-40%
19
Post Thumbnail

20,95€ 34,99€

UMTS-Stick T-Mobile Web’n’Walk Stick Fusion II

10.08.2011
von: meinpaket.de

>> mit Gutscheincode: OHA1FUSION

Überall dort, wo DSL nicht problemlos verfügbar ist, lohnt sich für Breitbandinteressierte ein Blick auf den neuen T-Mobile web´n´walk Stick Fusion II.
Das Gerät schafft die Möglichkeit für einen mobilen Internetzugang und einer schnellen Datennetz – Übertragung HSDPA mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde (ca. DSL 6000, HSUPA – fähig).
Der Stick unterstützt als Rückfalloption, außer HSDPA, zusätzlich Verbindungen via UMTS, EDGE und GPRS.

technigfan (Gast)

10.08.2011, 21:04
Antworten

technig gut

Lou (Gast)

10.08.2011, 21:05
Antworten

tolles teil,könnt sivh

Fuuuuuu (Gast)

10.08.2011, 21:24
Antworten

lohnt sich wenn man ihn braucht

elegtrofan (Gast)

10.08.2011, 21:31
Antworten

elegtro gut

Roman (Gast)

10.08.2011, 21:45
Antworten

was sind denn die Kosten für internetnutzung?

Sven (Gast)

10.08.2011, 22:27
Antworten

hat der Stick Simlock?

omg (Gast)

10.08.2011, 22:55
Antworten

wär wirklich interessant zu wissen,ob er simlock-frei ist…

SMaxtor (Gast)

11.08.2011, 00:25
Antworten

Simlock frei, kann mit Huwai Software direkt betrieben werden

Aleks (Gast)

11.08.2011, 00:47
Antworten

huwai was ist das denn?

elegtrofan (Gast)

11.08.2011, 01:27
Antworten

<=====3

Henry (Gast)

11.08.2011, 01:37
Antworten

Hauwei, um genau zu sein, ist ein Telekommunikationsunternehmen und offenbar der Entwickler dieses Sticks

nobody (Gast)

11.08.2011, 05:28
Antworten

hört sich irgendwie nordkoreanisch? an

Gstar (Gast)

11.08.2011, 07:29
Antworten

Wenn korea dann südkorea.

Eddy (Gast)

11.08.2011, 08:00
Antworten

Auch wenn es mittlerweile schon den Stick Fusion III gibt, sind 20€ ein guter Preis für einen Stick ohne SIM-Lock.

Maik (Gast)

11.08.2011, 08:48
Antworten

kommen da dann noch verbindungskosten dazu? Ist vielleicht ne blöde Frage, aber für mich und andere Laien schon wichtig. 😉

Paule (Gast)

11.08.2011, 09:38
Antworten

Verbindungskosten kommen nur hinzu wenn man mit dem Stick tatsächlich ins Internet möchte… ^^ kleiner Spaß. Man benötigt noch eine Sim Karte. Z.B. Alditalk, Prepaid für 15 Euro im Monat unbegrenzt ins Internet

Henry (Gast)

11.08.2011, 13:13
Antworten

Du kannst aber, falls du einen Vertrag mit Internet-Flat hast, natürlich auch die SIM-Karte davon benutzen.
Und Huawei, nicht „Hauwei“ hat seinen Firmensitz in Shenzen

Philman (Gast)

11.08.2011, 19:35
Antworten

Hat dieser stick einen anschluss für eine extreme umts-antenne?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)