-20%
10

55,90€ 69,99€

Villeroy & Boch Leonie (24-tlg.)

05.06.2017
von: ibood.de

Wieder da: Ibood hat gerade ein sehr schönes Angebot für alle, die auf der Suche nach einem qualitativen und günstigen Besteckset sind. Das Leonie-Set von Villeroy & Boch besteht jeweils aus 6 Tafelmesser, Tafelgabeln, Tafellöffel und Kaffeelöffel. Ihr bekommt es heute für 56€ inkl. Versand. Alternativ gibt es zum gleichen Preis auch das Set Piemont mit 24 Teilen

• Hochwertige Anmutung
• Sachliche Formensprache
• Edelstahl 18/10, poliert
• Mit Monoblockmesser
• Ist spülmaschinenfest
• Je 6-fach vorhanden$_12Viel mehr gibt es zu dem Set auch nicht zu sagen. Ansonsten verweise ich noch auf sehr positive Rezension, die vor allem das schlichte Design und die scharfen Messer loben. Die Qualität von Villeroy & Boch sollte im Allgemeinen ja bekannt sein. Ich selbst habe solch ein Set seit Jahren im Einsatz und bin immer noch sehr zufrieden! Ob euch das Design am Ende zusagt, ist Geschmacksache 🙂

Profilbild socke

05.06.2016, 23:06
Antworten

Sieht garnicht mal so grob aus. Bisschen schlank die Hälse für meinen Geschmack. Aber mein TOP für Spülmaschinenfest! Preis ist super, sowas als Grosses Set mit Salat- usw. Besteck wär meins.

Profilbild toxicOne

06.06.2016, 13:35
Antworten

Habe mal Zugeschlagen laut Rezessionen hat ein Kunde nach Spüllung via Maschine Flugrost… Ich hoffe das war ein Einzelfall Aufgrund von höchstwahrscheinlich von verschmutzem Spüller xD

Profilbild Friday

07.08.2016, 11:56
Antworten

Wie ist eure Erfahrung vom letzten Deal? Thx

Profilbild toxicOne

08.08.2016, 14:55
Antworten

Sehr gut wir sind super Zufrieden und das Set wurde von uns bereits mehrfach durch die Spüllmaschiene gejagt und schaut nachwievor top aus kein Anlaufen kein garnix sehr gut verarbeitet für den Preis würden wir es wieder kaufen! Echtes 18/10 Edelstahl ka wie einige Menschen es schafften laut ebay Rezension z.b Flugrost zu bekommen uns unbegreiflich xD..

Hier noch ein Photo sicherlich schon an die 20x Spüllmaschiene gänge hinter sich…

Kommentarbild von toxicOne

spüller (Gast)

15.08.2016, 09:47
Antworten

Wir spüllen immer per Hand

Balten (Gast)

19.09.2016, 20:09
Antworten

TOP! Gekauft!

Profilbild Hoerbi

18.12.2016, 15:37
Antworten

Ich habe mir vor ca. 24 Jahren beim Möbelhersteller WEKO ein 64- teiliges „No-Name-Set“ für schlappe 49,- DM (Preis war reduziert) gekauft. Ebenfalls Edelstahl rostfrei 18/10.

Die ersten ca. 5 Jahre wg. fehlender Geschirrspülmaschine
auch per Hand gespült, danach immer in der Spülmaschine.

Die ersten Jahre überhaupt kein Problem mit Flugrost, danach vielleicht bei 10 Spülvorgängen mal bei einem Messer /Gabel minimaler Flugrost, welcher mit nem „Glitzi-Schwamm“ sofort schnell beseitigt werden kann, wenn man SOFORT nach dem Spülvorgang das Besteck heraus holt.

Fazit : Sofern 18/10 Edelstahl faktisch kein Problem, das Besteck in der Geschirrspülmaschine zu waschen. Und es muss nicht immer „Markenbesteck“ sein.

Gerade Möbelhäuser bieten oft Sets extrem reduziert an; einfach mal gucken.

Mein Besteck ist immer noch im Einsatz und sieht unter Berücksichtigung seines Alters immer noch gut bis sehr gut aus.

Varden83 (Gast)

18.12.2016, 21:56
Antworten

@Hoerbi: Danke für das Super Beitrag

Lilly.Flora (Gast)

21.02.2017, 11:22
Antworten

Ich liebe das Besteck..die Messer sind auch nach 2 Jahren täglicher Benutzung noch scharf. Meine Spülmaschine läuft 2 mal die Woche…kein Flugrost.
Und ob es V&B oder WMF sein muss oder nicht..ist hier ja nicht die Frage. Es geht lediglich um ein gutes Angebot eines Premium Herstellers im Haushaltsbereich.

freddi.... (Gast)

02.04.2017, 14:14
Antworten

Der Flugrost kommt übrigens oftmals vom Geschirrspüler selbst. Wenn der die beschichtete Ummantelung der Einschübe abplatzt, hat man blankes Metall im Inneren, an dem sich Rost sammelt. Dieser wird durch den Spülvorgang gelöst und haftet an anderen Metallen an.
Also ggf. mal prüfen, ob nicht evtl. der Geschirrspüler die Ursache ist.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)