-30%
14
Post Thumbnail

33,00€ 47,00€

WD TV Play – HD Media Player

02.01.2014
von: conrad.de

Conrad hat heute als Tagesangebot den WD TV Play für gerade mal 33€ inklusive Versand im Angebot. Es handelt sich dabei um einen ganz einfachen Streaming-MediaPlayer, der v.a. dank WLAN und einer recht großen Palette an unterstützen Formaten auffällt

Details:
ohne Festplatte • Video-Formate: AVI (Xvid, AVC, MPEG4, VC-1), MKV (h.264, x.264, AVC, MPEG4, VC-1), TS/TP/M2T/M2TS (MPEG4, AVC, VC-1), MP4/MOV (MPEG4, AVC), WMV9, FLV (AVC) • Audio-Formate: MP3, WAV/PCM/LPCM, WMA, AAC, FLAC, MKA, AIF/AIFF, OGG, Dolby TrueHD • Foto-Formate: JPEG, GIF, TIF/TIFF, BMP, PNG • Untertitel: SRT, ASS, SSA, SUB, SMI, MKV • Playlist: PLS, M3U, WPL, M3U8, XML, CUE • Video-Anschlüsse: HDMI, Composite • Audio-Anschlüsse: Digital (optisch), Analog (Stereo) • zusätzliche Anschlüsse: LAN, WLAN • Auflösung: bis zu 1920x1080p • Festplatte: nur extern, LAN/WLAN • Abmessungen: 105.9×104.9×27.2mm • Gewicht: 140g • Besonderheiten: inkl. Fernbedienung • Herstellergarantie: zwei Jahre

Im Netz finden sich u.a. fünf englische Testberichte und auch erst 10 Bewertungen bei Amazon. Der Konsens ist immer wieder der gleiche: Guter und günstiger Einstieg in die MediaWelt, aber es fehlen leider markante Details wie DTS-Support, Apps wie ARD/ZDF Mediathek und die Fernbedienung ist keine Augenweide

+ Low price
+ Decent mix of online and network streaming
+ Customisable interface
+ Built-in Wi-Fi
+ 1080p streaming performance
+ Fast, easy setup.
– Flaky on-demand streaming
– Limited codec support
– Poor quality remote

Profilbild Flummi

02.01.2014, 09:05
Antworten

Und wahrscheinlich beherrscht das Gerät kein Gapless-Playback, nein?

Profilbild samy sg2

02.01.2014, 09:47
Antworten

Was ist gapless playback?

Profilbild TimeTurn

02.01.2014, 09:56
Antworten

Ist ja auch gaaanz wichtig

Profilbild Ronin

02.01.2014, 10:08
Antworten

Ok… auf Gapless Play kann man (ich) echt verzichten… Bei den paar Fällen, wo ich das bräuchte, schneide ich mir die Aufgaben einfach als ein Track zusammen!

Profilbild Ronin

02.01.2014, 10:09
Antworten

Aufgaben = Aufnahmen Was mir dann eher fehlt ist die Kompatibilität zum .iso-Format…

Profilbild P4mpersb0mber

02.01.2014, 10:10
Antworten

Hatte den Vorgänger bis ich mir einen smart-tv mit integriertem mediaplayer geholt habe und war damit sehr zufrieden. Sehr empfehlenswert und für den Preis top. WD bringt auch immer Firmware Updates.

Profilbild Flummi

02.01.2014, 12:13
Antworten

Oh man, da sieht man schon, wie wichtig diese Funktion ist, wenn man schon Tracks zusammenschneiden muss. Umständlicher geht es wohl kaum. Mir persönlich ist es sehr wichtig, wenn ich so ein Gerät (oder z. B. auch ein Handy) zum Abspielen von Musik benutzen will, aber leider wird das immer noch von vielen Herstellern großzügig ignoriert. @TimeTurn: Wenn man nichts zu sagen hat, dann einfach mal die Klappe halten!

Anonymous (Gast)

02.01.2014, 12:49
Antworten

@flummi: diese funktion ist definitiv nur für eine sehr kleine kundengruppe interessant. @alle anderen habe selber die erste wd tv seit nun mehr als 5 jahren und bin immernoch sehr zufrieden mit dem Gerät. die wd tv ist das einzige wd gerät dass ich überzeugt empfehlen kann.

Anonymous (Gast)

02.01.2014, 14:00
Antworten

…. war vom WD TV Play nie so richtig überzeugt, hatte Ihn damals zurückgeschickt. Benutze im Haushalt seit Jahren 2 Stück ASUS!OPlay zur vollsten Zufriedenheit – spielt alles ab was es so gibt im Netzwerk über das Synology bzw. angehängte Festplatten. … … was nütz dier das Teil zu einem guten Preis wenn man es nur eingeschränkt nutzen kann – dann lieber ein paar Euros mehr und alles funktioniert – übrigens es gibt die Möglichkeit über die nachträglich installierten MoDienste die anghängten Festplatten wie ein NAS zu verwenden und im Netzwerk zu Verfügung zu stellen ….

Profilbild bobekos

02.01.2014, 14:29
Antworten

das es aber kein DTS unterstützt finde ich es besonders unbrauchbar da meiner Meinung nach DTS sich viel besser als Dolby digital anhört

Profilbild Nightmar

02.01.2014, 15:06
Antworten

Kein DTS Sound, sehr schade..

Profilbild netguru

02.01.2014, 16:14
Antworten

Nur mal so, kein DTS Encoder heißt nur, dass kein DTS SIGNAL zu Stereo umgewandelt wird. Sollte trotzdem möglich sein, dass DTS SIGNAL bei vorhandenem Equipment über die Anlage wiederzugeben.

Anonymous (Gast)

09.01.2014, 17:39
Antworten

ok. Auf Grund der Kommentare hier bestellt. Ausprobiert und gleich wieder zurück geschickt. Schlimmer gehts nimmer!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)