-50%
37
Post Thumbnail

9,00€ 18,00€

Tuneup Utilities 2013 (Download)

02.04.2013
von: ebay.de

Ich denke das Programm sollte schon hinreichend bekannt sein durch die versch. Free-Versionen, die es gibt. Benutzt bitte den Preisvorschlag, der bei 9€ automatisch angenommen werden sollte…

Es handelt sich hier um ein zeitlich befristetes Angebot bei Ebay und der Key sollte innerhalb von einer Stunde per Mail schon kommen. Ein Fazit von Chip lautet:

„Die TuneUp Utilities werden auch in der neuen Version dem Ruf gerecht, unter vielen mangelhaften Windows-Beschleunigern noch eines der effektivsten und benutzerfreundlichsten Programme zu sein. Die Version 2013 bietet deutlich verbesserte Reinigungswerkzeuge und sinnvoll ergänzte Funktionen wie den Browser-Cleaner, mit denen auch Einsteiger schnell zu ordentlichen Tuning-Erfolgen kommen.“

Profilbild Tompo

02.04.2013, 15:27
Antworten

Hab in mehreren Foren gelesen Tuneup soll ziemlich sinnlos sein, bzw ein Placebo ist da was dran oder was meint ihr ?

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 15:39
Antworten

Ja, da ist was wahres dran. Das was TuneUp kann, kann auch Ccleaner und ist noch kostenlos.

Profilbild bamm-bamm

02.04.2013, 15:40
Antworten

Alle die ich kenne, die dieses Progranm benutzen, haben ein extrem instabiles System. Jedesmal wenn ich es runtetschmeisse, läuft wieder alles OK. Aber irgendwie scheint das Ding süchtig zu machen, denn kurze Zeit später haben die es wieder installiert und beschweren sich über den jetzt wieder schlecht laufenden PC 🙁

Profilbild Apfel Ѽ

02.04.2013, 15:42
Antworten

Sinnloses Programm, was eher Schadet, als nützt.
Ab Vista, braucht man es definitiv nicht mehr.

Profilbild mooohnn

02.04.2013, 15:44
Antworten

nehme es seit jahren. und die 9 euro tuen defintiv nicht weh.

Profilbild Juckreiz

02.04.2013, 15:44
Antworten

Hatte damit die selben Probleme.

Profilbild

02.04.2013, 15:46
Antworten

Ich habe auch nur schlechte Erfahrungen gemacht. Einmal kam ich nicht mal mehr ins Internet. Nach Deinstallation war alles wieder gut. Ich nutze nur noch CCleaner und das genügt mir vollkommen.

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 16:14
Antworten

nutze es schon seit jahren, hatte mit xp und vista nie probleme. ob das ganze allerdings was bringt kann ich schlecht beurteilen, ist beim cleaner aber auch so.
bemerke nach einer reinigung weder mit tuneup noch mit dem cleaner sonderliche leistungsschübe.

Profilbild psychopunk

02.04.2013, 16:47
Antworten

Bei uns im Laden

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 16:53
Antworten

Habe vor paar Monaten bei einer Computer-Zeitschrift sogar kostenlos bekommen, habe aber instaliert und gleich wieder deinstaliert!
Nur Probleme damit!

Profilbild psychopunk

02.04.2013, 16:56
Antworten

Bei uns im Service witzeln wir, dass wir das Doppelte verlangen, wenn wir Tuneup auf dem PC finden.
Machen wir natürlich nicht, denn Tuneup-Benutzer sind unsere besten Kunden. Von instabilem System über merkwürdigen und vor allem nicht reproduzierbaren Verhalten bis startet nicht mehr, haben wir da alles im Programm: Wer gern in der Folge weiter viel Geld ausgeben und sich möglichst viel Ärger einhandeln will, liegt mit Tuneup genau richtig.

Profilbild LeftyBruchsal

02.04.2013, 16:58
Antworten

legt die 9 euro zur seite und spart auf eine ssd. nicht beschleunigt derzeit mehr.

Profilbild Ullulaki

02.04.2013, 17:12
Antworten

Bloß die Finger weg, hatte es mir installiert und nur noch ärger gehabt: ging los mit nem Fehler beim Booten und endete gestern abend in Format C da ich nichtmal mehr was installieren konnte!

