-18%
14

89,90€ 109,93€

Transcend 220 SSD – 480GB

22.08.2016
von: amazon.es

Wer seinem PC/Laptop noch etwas Schnelligkeit verpassen will, wird über kurz oder lang über den Kauf einer SSD nachdenken. Und wenn es möglichst günstig sein soll, könnt ihr Euch mal die Transcend 220S mit 480GB Speicher für 90€ anschauen, die beim spanischen Amazon gerade im Angebot ist. Zum Bezahlen ist nur wie immer eine Kreditkarte notwendig, der Preis gilt außerdem nur heute!

Details:
Bauform: Solid State Drive (SSD) • Formfaktor: 2.5″ • Schnittstelle: SATA 6Gb/s • lesen: 550MB/s • schreiben: 450MB/s • IOPS 4K lesen/schreiben: 80k/80k • NAND: TLC • Controller: Silicon Motion SM2256KAB • Protokoll: AHCI • Verschlüsselung: 128bit AES • Abmessungen: 100x70x7mm • Besonderheiten: N/A • Herstellergarantie: drei Jahre

ssd1
Die Festplatte / SSD ist eine günstige Alternative, mit der man als Einsteiger sicher gut klarkommt. Für den Kauf könnt ihr euer deutsches Amazon-Konto nutzen, braucht allerdings eine Kreditkarte. Eventuell auch noch wichtig für den ein oder anderen: Die Bauhöhe beträgt nur 7mm (interessant für Ultrabooks) und ein Einbaurahmen mitsamt Schrauben für den PC ist auch im Lieferumfang. Viele Bewertungen gibt es indes bisher nicht, aber wie gesagt: Sehr viel günstiger gehts aktuell auch nicht…

Profilbild Ronin

06.06.2016, 09:50
Antworten

Da mein Laptop eh repariert werden musste, habe ich gleich meine sekundäre Festplatte bzw Cache-SSD gegen eine 250GB-SSD (Samsung MZ-M5E250BW) tauschen lassen. Auf dieser hab ich jetzt Windows und die meisten Programme…
Was soll ich sagen…
Ich hätte nicht gedacht, dass der Unterschied so stark ist!
Mein Laptop braucht jetzt zum hochfahren so lange, wie vorher zum aufwachen aus dem Standby!!😀
Ich kann jedem nur empfehlen sich eine SSD einzubauen und auf diese Windows und wichtige Programme zu installieren!

124 (Gast)

06.06.2016, 11:02
Antworten

Was auch immer deine Erfahrung mit der Samsung SSD hier soll :D. Unter der Transcend

Profilbild e-zig

06.06.2016, 12:37
Antworten

@124…hat Ronin dir die Frau ausgespannt😉. Der beschriebene Performance Boost hat durchaus Allgemeingültigkeit beim Wechsel zu SSD….

Profilbild maulwurf

06.06.2016, 14:38
Antworten

@e-zig: und trotzdem hat es nix mit diesem Deal zu tun. Auch Ronin hat anscheinend erkannt, dass SSDs schneller sind. Obwohl es die Dinger schon seit Jahren gibt. Ich poste auch nicht, dass ich heute meine Haare gewaschen habe, weil Schwarzkopf gerade ein Shampoo im Angebot hat.

Jakobm (Gast)

06.06.2016, 16:08
Antworten

😂
Vorab, herzlichen Glückwunsch an Ronin und alle weitere welche zum ersten mal in den Genuss einer SSD kommen.

Habe meine 2 alten Intenso SSD’s ausm Raid 0 Verbund mit 2x der Transcend ersetzt. Ich muss zugeben, da hatte ich an der falschen Ecke gespart. Die Lese- und Schreibschnelligkeit ist laut Datenblatt angeblich nicht viel schneller in der Praxis lässt sich jedoch ein riesen Unterschied feststellen. Das einzige was ich bei diesen SSDs, sowie bei den Sandisk SSDs zu bemängeln habe, ist das pfeifen bei der Inbetriebnahme der Festplatte (Nein, ich habe keinen Tinitus 😀 )
Leider ist das auch bei beiden Festplatten… sowie bei dem Ersatz. Liegt also definitiv an der Festplatte. Wer ein Laubgebläse als Notebook hat oder derartiges Pfeifen nicht hört / ignorieren kann, sollte hier unbedingt zugreifen 🙂 👍

michael1975 (Gast)

08.06.2016, 20:32
Antworten

Frage wozu braucht man einen RAID 0 SSD verbund? Klar Geschwindigkeit, aber welches proggi braucht das und wenn man schon so was macht warum dann mit den billigen und nicht mit highend? ??

Hoffes (Gast)

08.06.2016, 20:59
Antworten

Das Pfeifen kommt vielleicht von deinem nas

Das ssd ein Ton von sich geben ist mir neu

Profilbild Defybrillator

08.06.2016, 21:21
Antworten

Wenn ich Wert auf Zuverlässigkeit und leichten Umzug lege. Kommt als Alternative die evo850 in Frage oder?

MarkusW (Gast)

09.06.2016, 00:41
Antworten

Also ich hab ne AData SSD, bei der is mir auch schon ab und zu ein leises pfeifen aufgefallen!
Kann also schon gut sein, was JakobM da schreibt!!!

Jakobm (Gast)

09.06.2016, 02:04
Antworten

Der Raid 0 Verbund sowie die Festplatten werden in einem Notebook genutzt und diese fiepen generell, hatte die SSDs auch in diversen anderen Rechnern und in meiner Kamera.

@michael
Ich sag nur: Wer ko, der ko
Fast kein Programm benötigt an sich eine SSD, die meisten kann problemlos über eine normale HDD laufen lassen oder sogar über einen Flash- / SD Karte Speicher laufen lassen.
Es geht einzig und allein um dir Geschwindigkeit. Es war ursprünglich nur eine Spielerei mit dem Raid 0, aber mal ernsthaft…
Ich schalt mein Notebook an und bin direkt aufm Desktop, sowas ist schon ziemlich sweet.

Wozu teuere SSDs verwenden, wenn diese sich ebenso perfekt dafür eignen? Sind ja schließlich keine Intenso ^_^

Jakobm (Gast)

09.06.2016, 07:30
Antworten

Die Transcend ist ebenfalls zuverlässig. Vorteil bei der hier ist, dass man bereits einen Einbaurahmen standardmäßig mit dazu geliefert bekommt und es sich um eine flache Ausführung handelt. Das einzige was ich wie gesagt persönlich festgestellt habe, ist dieses Hochfrequente Fiepen und das bei insgesamt 3 Festplatten. Die billigeren Intenso’s geben zB keinen Mucks von sich.

Die Samsung EVO’s sind natürlich immer eine gute alternative. Ich versteh bloß nicht weshalb angeblich die 3D-Nand Technologie besser sein soll. Im Grunde haben die sich lediglich einen Nand-Chip gespart. Immerhin sind dafür die neueren Evo’s nun vergleichsweise günstiger als einige ältere 840er.

Mit denen machst du sicherlich auch nichts falsch 🙂

Profilbild testname

22.08.2016, 18:07
Antworten

Schon so gut wie ausverkauft 96% reserviert

Profilbild Defybrillator

22.08.2016, 20:55
Antworten

Fuck. Doch gerade erst reingeschaut danach und jetzt schon wieder zu spät

Profilbild qualla

23.08.2016, 03:21
Antworten

Es sieht nicht schlecht! Top Deal! Danke!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)