Angebot
1
Post Thumbnail

Versch. TVs im Angebot

17.07.2013
von: notebooksbilliger.de

Notebooksbilliger will sich nun ebenfalls ein wenig ins Fernseher-Geschäft einmischen und hat zur Zeit einige Modelle von 32″ bis 55″ im Angebot. Die Ersparnisse kratzen jeweils an der 10%-Hürde, aber alle angebotenen sind zumindest zum Bestpreis zu haben – vielleicht ja auch Euer Wunschmodell? Zum Beispiel gibt es:

• LG 32LN5406 für 299€ (Idealo: 337€)
• Thomson 48FU4253 für 467€ (Idealo: 520€)
• LG 50LN5778 für 917€ (Idealo: 969€)
• Panasonic TX-L55ETW60 für 1349€ (Idealo: 1481€)
• Samsung UE55F6510 für 1149€ (Idealo: 1267€)
• usw…

Da wir sonst kaum Panasonic-Fernseher hier haben, möchte ich speziell auf den ETW60 noch kurz eingehen, der zwar sehr teuer ist, aber dafür eben auch so ziemlich alles bieten kann, was man sich von einem aktuellen TV wünschen kann:

Diagonale: 55″/139cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), 1x CI+-Slot, 1x optisch • Stromverbrauch: 64W (typisch) • Tuner: 1x DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), IPS-Panel, 3D-fähig (passiv), 2D-3D-Konverter, 600Hz, DLNA-Client, HbbTV, USB-Recorder, SD Card reader, Webservices, Webbrowser, MKV-Unterstützung • 3D-Brillen inkludiert: 2 Stück

Die Besonderheit bei Panasonic im Allgemeinen ist der warscheinlich beste Schwarzwert auf dem Markt (vergleichbar mit Plasmas), sowie sehr gute Input-Lags für Spieler. Dazu kommt das IPS-Panel, die passive 3D-Technik, die Vollausstattung und gute SmartTV-Features. Im Fazit heißt es dann:

+ Bildqualität im 2D- und 3D-Betrieb
+ Netzwerkfunktionen / HbbTV
+ Aufnahmefunktion über USB
+ Unicable-Unterstützung
+ Bild-in-Bild-Funktion für externe Geräte
+ App zur Gerätesteuerung
+ bewegungsscharf
+ vergleichsweise gutes Bild auch von der Seite
+ helles Polfilter-3D-Bild
+ bequeme Bedienung
– blecherner Klang
– niedriger Kontrast
– Pairing & verschlüsselte Aufnahmen
– kein Programmlisteneditor
– Umschaltzeiten
– keine Flash-Unterstützung

Profilbild P4mpersb0mber

17.07.2013, 20:53
Antworten

kann den Panasonic nur empfehlen … habe ihn mir vor 3 Wochen geholt und bin von Panasonic Plasma auf diesen led umgestiegen. top bild .. kein clouding usw.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)