-23%
6
Post Thumbnail

212,31€ 277,34€

[Vorbei] Samsung Galaxy Cam (Android)

07.01.2014
von: redcoon.de

Wer mit der Farbe rot leben kann, macht bei Redcoon gerade ein nettes Schnäppchen: Dort wird die Samsung Galaxy Cam für nur 212€ angeboten, was aktuell über 65€ Ersparnis bedeutet – und die Preise sind noch relativ stabil (für alle Farben).

Details:
16.3 Megapixel CMOS (1/2.3″) • max.4608×3456(4:3) Pixel • 21x optischer Zoom (23-483mm, 1:2.8-1:5.9) • digitaler Zoom • optischer Bildstabilisator (OIS) • 4.8″ Touchscreen Farb-LCD-TFT • integrierter Blitz • Videofunktion: AVC/H.264 (max.1920×1080@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Audiofunktion: AAC • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-3200 • 8GB interner Speicher • microSD-Card (microSDHC-/microSDXC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI, WLAN 802.11abgn, Bluetooth, HSPA+/LTE • Li-Ionen-Akku • Abmessungen (BxHxT): 129x71x19mm • Gewicht: 305g • Besonderheiten: Android 4.1, Apps, Sprachsteuerung, GPS, Glonass, Highspeed-Videoaufnahme (max.120 Bilder/Sek.)

Die Cam wird wohl noch eine ganze Weile „nur“ für eingefleischte Android-Fans interessant bleiben, denn vergleichbare gibt es schon deutlich günstiger und ob man wirklich 3G, Apps & Co. integriert haben muss, sollte ein jeder selbst entscheiden… Das Fazit von Chip und Connect bringt es an dieser Stelle recht gut auf den Punkt:

+ Vernetzt in allen relevanten Netzen
+ Großer Zoom
+ Einfache, flüssige Bedienung
+ Riesiges Touchscreen
+ gute Bildqualität
+ guter Automatikmodus
+ Android 4.1
– hohes Gewicht
– Detailtreue
– Schärfe am Bildrand
– Telefon-Möglichkeit fehlt

Profilbild modis

07.01.2014, 09:17
Antworten

Kommt aber jetzt bald die 2er raus. Da wird der Preis wohl noch weiter fallen.

Profilbild Alan Harper

07.01.2014, 09:51
Antworten

Dann brauche ich noch eine kostenlose Datenflat für die Kamera 😀

Profilbild moto-roady

07.01.2014, 09:59
Antworten

Die 2er hat aber keine Mobilfunk-Schnittstelle. Und: Die Kamera hat „nur“ 4GB internen Speicher. Hab die Kamera vor einem knappen Jahr mit Base-Vertrag gekauft. Mein (Kurz-) Fazit: Gute Kamera mit vielen Spielmöglichkeiten. Zum Telefonieren taugt z.B. immer noch Forfone. Ich bin zufrieden. Die Kamera macht am Zage wirklich sehr gute Fotos. Wenn es dunkler wird, fällt es ein wenig ab. Aber dafür hat die Kamera ja schließlich einen vollwertigen Blitz (geschätzte Leitzahl 20 – 22). Rein manueller Betrieb ist nicht möglich, da die Autufokussierung nicht abschaltbar ist. Blende, Verschlußzeit, ISO-Wert sind manuell einstellbar. Ich finde die Kamera durchaus sehr gelungen. Ein Hammer ist natürlich der 4,8-Zoll-Touchscreen!! An einer Kamera! Die besagten Unschärfen am Bildrand finde ich MINIMAL. Kein Grund zur Beunruhigung! Der 21-fache Zomm funktioniert sehr gut. Einzig beim (Full-HD-) Filmen kann er mal kurzzeitig etwas träge reagieren. Von mir gibts eine klare Empfehlung für die Kamera!!

Profilbild moto-roady

07.01.2014, 10:00
Antworten

Zage = Tage….

Profilbild moto-roady

07.01.2014, 10:20
Antworten

Upps – ACHTUNG! Es handelt sich um ein Modell OHNE Mobilfunk-Schnittstelle!! @admin: Vielleicht mal die Beschreibung anpassen.

Anonymous (Gast)

07.01.2014, 11:38
Antworten

Ist leider eh wieder ausverkauft 🙁 Bei Computeruniverse wäre sie noch in weiß für 249€ zu haben: http://bit.ly/1iNzTay

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)