Angebot
12

Kostenlose Fahrradversicherung 🚴‍♀️ (täglich kündbar, inkl. E-Bikes)

07.07.2019
von: hellogetsafe.com

Wir können euch jetzt ein Sommer-Special in Kooperation mit getsafe anbieten: Eine kostenlose Versicherung für euer Fahrrad oder E-Bike über mehrere Monate. Ihr bekommt über die getsafe App ein Guthaben von 5€ geschenkt und könnt dann dort ab 0,55€ euer Rad versichern. Im besten Fall sind hier also 9 Monate gratis und bei 0,55€ monatlich kann man auch nach dem Verbrauchen des Guthabens nicht viel falsch machen. Schaut mal rein:

• Gratis Fahrradversicherung
Schon ab 0,55€ monatlich
Special: 5€ Startguthaben
• Flexibel erweiter- & kündbar
• Komplett digital in der App
getsafe fahrradversicherung kostenlos 750x394Die Kosten der Versicherung sind natürlich gestaffelt je nach Rad, Wohnort usw. und dabei sind die 0,55€ der allergünstigste Fall. Versichert werden können alle Fahrräder uns auch E-Bikes bis zu einem Wert von 10.000€. Sogar das Fahrradschloss, welches unter Umständen ja recht teuer werden kann ist im Falle eines Verlustes inkludiert. Ihr seid zudem nicht auf ein Fahrrad beschränkt, sondern könnt theoretisch mehrere (Freund/Freundin/Familie) mitversichern, solange nicht 10.000€ Gesamtwert überschritten werden. Die Versicherung greift sogar weltweit – man ist also sogar im Urlaub mit versichert (bis zu 6 Monate im Ausland).

Zur Versicherung


Die Versicherung greift bei Diebstahl, Einbruch, sowie Raub und das rund um die Uhr. Die einzige Voraussetzung ist, dass euer Rad mit einem Schloss gesichert ist/war, aber das sollte ja sowieso selbstverständlich sein. Für einen Versicherungsfall benötigt ihr nur die Rechnung eurer Räder, damit ihr im Fall der Fälle auch den Wiederbeschaffungswert korrekt erstattet bekommt. Es gibt auch noch Upgrades zum Basis-Tarif um sich z.B. gegen Vandalismus abzusichern, so könnt ihr euch auch im Falle eines Sattel- oder Reifendiebstahls auch diese Kosten erstatten lassen. Solch ein Upgrade kostete euch auch nur wenige Cent Aufschlag, auf jeden Fall also ein Überlegung wert.

Varden83 (Gast)

03.07.2019, 19:38
Antworten #

Kann man irgendwo rauslesen ob man das Fahrrad irgendwo fest verschließen muss z.b. Laternenmast oder so Punkt man schließt ja manchmal wenn es schnell gehen soll Fahrrad mit Hinterrad ab

Hoerbi

03.07.2019, 22:59
Antworten #

@Varden: Kannst Du überhaupt irgendwelche Infos zum Versicherungsumfang öffnen? Ich finde nix und auf "Zur Versicherung" klicken passiert gar nix.

Oder soll man zuerst seine ganzen Daten eingeben, damit man zum Versicherungsumfang Informationen erhält?🤔 Wenn Ja: Nein Danke!

MichaelSB82

04.07.2019, 07:03
Antworten #

Nichts ist umsonst 😉

bd6948

07.07.2019, 22:43
Antworten #

"Die Versicherung greift bei Diebstahl, Einbruch, sowie Raub und das rund um die Uhr. Die einzige Voraussetzung ist, dass euer Rad mit einem Schloss gesichert ist/war" Stelle ich mir interessant vor den Räuber darum zu bitten während des Raubs zu warten bis ich mein Fahrrad verschlossen habe 🤔

Hoerbi

08.07.2019, 00:38
Antworten #

@bd6948: Das was Du zurecht zitierst ist eine allgemeine Beschreibung. Oft / überwiegend ist es zu.B. so, daß Fahrräder zwischen 22 Uhr und 06.00 Uhr nicht im Freien versichert sind.
Bei Raub gilt natürlich nicht, daß das Fahrrad abgeschlossen sein muss, da dies ja dem Begriff RAUB entgegen stehen würde.
Aber wie ich schon sagte: Die GENAUEN Vers-Bedingungen kann man offensichtlich NICHT einsehen, bevor man sich nicht registriert oder hat oder vielleicht sogar erst nach Vertragsabschluss? Also zuerst kaufen und erst dann das Produkt ansehen?
Vielleicht sagst ja hellogetsafe was dazu?

jimmmmmy

08.07.2019, 06:23
Antworten #

Tipp: Wer eine Hausratversicherung hat, der hat sein Fahrrad dort wahrscheinlich ohnehin schon mitversichert, falls nein, dann lässt sich das Fahrrad in der Regel dort mit aufnehmen.

