Angebot
24

22,50€

UCI Unlimited Card (12 Monate)

13.06.2016
von: uci-kinowelt.de
Update Wer seine Kinobesuche flexibler halten möchte, für den ist das Angebot bei Groupon vielleicht interessant: 5 Tickets für alle 2D-Filme in der UCI-Kinowelt inklusive Überlänge für 32€.

Wer eines von den (leider) wenigen UCI Kinos in der Nähe hat, darf jetzt mal ganz genau hinsehen: Ab sofort könnt ihr Euch eine Unlimited Karte für nur 22,50€ mtl. sichern und damit so oft ins Kino gehen, wie ihr Lust und Zeit habt. Es gibt keine Einschränkungen, bis auf eine Mindestlaufzeit von zwölf Monaten (damit es sich wohl rechnet für die Betreiber):

• Kosten: Nur 22,50€ / Monat
• Mindestlaufzeit: 12 Monate
• GIlt in allen UCI Kinowelten
• Inklusive aller Zuschläge

„Endlich ist sie da: die Kino-Flat der UCI KINOWELT! Für nur 22,50€ im Monat sehen Sie alle Filme des regulären Programms an allen Tagen, auf allen Plätzen aller UCI KINOWELTen in Deutschland. Zuschläge wie der Filmzuschlag, 3D, Loge und VIP-Loge und sogar das Premium-Kinokonzept iSens sind bereits inklusive. Das ist Kino ohne Limit für nur 22,50€ pro Monat – ohne versteckte Zusatzkosten!“

1

Natürlich ist schon vorher bekannt, ob ihr ein Kino in der Nähe habt – aber wer nicht ganz sicher ist: HIER kann man es nochmal nachschauen. Zum Vergleich kostet die 12-Monats-Karte bei der „Konkurrenz“ Cinemaxx satte 399€ – da sind die hier veranschlagten 270€ ein wahres Schnäppchen. Also schaut mal rein, ob das was für Euch ist und empfehlt den Deal dann auch gerne direkt weiter… Eine Kino-Flatrate hat doch was? 🙂

Profilbild Bobo8

13.12.2015, 09:13
Antworten

Schade, dass in meiner Nähe keine UCI Kinos gibt. Ansonsten wäre ich ohne zu zögern dabei. Eine Kino-Flatrate ohne i-welche Zuschläge zu befürchten, das hat was.

Profilbild blexen

13.12.2015, 09:53
Antworten

bin am überlegen..
gibt’s diese Karte jetzt immer?

Profilbild Koloss

13.12.2015, 10:10
Antworten

Also falls die Frage aufkommt, die Karte ist leider nicht übertragbar.

Profilbild arielle

13.12.2015, 11:28
Antworten

Würde mir direkt eine holen wenn mein freund dabei wäre

simsalagrim (Gast)

13.12.2015, 11:35
Antworten

Sehr geil Sache…Aber mindestens 3 mal im Monat ins Kino gehen als Familienplanung ist leider unrealistisch:-(

simsalagrim (Gast)

13.12.2015, 11:36
Antworten

Familienpapa sollte es heißen 😉

LEXX100 (Gast)

13.12.2015, 12:03
Antworten

Familienplanung im Kino! Auch nicht schlecht 😉

Ender (Gast)

13.12.2015, 14:05
Antworten

Hi,

wie lange gilt dieses Angebot ???

Profilbild Raizor

13.12.2015, 19:43
Antworten

Der Deal ist an sich nicht schlecht. Ist natürlich jedem selbst überlassen ob man min 4 mal im Monat gezwungenermaßen ins Kino geht um auch plus bei der Sache zu machen oder man sich mit Gutscheinen von Groupon eindeckt und gehen kann wann man möchte. Da kommt man pro Karte dann nämlich auf 6€, jedoch ohne Zuschläge. Aber ich muss zb kein 3d haben und der isens Zuschlag ist bei 2€… Wollte erst zuschlagen hab dann aber nochmal das letzte Jahr durch gerechnet und kam da dann mit 25 Filmen auf rund 200€ und mit der Karte hier wären es dann nächstes Jahr 270€. So viele sehenswerte Filmen laufen dann leider doch nicht und man hat ja am Wochenende auch mal was besseres vor als zu zweit im Kino zu sitzen.

blabla (Gast)

14.12.2015, 01:42
Antworten

Ist echt ein tolles Angebot. Natürlich muss man tatsächlich mindestens zweimal im Monat ins Kino gehen, damit sich das Angebot rechnet.
Bei Star Wars kommt man schon alleine auf über 15€ pro Ticket.
leider ist die Karte nicht übertragbar, was man bei dem Preis wohl aber auch nicht erwarten kann.

