Angebot
43
Post Thumbnail

88,00€

Western Digital TV Live – HD Streaming Media Player

24.02.2012
von: MediaMarkt/amazon.de

Media Markt hat den Western Digital TV Live Media Player diese Woche im Prospekt für 88€ drin. Amazon hat nun auch den Preis auf 88€ geändert.
Der Link führt zum Amazon-Angebot.

Ausgefeilte Funktionen für Power-User:
• Durch die Funktion Lip-Sync-Delay gelingt Ihnen schnell und unkompliziert eine Audioverzögerung während des Abspielens
• Einstellung von Farbe, Position und Ablauf bei Untertiteln
• Für einen gesicherten Jugendschutz oder für bestimmte Onlinedienste können Sie spezielle Einstellungen vornehmen und ein Passwort vergeben

Ideal für:
• Fernsehshows, Spielen und beliebten Internet-Inhalten wie YouTube™, Spotify™, Facebook® und anderen
• den Genuss Ihrer digitalen Medienbibliothek in voller HD 1080p-Auflösung auf dem größten Bildschirm im Haus
• das Abspielen einer breiten Vielfalt von Dateiformaten, darunter MKV, MP4, XVID, AVI, WMV und MOV
• drahtloses Übertragen von Filmen, Musik und Fotos • das Abspielen von Medien von USB-Laufwerken, Netzwerklaufwerken und jedem PC oder Mac-Computer zu Hause

technig (Gast)

24.02.2012, 13:29
Antworten

technig gut

Losssi (Gast)

24.02.2012, 13:30
Antworten

Super preis

sven (Gast)

24.02.2012, 13:38
Antworten

kann ich nur empfehlen. wer noch keinen media player hat auf jeden Fall zuschlagen!

trainer (Gast)

24.02.2012, 13:41
Antworten

dieser mediaplayer hat aber noch keine 3d unterstützung oder?

sven (Gast)

24.02.2012, 13:46
Antworten

doch funktioniert! aber die Datei muss natürlich das 3D Format beinhalten..

Saibian (Gast)

24.02.2012, 13:52
Antworten

erst unterstützt nur half sbs 3D!
musste deswegen umrüsten und Jan jetzt frantic der full 3D HD unterstützt!!!
das tut der wd nicht! ACHTUNG

AK47-Schwarzhändler (Gast)

24.02.2012, 13:52
Antworten

Spielt fast alles, bis auf Super-8, Betamax, Video2000 und VHS. 😉

Frage (Gast)

24.02.2012, 13:54
Antworten

Sehe ich das richtig: Anschluss an TV nur über HDMI oder Netzwerk?

Saibian (Gast)

24.02.2012, 13:55
Antworten

er spielt nur normales HD ab und half SBS ist in ein normales HD Bild. full 3D HD spielt er nicht ab! ACHTUNG
hab mir ein player von frantic gekauft der alles abspielt. auch full 3D HD!!!

Chris (Gast)

24.02.2012, 13:55
Antworten

Bessere Alternative: AB Ryan Mini 2

Chris (Gast)

24.02.2012, 13:55
Antworten

AC Ryan mein ich natürlich…

lol (Gast)

24.02.2012, 14:07
Antworten

alles schon in neuen tv drin z.b. samsung ue46d6510 unötiges gerät ich schau videos über laptop an ohne hdmi kabel per wlan und allshar programm von samsung ohen ruckeln speilt auch mkv ab

netguru (Gast)

24.02.2012, 14:08
Antworten

@Chris warum? Bin vom dem Ding 1000%ig überzeugt … standardmässig WLAN drin?

netguru (Gast)

24.02.2012, 14:10
Antworten

@lol genau, viel Spass dann mit deiner DTS-HD Tonspur bei Full Bluray, ahso, tja wie kommt der 1a Ton dann an die DTS anlage … Und bei heftigem Bitraten bezweifle ich dein WLAN streaming … 720p sollte aber ohne Frage gehen und, wem Stereo reicht ….

n3ro (Gast)

24.02.2012, 14:11
Antworten

auf Dauer würde ich euch Original Scheiben empfehlen…alles andere ist total bescheuert.

n3ro (Gast)

24.02.2012, 14:13
Antworten

ebend…ich will auch den Sound nicht nur das öde Stereo. Wofür hat man denn neue fette THX Anlage daheim?

Dealer (Gast)

24.02.2012, 14:13
Antworten

Kauft euch doch gleich einen modernen Blu-Ray Player. Die Dinger spielen auch alles ab, haben iptv und Web Browser, ein Laufwerk, und kosten auch nicht mehr. Media Player sind doch out.