Hans (Gast)

08.07.2019, 07:13
Antworten #

Das ist aber nicht das was man für die e-Tretroller braucht, oder?

Stefan S.

08.07.2019, 08:49
Antworten #

Nur die Fahrrad-Versicherung ist neu bei Getsafe und das hier ist eine exklusive Aktion, um es mal zu testen. Für beide Seiten. Eigentlich ist es ja Teil der Hausratversicherung. Ein wenig einlesen kann man sich hier:

https://www.hellogetsafe.com/assets/documents/Hausratversicherung_Fahrrad_DE.pdf

https://www.hellogetsafe.com/assets/documents/Werbeaktion_Bike_Getsafe_GmbH.pdf

heiner keiner (Gast)

08.07.2019, 09:22
Antworten #

Bei meiner Hausratsversicherung ist es so, dass das Fahrrad extra kostet, dies abhängig vom Neuwert in meinem Fall gut 30,– EUR/Jahr zusätzlich. Getsafe möchte knapp 7,– EUR/Monat. Ist ja voll der Brüller…

Hoerbi

08.07.2019, 13:09
Antworten #

@stefan: Deine Infos mögen für Viele ausreichend sein, bringen aber tatsächlich sehr wenig. Sorry. MEHR dazu gleich.
@heiner keiner: Woher kennst Du den Preis 7€? Hast Du nen Link? (Da geht's schon los, wenn ich nirgendswo ne Prämie gem. Wert meines Bikes ausrechnen kann).
@Hans: Für E-Roller brauchst Du eine spezielle Kfz-Versicherung.
@Jimmmmy: In der normalen HR-Vers. sind ab und zu Fahrräder ohne Mehrbeitrag bis 500€ (250€) mitversichert; meisten muß man diese jedoch gegen Zuschlag EXTRA mitversichern. Ausnahme: Dein Fahrrad befindet sich in deinem zu deiner Wohnung! gehörenden verschlossenen Keller und dieser wird aufgebrochen und das dort auch unverschlossene Fahrrad wird geklaut. Dann ist es im Rahmen der HR-Vers. auch ohne extra Fahrradversicherung, mit versichert.

Allgemein: 1: Fahrradschloss: Okay, nicht ganz so wichtig, aber: Man muss dessen Wert mit in die Versicherungssumme einrechnen! UND : Man muss das Zusatzmodul VANDALISMUS mit einschließen! Kostet Aufpreis!
2: Das Fahrrad ist "zu jeder Uhrzeit" versichert". Okay, aber tatsächlich auch NACHTS DRAUSSEN ? Hier gibt es bei vielen anderen Versicherungen Einschränkungen!
3: Muss das Fahrrad an einem gegen Wegnahme gesicherten Gegenstand (= z.B. Laternenmast) per Schloss befestigt sein oder reicht es, wenn ich es FREI STEHEND abschließe?
4: Die Frage kam ja schon: Muß es bei RAUB auch abgeschlossen sein? (M.E. nein).
5: Wichtig: Versichert gilt der Wiederbeschaffungswert! Bedeutet: Man bekommt das Geld, was ich bezahlen muß, um bei einem Fahrradhändler ein gleichwertiges GEBRAUCHTES Fahrrad wieder kaufen zu können! Wenn dein Fahrrad jetzt 5 Jahre alt ist und 2000€ gekostet hat, dann vielleicht nur noch 300€? ABER: Mit welcher SUMME muß man es versichern? Mit 2000€ oder 300€ ? Danach richtet sich ja die monatliche Prämie!
6: Welche Unterlagen muss ich zwingend im Schadenfall einreichen? Was ist, wenn ich keine Rechnung mehr habe? Und wenn doch, muß darauf auch die Rahmennummer stehen oder benötige ich sogar zwingend einen Fahrradpass?
….. Mir würde noch Einiges einfallen.
Die wichtigsten Fragen wären zu beantworten, wenn man die Versicherungsbedingungen einsehen könnte. Warum legt Getsafe diese nicht offen? Bei Mobilfunkverträgen kann ich das Kleingedruckte doch auch VOR Abschluss des Vertrages einsehen.
Dafür, daß ich für kurze Zeit hier kostenlos Versicherungsschutz habe, ist mir das zu intransparent. Ich möchte mein Fahrrad ja auf lange Sicht (finanziell) schützen. Ist nur meine bescheidene Meinung.

Stefan S.

09.07.2019, 16:52
Antworten #

Ich hab bei getsafe angefragt, ob sie uns hier in den Kommentaren helfen können… der Ansprechpartner ist leider bis 14.07. im Urlaub. Ich hoffe, dass er sich danach melden wird.

Hoerbi

10.07.2019, 15:59
Antworten #

Ups, wenn in einem Versicherungsunternehmen offensichtlich nur EINE PERSON Auskunft geben kann, und nicht mal eine andere Person die Bedingungen zugänglich machen kann/will? …dann …….(ich sag lieber nix mehr).

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.