Kaioli (Gast)

08.03.2016, 09:07
Antworten

habe die Karte seit Dezember und kann sie nur weiter empfehlen. es fallen tatsächlich keine zusätzlichen Gebühren an. alles klappt wunderbar egal in welchem uci in Deutschland. die Karte ist nicht übertragbar, da ein Foto von euch auf die Karte kommt. witziger Weise kann man auch fleißig movirpoints sammeln die man gegen Prämien einlösen kann Zb Nachos oder mal Nen Freund oder Freundin ins Kino einladen.
Reservierungen gehen spielend einfach über die app oder der Internetseite. solltet ihr mal Nen Termin nicht einhalten können ist das auch kein Problem, trotz Reservierung. einziger Nachteil: ihr bekommt einmalig ne 3d Brille die ihr zu jeder 3d Vorstellung mitnehmen müsst. sonst kommen 1 Euro Zusatz kosten auf euch zu falls ihr sie vergessen solltet. außerdem solltet ihr euch nach Parkplätzen und deren kosten erkundigen bei unserem uci in Neuss kommen dann pro Kino Besuch nochmal 3 Euro park Gebühren dazu.

Kaioli (Gast)

08.03.2016, 09:10
Antworten

@raizor: ich weiß nicht ob du dir die Preview der Kinofilme für dieses Jahr angeguckt hast, aber wenn du sagst es laufen nicht so gute Filme, dann hast du entweder keinen Geschmack oder keine Ahnung. Sorry…

Profilbild DocMichi

08.03.2016, 11:57
Antworten

Hürth oder Düsseldorf… na ja, als Kölner nicht schwer zu beantworten, nur liegt das Kino im Dorf direkt am Bahnhof…
Ne, das ist irgendwie doof…

Kaioli (Gast)

08.03.2016, 12:51
Antworten

das am Bahnhof düsseldorf ist kein uci…. das uci ist am hafen

sis (Gast)

08.03.2016, 22:55
Antworten

Von Köln aus gesehen, ist Neuss näher als Düsseldorf und kostenfrei kann man an der Rennbahn parken, die ist ca 10 Gehminuten vom Kino entfernt😉

Boo (Gast)

27.05.2016, 09:55
Antworten

Von den UCI Events ist man ausgeschlossen d.h. Ganz ohne limits wie geworben ist es nicht

Pati (Gast)

27.05.2016, 10:20
Antworten

Naja fand es am anfang auch interessant aber einfach mal auf das aktuelle Programm gehen und gucken wo die karte nicht zählt und wer sagt das nachdem man da angemeldet ist sich das nicht noch ausweitet mit filmen bei denen die Karte nicht geht.

Profilbild homer0815

27.05.2016, 12:38
Antworten

Das ist doch eher Werbung als ein Deal…. 😉

aristokrat (Gast)

27.05.2016, 12:39
Antworten

Ich habe genug Kopfkino, das reicht mir :-))

Profilbild homer0815

13.06.2016, 08:42
Antworten

Leute, kennzeichnet dies bitte als Werbung!

grimpow (Gast)

13.06.2016, 11:13
Antworten

Muss man den Namen registrieren und Ausweis zeigen, Falls jemand Erfahrung hat ?

Bean (Gast)

13.06.2016, 13:32
Antworten

@grimpow
Ja mit Namen und man soll ihn dann auch immer dabei haben. Allerdings habe ich diese Karte jetzt schon ein halbes Jahr und war unzählige Male im Kino und musste nie meinen Ausweis zeigen. Die unlimited card wird trotzdem 9 von 10 mal überprüft und dort ist auch ein Foto von dir drauf.

Weitere Fragen gerne in die Kommentare.

michael1975 (Gast)

13.06.2016, 18:39
Antworten

In Wien kostet die Flatrate 24.50 pro Monat, also 300 im Jahr. Über meinen handyanbieter bekomm ich am Do 2 Karten zum Preis von einer exkl zuschläge. Aber trotzdem müsste ich echt oft ins Kino gehen damit sich das rentiert.
Zuerst dachte ich geil, kaufen: ) beim nachrechnen Ne rentiert sich für mein kinogehverhalten ned

Hakan46 (Gast)

10.11.2016, 12:57
Antworten

Zahlt man pro monat oder jährlich??

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)