-24%
15
Post Thumbnail

99,00€ 129,99€

Volksbox DVB-S2 Receiver (ink. HD+ Karte)

19.10.2013
von: ebay.de

Deltatecc hat heute bei Ebay mal wieder die Volksbox von Inverto (inkl. WLAN) im Angebot. Es gibt kaum mehr richtige Vergleichspreise, aber da die HD+ Karte bereits dabei ist (Wert: 50€), druchaus ein sehr guter Deal

Details:
Tuner: 1 (1x DVB-S2, HDTV) • Display: 4-stelliges LED • Smartcard-Reader: 1 (Nagravision) • Common Interface: nein • PVR: nein • Funktionen: EPG, Teletext, HbbTV • Softwareupdate: automatisch • Steuersignal: Unicable • Programmspeicherplätze: 6000 • Favoritenlisten: 8 • Video-Anschlüsse: 1x HDMI, 1x SCART • Audio-Anschlüsse: 1x optisch • Sonstige Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, WLAN • Stromverbrauch: 30W • Abmessungen (BxHxT): 26×5.3×22.5cm • Besonderheiten: Netzschalter, Linux, HD+

Im Gegensatz zur Web-Edition kommt hier noch die „normale“ Fernbedienung (statt QWERTZ) mit, aber sonst untescheiden sie sich nicht. Ansonsten hat die Box aber alles wichtige an Board: PVR, MediaPlayer, WebInterface und natürlich ein gutes Bild, schnelle Umschaltzeiten, etc. Im Testbeicht gibt es folgendes Fazit:

„Die Inverto Volksbox ist ein echtes Allroundtalent. Neben perfekter Bild- und Tonqualität, schnellen Umschaltzeiten und einfacher Bedienung ermöglicht der HDTV-Sat-Receiver den Zugang zu zahlreichen interaktiven Internetinhalten und lässt sich via USB sogar als Aufnahmerekorder für externe Speichermedien verwenden.“

Born2BeAzz

15.07.2013, 09:19
Antworten #

Ui… Das klingt schon fast zu gut um wahr zu sein. Mal abgesehen von HD+, was ich nun wirklich nicht gebrauchen kann…
Kann vielleicht jemand persönliche Erfahrungen einbringen, gerne auch die zweifellos vorhanden sein müssenden (komisches deutsch) Haken an der Sache?

Karlchen

15.07.2013, 09:32
Antworten #

Also perfekte Bild- und Tonqualität hat die Box wirklich nicht.

Habe die Web Edition seit einem Jahr und das Bild leidet immer mal gerne unter leichtem Kantenflimmern und der Ton ist, wenn er nicht in DD vorliegt, recht stumpf, was gerade bei Sat-Radio stören kann.

Wer damit leben kann, erhält dennoch eine sonst sehr solide Box und für den Preis ist sie ein echtes Schnäppchen.

vanillebaer

15.07.2013, 10:02
Antworten #

wenn du die hd+karte nicht brauchst kannst die bei ebay oder so verticken und paar euros rausschlagen. dann lohnt sich das für dich noch mehr

tomnex

15.07.2013, 10:19
Antworten #

ich habe die web edition und auch diese version der volksbox und das seit 1, 5 bzw 1 jahr. mein fazit: beide erhalten regelmäßige updates die bisher nicht nur immer besser an die hardware angepasst wurden und dadurch der(die)receiver sehr präzise laufen aber auch immer mehr Features zu bieten haben. ich hab an beiden eine festplatte dran die tadellos mit timeshift und Aufnahme arbeiten. zusätzlich läßt sich sich zb eine Tastatur (bei mir funk, sofort erkannt) anschließen und im web surfen. Auch der zugriff auf das Netzwerk läuft prima. bei meinem Seagate nas 1tb manchmal etwas verzögert aber problemlos. bitte unbedingt jedes update mitnehmen! klare empfehlung!

tomnex

15.07.2013, 10:21
Antworten #

Nachtrag: meine web Edition idt mit einem yamaha dd receiver verbunden und ich habe einen fantastischen glasklaren sound!

Anonymous (Gast)

15.07.2013, 10:25
Antworten #

Also nach dem letzten update ist dass bild gestochen scharf und der ton top. Vorher war die box etwas anfällig. Hab sie jetzt seit 2 jahren und bin mehr als zufrieden. Würde sie mir wieder kaufen. Für den preis erst recht

Karlchen

15.07.2013, 10:51
Antworten #

Der Sound ist aber bei vielen Sendung nicht in Dolby Digital – und in den Fällen bringt der beste AVR nix. Wenn bei der Sendung DD ausgestrahlt wird, ist der Ton vollkommen i.O., aber dann schleift der Sat-Receiver das Signal ja auch nur durch.
Wie gesagt: hör mal Radio über Sat und dann vergleichst Du die Volksbox mit zB einer DBox2 und Du weißt, was ich meine. Da ist ein himmelweiter Unterschied.

Born2BeAzz

15.07.2013, 11:25
Antworten #

Gut, Radio hören ist für mich eher sekundär wenn nicht tertiär…Ich höre kein Radio! 😉
Ich bestelle der Gerät mal und werde dann ja sehen, ob es mir reicht. Vielen Dank für die vielen Kommentare!!! 🙂

tomnex

15.07.2013, 12:14
Antworten #

ich denke da fließen ne menge Komponenten ein. ich kann zu digital radio nichts sagen also kein unmittelbaren vergleich. der yamaha ist recht neu und an allen Geräte oehlbach hdmi + hans deutsch referenz boxen. mir erscheint das klangbild sehr homogen. voraussetzung ist natürlich die sendungsqualität.

Karlchen

15.07.2013, 19:59
Antworten #

Zufälligerweise hab ich die Volksbox auch an einem erst 18 Monate alten Yammi.
Es geht auch nicht um das Radio an sich-es ist nur ein Beispiel, damit man mal den Unterschied erhören kann und nicht ne Sendung erwischt, die in DD ausgestrahlt wird.

Auch ist der Klang nicht wirklich schlecht – aber im Vergleich, wenn man wie ich ne DBox2 gewohnt war, deutlich dumpfer. Nur ist die DBox2 schon über 10 Jahre alt, daher bin ich einfach etwas enttäuscht gewesen.

Ähnliches gilt für das Bild: Schärfe, Kontrast etc. ist ganz ordentlich – an die saubere Kantenglättung eines zB Humax Hd Fox+ kommt er bei weitem nicht ran. Dafür ist die Invertokiste mit mehr Funktionen und ner höheren Arbeitsgewchwindigkeit gesegnet. Die perfekte Box hab ich auch noch nicht gefunden, aber wie gesagt: man kann durchaus zufrieden werden mit der Volksbox, aber perfekt sind Bild und Ton echt nicht.

Rudi

19.10.2013, 10:40
Antworten #

Hatte die Web Edition, hielt eine Woche. Hab dann die hier beschruebene gekauft und bin sehr zufrieden. Übrigens brachte mir das alte Backup auch den Browser zurück 🙂

Anonymous (Gast)

19.10.2013, 11:43
Antworten #

Mal für die Doofen:

Kann man über diesen Receiver beispielsweise Watchever oder Maxdome über das Internet auf dem Fernsehen bringen?

Karlchen

20.10.2013, 12:59
Antworten #

Also es gibt zahlreiche Apps aber keinen vod Dienst außer den hbb Angeboten wie die mediatheken von ARD und ZDF. Das ist jedenfalls mein Wissenstand.

DrFreaK

20.10.2013, 14:48
Antworten #

wie ist die BQ-Qualität im Vergleich zum eingebauten SAT-Receivers meines Toshibas?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.