-36%
3
Post Thumbnail

124,00€ 195,00€

Toshiba BDX 1200 + 10 Blu-ray Filme

06.06.2011
von: ebay.de

Der Player kostet sonst mind. 95€, jede BR ca. 10€ – deshalb der VP von 195€… hier ist wirklich gutes Geld zu sparen, wenn ihr auf Blu-Ray umsteigen wollt 🙂

Folgende Filme sind im Paket enthalten:
96 Hours
Stirb Langsam 4
Nachts im Museum
Eragon
Königreich der Himmel
X-Men Origins
Walk the Line
Ice Age 3
Austrailia
Alvin und die Chipmunks 2

Leider gibt es keine Testberichte zum Player, aber wer keine großen Bedürfnisse hat, kann ihr unbedenklich zuschlagen!

Tobi (Gast)

06.06.2011, 18:10
Antworten

124 €?

Sascha (Gast)

06.06.2011, 18:52
Antworten

124 Euro und nicht 119 Euro. mal den falschen Preis ausbessern.

Apfel (Gast)

06.06.2011, 19:25
Antworten

Hier mal eine Testbericht von „Testberichte.de“

Der BDX1200KE ist mit den wichtigsten Funktionen ausgestattet und empfiehlt sich in erster Linie für Blu-ray-Einsteiger mit begrenztem Budget.

Der Player unterstützt laut Datenblatt hochauflösende Blu-ray-Discs, Audio-CDs, Video-CDs, Super-Video-CDs und handelsübliche DVDs. Darüber hinaus soll das Modell mit allen gängigen Rohlingen zurechtkommen, darunter CD-R/RW, DVD-R/RW, DVD+R/RW und BD-R/RE. Bespielen kann man die genannten Datenträger mit den bekannten Video-Formaten (MKV, AVCHD, XviD, DivX), digitalisierten JPEG-Fotos und komprimierter MP3-Musik. Wer möchte, kann die verschiedenen Dateien alternativ auf einem externen Massenspeicher ablegen und per USB zum Blu-ray-Player schicken. Zur weiteren Ausstattung des Blu-ray-Players gehören ein HDMI-Ausgang inklusive Audio-Rückkanal, ein Composite-Video-Ausgang sowie ein koaxialer Digitalausgang. Über eine Ethernet-Buchse kann man darüber hinaus auf BD-Live-Funktionen wie zum Beispiel ausgewählte Videosequenzen oder Film-Previews zugreifen. Für die nötige Bildqualität sorgen Progressive Scan und ein integrierter Upscaler, der Videosignale in gewöhnlicher Standardauflösung auf bis zu 1080p hochrechnet. In Sachen Klangübertragung unterstützt der Blu-ray-Player nach Herstellerangaben außerdem die aktuellen HD-Tonformate Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio. Im Betrieb soll das in glänzendem schwarz erhältliche Modell durchschnittlich 18 Watt Leistung aufnehmen.

Wer keinen allzu großen Wert auf 3D-Filme legt und darüber hinaus auf ein integriertes WLAN-Modul verzichten kann, sollte sich den neuen BDX1200KE von Toshiba definitiv genauer ansehen. Der Blu-ray-Player spielt die gängigen Formate, hat alle wichtigen Anschlüsse im Gepäck.

Ein Vergleich im Bundle habt ihr von „World of Video“ für 159€
http://www.world-of-video.de/page/show/id/525/0/Verkauf_-_DVD_Blu-ray_-_Blu-ray_Player_Bundle.html

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.