-22%
4
Post Thumbnail

54,90€ 69,99€

TP-Link Powerline Adapter (500 Mbps inkl. Steckdose)

29.11.2012
von: amazon.de

Wem 200 Mbps zu wenig sind (wobei das für die meisten Haushalte absolut ausreichend ist) oder wer nur begrenzt Steckdosen zur Verfüdung hat, sollte sich mal diese Adapter als Alternative zu den Nanos anschauen.

Beschreibung:
„TP-LINKs 500Mbps-Gigabit-Powerline-Starterkit TL-PA551 KIT verwandelt Ihre elektrischen Kabel in ein lokales Hochgeschwindigkeitsnetz, ohne dass Sie neue Kabel legen oder bohren müssten mit Geschwindigkeiten von bis zu 500Mbps. Und dank der integrierten Steckdose können Sie weitere Geräte oder eine Stromleiste über den Adapter mit der Wandsteckdose verbinden.“

Auch hier gibt es wieder sehr gute Bewertungen von den Kunden wie allgemein bei allen Produkten von TP-Link. Ich selber habe im Übrigen auch „nur“ 200er bei mir für eine 16.000er Leitung und IPTV und kann mich absolut nicht beklagen 🙂

Profilbild pepe

29.11.2012, 16:28
Antworten

pfeifen die wirklich so stark wie von manchen beschrieben?

Anonymous (Gast)

29.11.2012, 16:37
Antworten

also meine Pfeifen nicht, und ich habe von den 200er 4 Stück in der Wohnung, bin total zufrieden

Anonymous (Gast)

29.11.2012, 16:39
Antworten

also bei mir pfeift gar nix außer die leitung 😀
ne im ernst: Wie beim admin würden bei mir warsch. auch 200 reichen, aber ich wollte einfach auf der sicheren seite sein und bin top zufrieden mit den teilen (insg. 3 stk. im einsatz). habe damals noch 75€ gezahlt, aber nie bereut. mein Receiver hat kein WLAN, so hab ich trotzdem immer internet(radio)

Profilbild pc-flott

29.11.2012, 17:12
Antworten

Hat jemand Erfahrung mit der Kombination von diesen hier und anderen? Ich habe momentan MSI 200 Adapter. Ich denke wenn kombinieren, müssten es alle 200er sein, oder? Aber hat jemand Erfahrung mit der Kombination von Adapter verschiedener Hersteller, zb tp link und MSI oder devolo?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)