-31%
19

49,45€ 71,95€

[Vorbei]

WD My Passport Ultra – 1TB

25.10.2016
von: allyouneed.de

Diesmal in schwarz: Wer noch auf der Suche nach einer neuen HDD ist und dabei nicht die günstigen von Toshiba im Auge hat, kann sich bei Allyouneed gerade günstig die WD MyPassport mit 1TB Speicher sichern mit dem Paypal-Gutscheincode „PAYPAL10“. Mal wieder stehen insg. nur begrenzte Stückzahlen zur Verfügung, außerdem ist dieses Mal die schwarze Version reduziert:

• Externe 2,5″ HDD
• 1.000GB Speicher
• Max.: 5.400 U./Min.
• Anschlüsse: USB 3.0
• Plug-and-play-bereit
• Lesen: Bis zu 100 MB/s
• Schreiben: Bis 80 MB/s

Unbenannt
Bei über 950 Bewertungen mit durchschnittlich 4,5 Sternen bei Amazon muss man vermutlich nicht sehr viel mehr dazu schreiben. Die Farbe bzw. Oberfläche ist natürlich Geschmackssache, aber ein gutes Stück Hardware bekommt man hier defintiv und relativ günstig ist sie auch noch – dazu gibt es außerdem drei Jahre Garantie. Ein Fazit eines zufriedenen Kunden lautet z.B.:

„Die WD My Passport ist eine relative kleine externe Festplatte. Sie ist etwas breiter als die meisten externen Festplatten, dafür aber sehr kurz. Das Gehäuse ist ein reines Plastikgehäuse. Trotzdem finde ich es designmäßig sehr ansprechend. Es liegt griffig und gut in der Hand und hat vier sehr kleine, millimetergroße Füßchen, auf denen es steht und die so gut es geht, ein versehentliches Verrutschen der Gehäuses zu vermeiden.“

Android

28.03.2016, 10:36
Antworten #

Bin da nicht so der Nerd, aber nimmt man heute nicht lieber eine externe SSD?

Jens21

28.03.2016, 10:53
Antworten #

Als reiner Datenspeicher macht eine SSD keinen Sinn weil viel zu teuer. Schau doch mal was eine SSD mit 1TB kostet….

bd3870

28.03.2016, 11:18
Antworten #

Danke dirket gesichert

samy2

28.03.2016, 12:06
Antworten #

@Android:
Eine externe SSD mit mehreren TB. Du hast wohl im Lotto gewonnen? Zumal mir der Sinn nicht ganz erschließt.

Bergadler

28.03.2016, 12:38
Antworten #

@Android Außerdem muss man auch nicht so der nerd, um sich bevor man Geld für etwas ausgibt ein wenig schlau zu machen

Mike85

28.03.2016, 12:51
Antworten #

@samy2: Er sagt doch, dass er sich da nicht so gut auskennt!
(btw.: der Sinn erschließt 'sich')
@Android: Für die normale Nutzung wäre eine SSD zu teuer. Außerdem kann das Potenzial der SSD über USB 3.0 garnicht voll genutzt werden. Einzig die Stoßfestigkeit wäre ein Vorteil, den man aber wahrscheinlich nur im Outdoorbereich bräuchte.

Android

28.03.2016, 16:57
Antworten #

Danke für eure Antworten. Mehr als 500 GB brauch ich eh nicht, soviel Daten habe ich gar nicht. Deshalb dachte ich es wäre heutzutage sinnvoller eine SSD zu nehmen.

Zzz (Gast)

18.04.2016, 18:44
Antworten #

Funktioniert die mit der xbox one?

Berlingum

18.04.2016, 18:48
Antworten #

Für eine 2.5" Platte ist der Preis noch okay. Bei 3.5ern ist der Preis auf unter 25 Euro je TB gesunken.

Kai (Gast)

18.04.2016, 19:20
Antworten #

Dank 2 wd Platten beinahe alle Daten verloren.
Nie wieder WD.
laut diverser Foren gibt es solche Probleme oft und WD weiß davon.

maincarry

18.04.2016, 20:34
Antworten #

Kurze Frage, kann ich die Platte auch z. B. an den TV anschließen? Inwiefern würde ich dann das passwort eingeben müssen?! Vielen Dank

samy2

18.04.2016, 22:27
Antworten #

@Kai:
Ich habe sechs Platten von WD (intern und extern) und bisher ist mir noch nie eine ausgefallen. Interne werden irgendwann durch größere ersetzt.

thomkat

19.04.2016, 09:08
Antworten #

Lässt sich das Gehäuse öffnen und die Platte ausbauen?

snooby

19.04.2016, 12:17
Antworten #

@thomkat:
Lässt sich öffnen, jedoch ist der Anschluss direkt auf der platine verlötet und kann simit nicht intern verbaut werden. Zumindest mein letzter Stand.

Erzi

25.10.2016, 17:01
Antworten #

Wenn du eine für die playstation suchst dann nimm ne Seagate. Die gibt es hier auch öfter für gute Preise. Sollte sich ausbauen lassen und auch dafür verwendbar sein.

samy2

25.10.2016, 17:19
Antworten #

Ich finde den Deal nicht so gut. 2 TB gibt es immer um die 100 Euro. Und zumindest mir reicht 1 TB für Musik, Videos etc. nicht

Gast1 (Gast)

25.10.2016, 19:00
Antworten #

Zu teuer im Verhältnis der nächsten Grösse. Besser gleich 2GB oder 3GB nehmen.
Auf der andeten Seite dran denken, das Teil gibt den Geist nach ca. 5 Jahen auf. Also müssen die Daten nach 4 Jahren auf ne neue kopiert werden. Und ganz eigentlich, wenn die Daten nur auf dieser HD gespeichert sind, braucht man sicherheitshalber noch ein weiteres Backuplaufwerk.

levin130

26.10.2016, 03:03
Antworten #

Guter Deal! Danke für die Mühe!

samy2

27.10.2016, 08:58
Antworten #

@Gast1:
Wieso sollte das Teil nach 5 Jahren den Geist aufgeben? Weil dann die Garantie ausläuft? Also meine externen Platten werden, einmal im Monat rausgeholt um ein Backup aufzuspielen. Und die ältesten haben die 5 Jahre schon überholt.. Die funktionieren immer noch…. Selbst eine interne HD-Platte die regelmäßig benutzt wird, geht nicht automatisch nach 5 Jahren kaputt. Und so ne externe wird in der Regel weniger beansprucht…

2 von 3 Externen bei mir sind über 5 Jahre alt. Einmal Intenso und einmal WD. Eine interne Platte von mir hat auch schon 4 Jahre auf dem Buckel. Keine der Platten denkt ans aufgeben.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.