-45%
16

98,98€ 179,00€

WHD: Kindle Fire HDX 7 (64GB)

15.07.2016
von: amazon.de

Als Warehouse-Deal wieder super günstig zu haben: Amazon hat gerade deutlich am Preis des Kindle Fire HDX 7 geschraubt und bietet die 32GB Version zum neuen Bestpreis von 100€ an, allerdings ist auch nur diese im Angebot. Bei wem das Fire HDX 7 also noch auf der Wunschliste stand, sollte jetzt unbedingt zuschlagen. Der Zustand steht jeweils dabei (gebraucht – gut / akzeptabel) und zur Not kann man es natürlich 30 Tage lang zurückschicken…

Details:
CPU: Qualcomm Snapdragon 800, 4x 2.20GHz • RAM: 2GB • Festplatte: 64GB Flash • Grafik: Adreno 330 (IGP) • Display: 7″, 1920×1200, Multi-Touch, glare • Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth • Navigation: A-GPS • Mobilfunk: N/A • Cardreader: N/A • Webcam: 0.9 Megapixel (vorne), N/A (hinten) • Betriebssystem: Android 4.0 (Fire OS 3.0) • Akku: Li-Polymer • Abmessungen: 186x128x9mm • Gewicht: 311g • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Gyroskop

Unbenannt

Von den reinen technischen Daten ist das Fire HDX sogar dem Nexus 7 überlegen, aber man kann das Fire HDX nicht 100%ig mit einem Android-Tablet vergleichen, da Amazon mit der eigenen Oberfläche natürlich ordentlich ins System eingegriffen hat. Prinzipiell ist es auf den Amazon-Content ausgelegt (Kindle Ebooks, MP3s, Shopping), aber natürlich habt ihr Zugriff auf alle Apps – inkl. der kostenlosen Apps des Tages. Vor Allem für Multimedia-Inhalte (Ebooks, Filme & Co.) ist es ein tolles System mit einem super Preis-/Leistungsverhältnis:

+ Sehr gute Verarbeitung
+ Sehr gute Akkulaufzeiten
+ 1.920 x 1.200 IPS-Display
+ Sehr hell und kontrastreich
+ Recht leistungsstarker SoC
– Moderates Backlight-Bleeding
– Gehäuse ist nicht ganz stabil
– Keine rückwärtige Kamera

Profilbild vanillebaer

22.11.2014, 22:11
Antworten

kann man auf die version ein normales android flashen?

gum (Gast)

22.11.2014, 22:22
Antworten

jo, root geht auch und dann hat man ein super tablet

Profilbild maximus

22.11.2014, 22:23
Antworten

ja das geht… erlischt nur der gatantieanspruch an amazon

Profilbild maximus

22.11.2014, 22:24
Antworten

garantieanspruch 🙂

Profilbild DrFreaK

22.11.2014, 22:34
Antworten

Netter Preis, aber 7″ sind mir zu wenig

too2 (Gast)

22.11.2014, 22:43
Antworten

Aus Google’s PlayStore kann man sich da keine App’s laden/Installieren oder?

Profilbild stangebelm

22.11.2014, 23:17
Antworten

Hab vor einem Vierteljahr 10 Euro mehr bezahlt aber es lohnt sich auf jeden Fall besonders für instant Prime kunden top Tablet top Leistung!

hba2beat (Gast)

22.11.2014, 23:23
Antworten

32GB bestellt, danke

Profilbild Gajus1972

23.11.2014, 00:16
Antworten

Oh, ich bin echt am überlegen. Habe zur Zeit das Tab Pro 8.4… Als Prime Kunde könnte ich da ja mal echt zuschlagen. Wer gibt mir nen Ruck? 😉

Profilbild andy75

23.11.2014, 07:51
Antworten

Naja, der Preis klingt erstmal verlockend. Ich hatte bei der letzten Aktion mir mal ein geholt. Technisch ist es eigentlich Top. Adroid Apps waren kein Problem, Root ging auch problemlos. Habe es dann aber doch zurückgegeben. Das Display ist ein Konstruktionsfehler! Es ist zwar schön hell und sehr scharf aber was für mich absolut inakzeptabel war, dieser 5mm breite helle Rand ums Display. Der Kundenservice hatte es mir auf direkte nachfrage bestätigt, das es sich um kein Einzelfall handelt. Amazon weis darüber auch bescheid und schließt das Display sogar vom Umtausch aus!

Profilbild stangebelm

23.11.2014, 08:48
Antworten

Kann ich nicht bestätigen absolutes Top Display super knackscharf und tolle Farben

Profilbild rofi

23.11.2014, 08:57
Antworten

Ich suche einen ebook-reader für meine Frau. Wäre das eine Alternative zum Paperwhite (quasi ebook-reader mit dem Bonus, dass auch andere Apps laufen), oder doch lieber auf einen reinen Reader setzen? Kann mir da jemand weiterhelfen?

Profilbild stavros

23.11.2014, 09:13
Antworten

e-ink Display, Gewicht und Akkulaufzeit sind dir entscheidenden Unterschiede. und natürlich die Augenfreundlichkeit im Dunkeln. also schwer vergleichbar…

Andy (Gast)

24.11.2014, 21:24
Antworten

zum Ebook lesen wurden die Ink Displays entwickelt.
Ich habe auch schon auf einem Tablet ein Buch gelesen.
Das ist aber nicht mit einem Ebook Reader vergleichbar.
Geb lieber 60 Euro für nen einfachen Ebook Reader aus!!!

I nix wissa (Gast)

15.07.2016, 12:41
Antworten

Welche Generation?

ikemike (Gast)

15.07.2016, 12:43
Antworten

das mit dem weissem bzw eigentlich blauen randeinleuchten stimmt nur teilweise. habe mal 3x von gekauft, da wüst ich noch nix über das einleuchten, 2x sollten verschenkt werden, und einzige hatte ein fast perfektes display.

ansonsten das beste tab was ich je hatte, hstt weit über 10 bis jetzt..

schon seit letztem Jahr leuft Android 6.0.1 drauf..
alles sooooo flüssig 😀 so vrrdammt fix das kleine ding

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)