-10%
23
Post Thumbnail

862,05€ 956,00€

versch. HighEnd-Notebooks von Medion, z.B. MEDION Erazer X6817

26.04.2012
von: meinpaket.de

Matthäus hat uns diesen „Deal“ zugeschickt, den wir eigtl. schonmal hatten, aber trotzdem auch nochmal eine Erwähnung wert ist. Dank der 10% Gutscheins „MP10SPAREN“ sind im Grunde alle Notebooks der Akoya und Erazer-Reihe unter Idealo-Niveau, womit für jeden Geschmack was dabei sein sollte.

Als Beispiel nehm ich mal das Erazer X6817:

RAM: 16 GB / Festplattenspeicher: 1.000 GB / Display: 15,6 Zoll / Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 560M / Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium 64Bit / Prozessor: Intel Core i7-2630QM / Taktfrequenz: 2.000 MHz / Displayauflösung: HD ready (1366 x 768) / Grafikspeicher: 1536 MB / Optische Laufwerke: DVD-Brenner / Daten-Kommunikation: Ethernet LAN 10/100/1000, W-LAN 802.11b, W-LAN 802.11g, W-LAN 802.11n / Anschlüsse: 2 x USB 3.0, 3 x USB 2.0 / Videoausgänge: HDMI, VGA D-Sub (HD-15) / Kartenleser: 6in1 Card Reader / Webcam: 3.0 Megapixel / Gewicht: 3 kg

Weitere Preisvergleiche:

• Medion Erazer X6815 (MD 97993) für 592,05€ (Idealo: 637€)
• Medion Erazer X7815 (MD 98014) für 1132,05€ (Idealo: 1257€)
• Medion Akoya E6221 (MD 98032) für 404,10€ (Idealo: 437€)

FISI (Gast)

26.04.2012, 10:18
Antworten

Naja also unter High-End versteh ich nen bisschen was anderes

?! (Gast)

26.04.2012, 10:33
Antworten

Wohl, das Ding wiegt nur 3 Kilo…!=-O

gamer (Gast)

26.04.2012, 10:35
Antworten

also für den preis ist das auf jedenfall high-end. ne gtx 560 ist doch top und der rest auch

1 (Gast)

26.04.2012, 10:36
Antworten

medion ≠ highend

tebbich (Gast)

26.04.2012, 10:39
Antworten

man mag über medion denken, dass es nur aldi-qualität sei, aber mittlerweile bauen die wirklich gute notebooks, was man auch in den testberichten lesen kann.

das 3. notebook ist z.b. highend ohne wiederworte… i7, blu-ray, 8GB ram, usw..

0110 (Gast)

26.04.2012, 10:40
Antworten

warum denn nicht? ich fahr lieber mit nem gebrauchten skoda superb als mit Audi a 1

soda (Gast)

26.04.2012, 10:46
Antworten

ich hatte auch einen von medion und werde nie wieder da eins kaufen. knapp 3 monate auf ersatzteil gewartet.

Oli (Gast)

26.04.2012, 10:48
Antworten

16 GB RAM wären wirklich High End – stimmt aber nicht oder !?

gamer (Gast)

26.04.2012, 10:53
Antworten

wieso nicht?

Dee (Gast)

26.04.2012, 11:08
Antworten

Hatte mal nen Medion Laptop funktional ok aber die Verarbeitung war ziemlich mies. wer sich aber daran nicht stört….

alta (Gast)

26.04.2012, 11:18
Antworten

also ich weis nicht was du für ein medion laptop in der hand hattest aber ich habe letztens den x7815 in der hand bei einer win 7 ausstellung und die verarbeitung war TOP.
Werde mir wahrscheinlich einen bestellen. 10% bei 1250€ ist schon cool

Ich (Gast)

26.04.2012, 11:24
Antworten

Leider ist die Display Auflösung nicht so doll. Bei der Leistung wäre in Display mit Full HD Auflösung einfach perfekt.

alta (Gast)

26.04.2012, 11:26
Antworten

hat der 7815

alta (Gast)

26.04.2012, 11:39
Antworten

hier ein test zum medion x7815.
bis auf den alienware ist der medion der beste.

alta (Gast)

26.04.2012, 11:39
Antworten

ab (Gast)

26.04.2012, 12:31
Antworten

ich habe zum beispiel den laptop x6819 und er ist top aber naja ich benutz ihn nicht und steht bei ebay gerade haha.. aber er ist wirklich zum zocken gedacht. ich spiele alle neuen spiele und mit sehr guten grafik. besonders der aound und die helligkeit des laptops sind ueberagend. und zu den anderen die sagen das medion schlecht ist. naja medion hat die dinger von msi uebernohemn und bisschen konfiguriert. also ist es mehr msi als medion. zur info ich verkauf den laptop wer interesse hat meldet sich hehe

ewer (Gast)

26.04.2012, 13:03
Antworten

im laufe der Zeit habe ich 2 Laptop von Medion gehabt. Werde immer wieder kaufen.

@tebbich (Gast)

26.04.2012, 13:15
Antworten

im ernst mal, hast du dir einmal die mühe gemacht dich näher mit der technik der laptops und desktoprechner zu beschäftigen?

verarbeitung letzter dreck, dämliche konstruktion an sich, layout lass ich mal außen vor und nichts ist standardkonform (im inneren). es gibt andere hersteller die ähnlich eigenbrödlerisch sind, aber medion ist meine persönliche numero uno in punkto „finger weg“.

meine meinung: wer bei aldi kauft bekommt auch aldi.

@alta (Gast)

26.04.2012, 15:00
Antworten

Dann schau doch nach deviltech

ab (Gast)

26.04.2012, 16:18
Antworten

naja ich kann nicht nachvollziehen das es dreck sein sollte wenn man es nicht mal getestet hat. aldi ist nur vertriebspartner und wenn man medion und aldi assoziert sollte man produktion und absatz auseinander halten koennen

ab (Gast)

26.04.2012, 16:19
Antworten

ich kann jeden der sowas kaufen will auch weiterempfehlen. bin super zufrieden mit x6819. super boxen super bildschirm und super technick zu den preis

Nicolas (Gast)

26.04.2012, 16:46
Antworten

Die Erazer Serie bietet das beste Preisleistungsverhältnis für Gamer und wird nicht umsonst von PCGH empfohlen. Mein Vater Hat das Ding mit der 560m und den 4 Gigs und zockt Skyrim auf Max und BF3 auf High fluessig. Vg Nic

xyu (Gast)

26.04.2012, 19:24
Antworten

Nic sag mal den nick deines Vaters, will mal ne Runde bf3 mit ihm zocken! hehe

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)