-30%
11
Post Thumbnail

1.399,00€ 1.999,00€

Versch. Alienware Notebooks reduziert, z.B. M18x (18″ Gaming)

28.05.2013
von: dellmaniac.de

Harris hat uns geschrieben, dass Dell durch die Vorankündigung der neuen Intel-Prozessoren (Haswell-Reihe) versch. Alienware Notebooks um bis zu 500€ im Preis gesenkt hat. Zusammen mit versch. Gutscheinen ergeben sich dadurch – vermutlich zum ersten Mal – recht interessante Preise, die die Blogger von Dellmaniac schön zusammen geschrieben haben.

Als Beispiel nehm ich das M18x her, was ab sofort für 1399€ bestellbar wäre:

CPU: Intel Core i7-3630QM, 4x 2.40GHz • RAM: 6GB • Festplatte: 500GB • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660M, 2GB, HDMI, DisplayPort • Display: 18.4″, 1920×1080, glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 3x USB 2.0, Gb LAN, eSATA • Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth • Card reader: 9in1 • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit • Akku: Li-Ionen, 12 Zellen • Gewicht: 5.40kg • Besonderheiten: Nummernblock, Multi-Touch Trackpad • Herstellergarantie: 12 Monate

Ich brauch vermutlich keinem zu sagen, dass die Preise dennoch absolut überzogen sind (m.M.n.), aber Qualität und Leistung haben eben ihren Preis. Wer also sowieso auf der Suche war, freut sich sicherlich über die doch recht üppigen Preisanpassungen.

Mehr Infos & weitere Modelle gibts dann bei den Kollegen von Dellmaniac (direkt verlinkt).

Profilbild Alan Harper

28.05.2013, 13:21
Antworten

Aber keine ssd und zu wenig ram

Anonymous (Gast)

28.05.2013, 14:26
Antworten

thats it… ssd fehlt… mobile graka is auch nich der hammer…

Profilbild Mr X

28.05.2013, 15:48
Antworten

Mein 14″ Zoller hat mehr Power als das Angebot ..

Profilbild Jojodd

28.05.2013, 16:04
Antworten

14 Zoll Zoller? Bildschirmgröße sagt auch viel über die Leistung aus

Profilbild Multifrucht

28.05.2013, 16:57
Antworten

weil SSD auch ein must have ist oO geldmacherei mehr nicht.bei alienware bezahlt man halt jeden Buchstaben vom Markennamen mit

Profilbild DrDimes

28.05.2013, 18:40
Antworten

Ssd ist das beste wenn es um speed geht. Ansonsten müssten Festplatten mit 1gb Ddr3 cache auf den Markt kommen um mit der ssd mithalten zu können.

Profilbild Multifrucht

28.05.2013, 19:05
Antworten

weil man den speed auch braucht bei den monströsen Dateigrößen die man so verarbeitet 😉

Profilbild Das Ding

28.05.2013, 20:22
Antworten

Definitiv. Ich will nicht mehr ohne SSD.

Profilbild Andy_bln

28.05.2013, 21:02
Antworten

Eine SSD ist wirklich pflicht. Wer einmal eine hatte, will sie nicht mehr missen.

Profilbild DrInsane

28.05.2013, 21:41
Antworten

@Multifrucht
Du hattest ja auch bestimmt schonmal eine SSD im Gebrauch 😉 Deshalb weißt du ja auch, dass SSD’s nur Geldmacherei sind *ironie off*

Profilbild Muffin-Man

29.05.2013, 08:25
Antworten

Ein Notebook mit über 5 Kilo Eigengewicht finde ich doch eher fragwürdig…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)