Angebot
12
Post Thumbnail

24,95€

VDSL mit Telefon- und Internetflatrate, ohne Vertragsbindung

27.11.2011
von: easybell.de

Easybell bietet gerade VDSL mit Telefon- und Internetflatrate ohne Mindestvertragslaufzeit für 24,95€ im Monat. Einmalig kommt aber noch eine Anschlussgebühr von 49,95€ dazu.

Beschreibung:
“ • unbegrenzt surfen mit bis zu 50.000 kBit/s
• Festnetz Flatrate inklusive
• keine Vertragslaufzeit, 14 Tage Kündigungsfrist
• individuelle Bandbreitengarantie
• Telefonanlage online
• kein Telekom-Anschluss erforderlich“

Das Angebot gilt laut Website nur noch bis zum 30. November 2011.

Olley (Gast)

27.11.2011, 09:59
Antworten

sehe ich das richtig dass die zu O2 gehören?

raku (Gast)

27.11.2011, 09:59
Antworten

habe gleich mal ein paar rezessionen gelesen im netz und die meisten leute sind sehr zufrieden.

Habe mir voreben eine GeschwindigkeitsGarantie Aussage zuschicken lassen um zu schauen ob die Geschwindigkeit zu VDSL/ADSL+2 reicht. Bin mit Alice einfach nicht zufrieden und die scheinen von den Preisen usw auch zu gut zu sein. Aber würde eh erstmal bis zum Weihnachtsgeschäft warten weil dann die Anbieter mit dicken Coupons usw locken.

so long

Raku (Gast)

27.11.2011, 10:00
Antworten

@Olley
die nutzen das Telefonica netz.

xmas (Gast)

27.11.2011, 10:54
Antworten

Telefonica hat o2 gegessen…

mulder (Gast)

27.11.2011, 11:18
Antworten

Rezensionen, nicht Rezessionen 😉 /klugscheiß

ThD (Gast)

27.11.2011, 11:37
Antworten

Zuerst einmal: die haben immer dieselben Preise und schreiben nur immer ne neue \\\“Angebotsfrist\\\“ hin, also keine Eile.

Ich bin seit über nem halben Jahr bei Easybell, Vorteile stehen schon oben, Nachteil sind die 50 Euro Gebühr, dafür aber wenige Probleme, eine Bandbreitengarantie und 14-tägige Kündigungsfrist. Außerdem gibts online gute Erklärungen zur Nutzung der Voip-Nr weltweit über Wlan… Allerdings ist von Haus aus kein Router oder Splitter dabei, aber die meisten haben ja zuhause noch mind. 1 Router + Splitter rumliegen. Momentan habe ich mittags etwas Einbrüche… ging auf 8000 und weniger zurück, JETZT frisch gemessen und hatte 13359 kbit/s down und 980kbit/s up. Wenn das die nächsten 2 Wochen anhalten sollte, dann meld ich mich mal beim Support. Laut anderen Rezensionen ging es danach wieder einwandfrei und Schuld war meist eine andere Profilhinterlegung vom alten Anbieter.

Ansonsten kann ich guten Gewissens auf meine Rezension von vor einem halben Jahr verweisen:

http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/easybell/bericht-83854.html

ThD (Gast)

27.11.2011, 11:39
Antworten

Zuerst einmal: die haben immer dieselben Preise und schreiben nur immer ne neue \\\“Angebotsfrist\\\“ hin, also keine Eile.

Ich bin seit über nem halben Jahr bei Easybell, Vorteile stehen schon oben, Nachteil sind die 50 Euro Gebühr, dafür aber wenige Probleme, eine Bandbreitengarantie und 14-tägige Kündigungsfrist. Außerdem gibts online gute Erklärungen zur Nutzung der Voip-Nr weltweit über Wlan… Allerdings ist von Haus aus kein Router oder Splitter dabei, aber die meisten haben ja zuhause noch mind. 1 Router + Splitter rumliegen. Momentan habe ich mittags etwas Einbrüche… ging auf 8000 und weniger zurück. Wenn das die nächsten 2 Wochen anhalten sollte, dann meld ich mich mal beim Support. Laut anderen Rezensionen ging es danach wieder einwandfrei und Schuld war meist eine andere Profilhinterlegung vom alten Anbieter.
JETZT grade frisch gemessen und hatte 13359 kbit/s down und 980kbit/s up.

Ansonsten kann ich guten Gewissens auf meine Rezension von vor einem halben Jahr verweisen:

http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/easybell/bericht-83854.html

Doppelposter (Gast)

27.11.2011, 12:40
Antworten

,-)

Andy (Gast)

27.11.2011, 17:47
Antworten

habe gerade Verfügbarkeit durchgeführt und Ergebnis sei derzeit nicht Verfügbar!Na Toll

Horst (Gast)

27.11.2011, 19:08
Antworten

Ohne Verfügbarkeitsprüfung gehe ich einfach mal davon aus, dass es hier auf dem Land nicht verfügbar ist…

twm (Gast)

28.11.2011, 07:55
Antworten

is das mit meinem nexus s kompitabel?

TWT (Gast)

28.11.2011, 12:42
Antworten

Die Kompatibilität kannst du mit den Grundgebühren freien VOIP Tarifen testen (z.B. den 010010 VOIP). Ist dann der gleiche Telefondienst wie beim Komplettanschluss.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)