————————————
= Effektiv 3,41€ mtl. für den Vertrag
==============================

Profilbild Onipo

24.05.2017, 11:16
Antworten

Ohne LTE und nur 1GB sehr sehr schwach. Das bei einem High End Handy

Rummele (Gast)

24.05.2017, 15:54
Antworten

Wenn es umsonst wäre würden auch noch welche meckern. Für den Preis ein super Deal. Wird später für Freundin bestellt. Danke ans Team

Xx2 (Gast)

24.05.2017, 17:03
Antworten

@rummele: wenn nur der Tarif für die Freundin ist, bin ich froh nicht dein Freund zu sein 🙂

Rummele (Gast)

24.05.2017, 19:53
Antworten

Handy natürlich auch 😂

Profilbild B3ns

25.05.2017, 19:30
Antworten

@Reno: Die 1GB sind für mich als SIM fürs Tablet vollkommen ausreichend. So hab ich unterwegs mal Netz, wenn ich das Teil wirklich mal mit raus nehme! 😉
Wenn man sich mal überlegt: Ich bin jahrelang mit erst 50 MB und später 200 MB ausgekommen. Hat locker für Whats App und die Öffi-App gereicht. Denn: nein, man muss unterwegs keine Videos schauen, dass kann man zu Hause machen. Dort hat man für gewöhnlich auch WLAN. Und: man muss auch unterwegs nichts laden oder streamen. Viele Dienste haben immer noch ne offline-Funktion… (nur so als Anregung)

Profilbild B3ns

25.05.2017, 19:34
Antworten

@Onipo: Wo steht in Stein gemeißelt, dass man die SIM auch in dem Gerät betreiben muss?
Und: komme seit Jahren super ohne LTE zurecht. Schnelles HSDPA in Dresden, Leipzig und im Berliner Speckgürtel.
Wie bereits geschrieben: so ein 1GB Vertrag macht sich super als Backup im Tablet. Und das Gerät kann man super mit einem O2 Free nutzen, den man ggf. schon hat! 😉

malleralle (Gast)

26.05.2017, 18:49
Antworten

Wofür braucht man bitte LTE? Ich habe 500 mb HDSPA+ und das langt allemal

Profilbild Error

03.11.2017, 17:14
Antworten

@malleralle: ganz genau für all jene, die sich nämlich nicht permanent in Stadtmitte aufhalten. Auf mein O2-LTe, dass dann schon nicht mehr verfügbar ist, wenn ich in einem Club oder auf einem Konzert oder am Badesee unterwegs bin, kann ich getrost verzichten.
Banking und Updates mache ich allerdings meistens unterwegs, weil ich da Zeit habe.
An der Stelle, Danke f. den Deal.
Ich muss gleich mal nachschauen, ob Rufnummernmitnahme möglich ist und was die letztendlich Aufpreis kostet. Die Provider werden mehr und mehr knausri ger.

imthelucker (Gast)

03.11.2017, 17:29
Antworten

@bd2173 naja die meisten bieten eine prämie für die rufnummermitnahme damit sind die kosten dann auch meistens schon gedeckt

Profilbild Error

03.11.2017, 17:45
Antworten

Zur Info: Kein VoiP, kein Tethering erlaubt.
Ich konnte kein Gutschreiben eines Betrags für die Rufnummermitnahme finden.
Klarmobil z.B. verlangt 29,90€ für die Weitergabe.
Also, der Vertrag ist für mich 9,99€ Wert.
Damit kostet dann das Handy 1+39,90+240+29,90= 310,80€
Den hier angegebenen Preis von 439,00€ kann ich bei idealo nicht finden (nur die 32GB Version)
Ersparnis also 439-310,80: 128,20€ oder 158,10€ für all jene die keine Rufnummer mitnehmen.
Das Smartphone liest sich eigentlich Klasse
https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5607339_-p10-lite-64gb-schwarz-huawei.html
aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob das verlinkte Datenblatt bei idealo tatsächlich zum lite gehört! Der angezeigte Preis ist jedenfallls der des P10 ohne lite

Profilbild Brujer

03.11.2017, 17:47
Antworten

UMTS wieder…

Profilbild alf4711

03.11.2017, 18:51
Antworten

@malleralle: genau wenn man in der Stadt unter einem Funkmast mit HDSPA+ wohnt reicht es aus.
Aber auf dem Lande kannst du bei D1 wählen zwischen edge also Grotten langsam und LTE und auch nur LTE wird auf dem Lande ausgebaut. Also sind alle Tarife ohne LTE auf dem Lande für den Arsch!

Rene 13 (Gast)

04.11.2017, 00:22
Antworten

Dual SIM?

Profilbild stefan

04.11.2017, 13:00
Antworten

http://www.mediamarkt.de/de/product/_huawei-p10-64-gb-schwarz-2237756.html

ist lt MediaMarkt die Single SIM Version des P10 (ohne Lite !)

Goku (Gast)

04.11.2017, 14:29
Antworten

UMTS ist okay… 1 GByte geht bei mir gar nimmer…. min 2. 8 von Otello sind aber auch übertrieben. Alles für meine Bedürfnisse gesprochen, jeder braucht es anders

Profilbild Error

04.11.2017, 18:05
Antworten

gerade bei MM angerufen. Rufnummermitnahme geht mit den Einschränkungen:
– Nicht beim gleichen Provider
– Nicht länger als 4 Monate i.d.Zukunft
– Bei der Kündigung des alten Sofortmitnahme der Nr. beantragt.

Letzteres hab ich z.B. Nicht in meine Kündigung reingeschrieben!

Okdoki (Gast)

07.11.2017, 23:35
Antworten

Man kann die Rufnummer mit nehmen, der Vertrag wird im Telekom und Vodafone Netz angeboten man darf nur nicht im gleichen Netz sein das heißt wenn du bei Mobilcom Kunde bist im vodafone Netz bist muste ins Telekom Netz wechseln und umgekehrt, kommst du von einem anderen Anbieter kannste die Rufnummer immer mitnehmen kostet in der Regel 29.99.Ausnahme ist wenn du Geschäftskunde bist ist eine Rufnummer Mitnahme auch im gleichen Netz möglich bei Mobilcom.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)