-54%
54
Post Thumbnail

6,95€ 14,95€

[TOP] Internet-Flat 3000 (T-Mobile)

29.06.2012
von: logitel.de

Logitel hat wieder ein sehr interessantes Angebot, für alle die auf der Suche nach einer Internetflat sind und nicht bei den anderen Deals zugeschlagen haben:

Details:
• Internet-Flatrate im Netz von T-Mobile
• bis zu 7,2 MBit/s
• 3 GB ungedrosseltes Datenvolumen
• nur 6,95€ rechnerische mtl. Grundgebühr

Der Grundpreis beträgt 14,95€, allerdings überweist Euch Logitel einmalig 192€, womit ihr bei 6,95€ rauskommt.
Eine SMS mit dem Text „AP frei“ an die 8362 befreit Euch noch von der Anschlussgebühr. Gratis dazu gibts auch noch einen UMTS-Stick von Huawei (Wert: ca. 25€)

Der Vorteil zu anderen, bisherigen Angeboten ist defintiv die einmalige Erstattung (ca. 4-6 Wochen nach Freigabe), womit ihr nicht drauf „hoffen“ müsst, dass die mtl. Gutschrift kommt.

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 16:38
Antworten

Hmm hab grad letzte Woche den von Base bestellt… Aber mit 3GB is das ganze natürlich viel interessanter…

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 16:42
Antworten

Gilt die Flat auch für europäisches Ausland oder wird’s dann teurer?

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 16:46
Antworten

reiner Datentarif oder auch Voice?

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 16:57
Antworten

Scheiss Schufa 😛

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 17:26
Antworten

Telekom lieber nicht haben viele schon die helle Freude dran gehabt…

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 17:27
Antworten

MOBILCOM DEBITEL NICHTMAL UMDONST

Profilbild stefan

29.06.2012, 17:56
Antworten

@herby: ohne voice, nur SMS (29 Cent)

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 17:57
Antworten

– von mir aus löscht den Beitrag aber –

DAAAANKE @ Admin für das „Putzen“ hier 😉 Nun müsst ihr nur noch eure App Tunen und das Putzen vermindert sich um ein vielfaches 😉

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 18:00
Antworten

Danke Admins für Aufräumen, war ja bitter nötig, macht weiter so.

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 18:34
Antworten

Haben alle hier schlechte Erfahrungen mit Mobilcom- Debitel gemacht oder hat auch jemand was gutes zu berichten?

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 20:30
Antworten

da hast du recht lieber Adminversteher. Du bist mein Held!

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 21:32
Antworten

Also ich habe seit 2 Jahren einen Vertrag bei Mobilcom-Debitel und kein Problem gehabt. Manchmal verstehe ich die Kommentare hier nicht. Aber wenn die chronisch unzufriedenen gegenüber ihren Geschäftspartnern so auftreten wie hier, kann ich den Ärger verstehen…

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 22:16
Antworten

hat jemand erfahrungen mit den kündigen des vertrages ? leuft das einwandfrei oder muss man beim kündigen lauter werden wie bei vodafon ?

Anonymous (Gast)

30.06.2012, 00:50
Antworten

bei vodafone oder bei der telekom hat man nie probleme! wenn man verpasst seinen vertrag zu kündigen, oder ähnliches, pech gehabt.
ärger gibt es nur bei den providern, wie zb mobilcom debitel, 1&1, talkline usw. und das mit 100%iger sicherheit!

Anonymous (Gast)

30.06.2012, 02:13
Antworten

mobilcom ist damals für sein interssantes Mahnungssystem im Verruf geweseb. Mwst auf Mahngebühren,sperrungen sofort bei zahlungsverzug(ohne mahnung)…etc.

Anonymous (Gast)

30.06.2012, 09:27
Antworten

mussten einen Vertrag eines verstorbenen verwandten kündigen. Dauerte 6 Monate bis die das akzeptierten. Sorry mich sehen die sicher nicht.

Anonymous (Gast)

01.07.2012, 11:05
Antworten

hab mir bereits drei handys über mobilcom im Vertrag gekauft, die Verträge. hatte nie Probleme, auch nicht mit dem kündigen.

Anonymous (Gast)

01.07.2012, 11:06
Antworten

*die Verträge habe ich also eigentlich nie genutzt.

Anonymous (Gast)

01.07.2012, 18:57
Antworten

Wenn man sich alles genau durchliest und rechtzeitig kündigung schreibt, hat man eigentlich keine probleme

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)