Angebot
7
Post Thumbnail

Verschiedene Messerblöcke stark reduziert

28.09.2011
von: amazon.de

Amazon hat verschiedene Messerblöcke zu stark reduzierten Preisen im Angebot. Verkauft werden alle möglichen Marken, u.a. auch Zwilling und WMF.

Wie immer solltet ihr aber vor dem Kauf noch einen Preisvergleich machen und die Bewertungen durchlesen!

Alex (Gast)

28.09.2011, 18:58
Antworten

Welche Messer soll nan sa nehmen ? Bitte um hot Tips

TTC (Gast)

28.09.2011, 19:21
Antworten

kommt immer auf den Anspruch an… Allround-Block fuer die erste Wohnung, Erweiterung fuer das Profi-Set, …

Andi (Gast)

28.09.2011, 19:26
Antworten

Also hab mir den deal jetzt nicht angesehen.
Aber ich denke jeder Privat Haushalt braucht max. 2 und Gieser ist eine Top Marke zum kleinen Preis. Was schreib ich den da. Ist Gieser eigentlich bei der aucktion dabei?Egal Besser 2gute Messer wie nen 10teiliegen block altmetall Kaufen 😉

Defender (Gast)

28.09.2011, 21:28
Antworten

Die Formel lautet: je teurer die Messer .. je besser die Bewertung…noch jemand, der fragt welche er kaufen soll? Geiz ist nicht immer geil..

Daniel (Gast)

28.09.2011, 21:52
Antworten

ach ich muss sagen, ich hab mir bei pearl die Keramikmesser geholt, die sind wirklich sowas von gut, damit könnt man sein Leben lang vom dauernden Messerkauf erlöst sein (hab die jetzt schon zwei Jahre und die gleiten durch Fleisch immer noch wie am ersten Tag…)

Ich such dafür nur ein Messerblock (ohne Messer), aber sowas gibts wohl nicht om vernünftigen Rahmen

sixfinger (Gast)

28.09.2011, 23:06
Antworten

Auch hier gilt, das teuerste ist nicht das beste! es gibt immer und überall Artikel im Durchschnitt, die Marken toppen – gilt in jedem Bereich.
Ich bin Koch und kann Messer von Zwilling, Wüsthof und WMF empfehlen, wer Geld über hat kann auch gern auf Artikel von Boss setzen, diese liegen allerdings zum teil weit über den Preisen von WMF und Co. (alles auf Profi Werkzeug bezogen) Für den Hobbykoch mit höherem Anspruch würde ich die Profi Line von Wüsthof oder Zwilling empfehlen, diese gibts pro Set bereits schon um die 400€ und halten bei richtiger Pflege ein leben lang. Für den öfteren Gebrauch empfehle ich Messer der Asiatischen Serien aus damastzener Stahl, einzelne Messer meist ab 120€.
Hoffe ich konnte dem ein oder anderen bei der Entscheidung helfen.

sixfinger (Gast)

28.09.2011, 23:11
Antworten

PS: vernünftige Messer NIE mit diesen angeblichen schleifgeräten „schärfen“, das verkürzt die Lebensdauer enorm. lieber einen schleifstein oder wetzstahl nutzen. Der angebotene Diamant Stahl könnte daher eine gute Investition sein, sofern man damit umgehen kann. 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)