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 17:23
Antworten

na da lob ich mir mein Ubuntu System, bei Linux ist so ein Käse gar nicht notwendig

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 17:28
Antworten

Als jemand der regelmäßig PC´s, Laptops usw. programmiert, wartet und wieder in Schuss bringt bin ich immer wieder entzückt über die fundierten viel Sachkenntnis zeigenden Meinungen, die stets darauf hinauslaufen derlei Wartungsprogramme schlecht zu machen. Zum Einen zeigen entsprechende ernst zu nehmende Tests, dass gerade TuneUp das System stabil und schnell hält und nicht das Gegenteil, zum Anderen zeigen es meine eigenen jahrelangen positiven Erfahrungen mit diesem Tool, das ich jedem Dünnbrettbohrer, der meint rumsurfen, spielen und benutzen ist alles was man am PC zu machen braucht, wärmstens ans Herz lege, Solche niedermachenden Aussagen passen zu solchen Aussagen wie ein Virenschutz ist überflüssig, der macht nur das System lahm oder den hochintelligenten Aussagen wie dem Verlegen eines WLAN-Kabels. Wen man mit TuneUp richtig arbeitet, dann tut es auch was es soll: Es schützt und nützt den Unkundigen vor bösen Überraschungen und hält das System stabil. Alle anderen Äußerungen lassen auf falsche Anwendungen und sonstige unfachmännische Eingriffe im System schließen. Und nein: Ich arbeite nicht und für und bei dem Hersteller von TuneUp, das übrigens zur Beruhigung Eurer Gemüter in der Version 2013 letztmals auflegt wird und dann eingestellt wird. Hängt mit Avira Internet Security zusammen, die eine ähnliche Funktion jetzt in ihre Internet Security integriert haben und daher Tuneup aufgekauft und dann vom Markt genommen haben bzw. werden. So jetzt könnt Ihr Euch das M… verreissen und über mich herfallen Ihr „Fachleute“…
Wie gesagt : Klare Empfehlung für TuneUp, gerade für Anwender ohne tiefere Kenntnisse.

Profilbild MashX

02.04.2013, 17:41
Antworten

Also ich hatte noch nie Probleme damit mit den Versionen 2011 und 2012. Man muss natürlich aufpassen was man einstellt. Gruß

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 18:21
Antworten

danke @Stuttgarter!

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 18:45
Antworten

Ich nutze es auch schon seid einigen Jahren und bin zufrieden damit.

Wenn extreme fehleinstellungen irgendwelcher DAU’s dazu führen dass „PC-Dienstleister“ sich eine goldene Nase verdienen möchten dann liegt es meiner Meinung nach nicht immer am Softwarehersteller sondern auch am Endanwender.

Pentium D 2, 4 GHz mit 4GB DDR 2 RAMM und Windows XP Home (32bit) läuft sehr stabil seit Jahrenden bei mir.

Profilbild Apfel Ѽ

02.04.2013, 19:19
Antworten

@Stutgartter

Das Programm gaukelt gerade den jenigen das vor, was es gerne möchte, die vom PC wenig Ahnung haben.
Die 1 Klick Wartung z.B. löscht dabei wichtige Sachen, obwohl sie als unbedenklich gekennzeichnet sind.
Das kann kein Laie unterscheiden.
Von den Pro Usern wird es auch nicht genutzt, weil das alles kann man auch ohne Tune Up.

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 19:20
Antworten

Ich sage nur testet mal Wise Care 365, da kannste Tune Up vergessen.
Ich denke aber fuer 9 Euro ist das ein super Deal fuer Tune Up

Profilbild Wayne Jukts

02.04.2013, 19:23
Antworten

ich benutze tuneup schon seit jahren. Nie Probleme damit gehabt.

Profilbild Oli

02.04.2013, 19:25
Antworten

Damit habe ich mir vor Jahren mal das System zerschossen und musste formatieren.

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 19:34
Antworten

@Stuttgarter
Deine Einleitung:
„Als jemand der regelmäßig PC´s, Laptops usw. programmiert…“ disqualifiziert jedes weiter Wort von dir.
Egal, jetzt programmiere ich mir erst mal ein IPad und später eventuell noch ein Mac….

Ach ja, last die Finger von dem Tool. Und wenn euer Rechner lahmt und zickt wird es durch sowas auch nicht besser…

Profilbild xxlemmi

02.04.2013, 19:34
Antworten

sicher kann tune up dinge, die auch andere Programme (kostenlos) können bzw. die auch bordeigene Windowstools können. aber tune up fasst diese intelligent und hilfreich zusammen und bietet eine komfortable Bedienung. bin seit Version 2011 damit unterwegs und zufrieden. wer es schafft, damit sein System zu killen, sollte mal einen vhs-pc-grundkurs absolvieren

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 19:39
Antworten

@Apfel….
Wenig Ahnung, hm, dann muss mein IT-Diplom wohl von Dr. Guttenberg ausgestellt worden sein..;0)
Wenn das „Vorgaukeln“ darin gipfelt, dass ein vorher marodes System bei regelmäßiger Anwendung anschließend regeljahrelang problemlos läuft, dann lass ich mir gerne was vorgaukeln.
Nicht jeder kennt sich gut genug aus um die richtigen Handgriffe im System zu kennen und vorzunehmen um das System sauber zu halten.
Ohne Wartung geht nichts.
Für diejenigen aber – und das sind die Meisten – die einfach nur Anwender sein wollen ist TuneUp ein hilfreiches Instrument.
Wie man es fertig bringt DAMIT das System zu zerschiessen ist mir ein Rätsel, da muss schon vorher einiges im Argen gelegen sein.
Sei´s drum: Ich empfehle TuneUp weiter.
Für Otto Normalverbraucher ein gutes Wartungstool.

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 19:46
Antworten

@BeastieAnt : Ganz wie Du meinst …alleine Deine Aussage reicht schon aus das dahinter befindliche Knowhow zu erkennen. Madig machen ohne konkreten fachlichen Hintergrund ist nur feindselige unnütze Polemik um der Polemik willen.
Vom Rest des Beitrages will ich gar nicht reden implentiert diese Aussage ja, dass Wartung unnütz ist.
Na dann wirst Du Dein Bobby Car sicher auch ohne Ölwechsel fahren. Bringt ja nix, gell?
Aber es war klar, dass mein Beitrag genug Keulenschwinger aus ihren Höhlen locken würde…;o)

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 19:48
Antworten

@xxlemmi: Recht hast Du! Du sprichst mir aus der Seele…

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 20:38
Antworten

Stuttgarter hat vollkommen Recht. Die Ursache für über 90% der Computer Probleme findet man 20 cm vor dem Monitor.

Profilbild Hoerbi

02.04.2013, 21:13
Antworten

Ich bin mit Glary Utilities äusserst zufrieden. Kann es nur empfehlen.

Anonymous (Gast)

02.04.2013, 22:08
Antworten

wenn solche Programme was optiemieren würden, hätte Microsoft diese „Program“ Hersteller aufgekauft und es im Betriebssystem integriert. :o)

Profilbild copy

02.04.2013, 23:15
Antworten

Stuttgarter geb ich vollkommen recht. ich habe zwar kein diplom oder habe irgendwas in der Art beruflich zu tun, aber ich kann auch tuneup wärmstens empfehlen. Klar kann eine ssd oder anderweitige Hardware Upgrade die Leistung steigern aber tuneup ist wie vpower bei der tanke. Paar Oktan mehr machen aus einem fiat punto kein Ferrari aber tut dem Motor gut. geht aber auch ohne.

meiner Erfahrung nach bzw Meinung das ein Rechner der keine Updates via Microsoft macht schneller ist wie einer up to date Rechner. (wenn man die sicherheitsrelevanten Aspekte ausser acht läßt)

Profilbild STi Prodrive

03.04.2013, 00:10
Antworten

Erst die Firma verkauft, jetzt seit 3 Tagen geschlossen. Warum nur fragt man sich… http://winfuture.mobi/news/73325

Anonymous (Gast)

03.04.2013, 02:46
Antworten

Stuttgarter man muss nicht IT-Diplom haben um fest zu stellen dass TunUp ein *****ß Programm ist!
Wenn du mit dem Programm zufrieden bist, zeigt schon dass du keine Ahnung vim PC hast!

Anonymous (Gast)

03.04.2013, 09:00
Antworten

So viel geballtes Möchtegern-Fachwissen auf einem Haufen, ich bin ja sooooooooooooooooooooo beeindruckt….

Profilbild loddar

03.04.2013, 12:03
Antworten

Warum wechsel ich nach motorola defy samsung galaxy s2 motorola razr samsung note 2 zu iphone 5 und bin zufrieden? Wer die antwort weis, bekommt ein eis

Anonymous (Gast)

03.04.2013, 13:25
Antworten

loddar vielleicht weil du krank bist?! ^^

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)