Blub (Gast)

24.02.2012, 14:22
Antworten

Sorry für die Frage, aber kann man den Media Player an den PC anschließen und Filme draufziehen???

n3ro (Gast)

24.02.2012, 14:24
Antworten

wenn man aber auf trackern die filme lädt, hat man eben oft nur die Files oder isos von den Scheiben…deshalb sag ich armes Volk. Kein Wunder dass Kino immer teurer wird!

luigi (Gast)

24.02.2012, 14:42
Antworten

Kino ist a….teuer geworden. wucha

netguru (Gast)

24.02.2012, 14:44
Antworten

@enro
den DTS Sound gibt der WD Player aber genauso wieder …

lol (Gast)

24.02.2012, 15:00
Antworten

@netguru

bekomme 1080p ohne ruckel und sauberen ton auf meiner 5.1 anlage kommt alles an was ankommen muss

das geht von tv mit optisch zu anlage

netguru (Gast)

24.02.2012, 15:16
Antworten

Ja, die DTS ist dann aber zu dolby digital konvertiert worden 🙂

Eric Braidy (Gast)

24.02.2012, 15:19
Antworten

Kann ich nur empfehlen.
Spielte bislang alles ab was ich im vorgesetzt habe.
Versorgt wird die Kiste von einem Ubuntu NAS mit 4TB.
Falls man aber auf die Idee kommen sollte, sie zu Mod’n oder ein Custom Image aufzuspielen, kann man im großen und ganzen vergessen. Man kann das Aussehen der GUI etwas anpassen durch herunterladbare Skins, aber sind eigentlich alle gleich.
Ansonsten Top Produkt.
LAN/Wlan/HDMI/2xUSB/SPDIF/HDMI/Composite/UPNP-Client

klaus (Gast)

24.02.2012, 15:28
Antworten

bitte vor dem kauf den 12€ günstigeren aus o play hd-r3 wir checken hat wlan integriert und spielt alles ab was man ihm vor setzt und softupdates kommen auch ständig:-)

lol (Gast)

24.02.2012, 15:30
Antworten

@klaus

gib doch einfach denn link bitte

Blub (Gast)

24.02.2012, 15:32
Antworten

Kann mir denn keiner antworten?

netguru (Gast)

24.02.2012, 15:38
Antworten

Wie denn draufziehen ohne Speicher?

wd (Gast)

24.02.2012, 15:41
Antworten

STAPLES hat das Teil ab morgen auch für 88 Eur drin…dort ist der Service wenigstens gut im Gegensatz zu MM…

Blub (Gast)

24.02.2012, 16:06
Antworten

Kann man den via USB eine Externe Festplatte anschließen und dann davon die Filme gucken?
Reicht die Gesschwindigkeit von USB 2.0 für BlueRay Filme aus?

cu2 (Gast)

24.02.2012, 16:38
Antworten

habe es vorgestern für 89 € von Amazon bekommen.
blubb. : in win7 wird es automatisch über netzwerkfreigabe erkannt und du kannst die Dateien im Explorer rüberziehen.

netguru (Gast)

24.02.2012, 16:39
Antworten

@blub troll oder ernstgemeint … theorethisch sind usb 2.0 480 Mbit/s. Praktisch kein Problem

Eric (Gast)

24.02.2012, 16:54
Antworten

kann man damit auch tv shows aufnehmen oder is das nur nen player?

Saibian (Gast)

24.02.2012, 17:01
Antworten

nur ein player ohne Speicher der kein 3D abspielt und auch keine blueray isos oder DVD isos!

Belgabor (Gast)

24.02.2012, 17:11
Antworten

@netguru: DTS-HD vom Fernseher geht auch per HDMI 1.4 Audiorückkanal, ist also nicht mehr abwegig.

netguru (Gast)

24.02.2012, 17:16
Antworten

Wieder was gelernt! Voraussetzung beide Geräte unterstützen das, oder?

technig (Gast)

24.02.2012, 18:02
Antworten

technig gut

Chris (Gast)

24.02.2012, 19:04
Antworten

@blub
du kannst jede 2.0 Usb Platte ranhängen. Ich hatte den WD auch und war sehr glücklich damit. Wurde dann aber durch nen integrierten in nem Sammy ersetzt. Aber das geilste waren eh die custom firmwares

search and buy (Gast)

24.02.2012, 19:41
Antworten

lasst euch nicht veräpeln, das ding kostet ueberall nur 90,- teilweise sogar weniger. selbst zum rausholen bei saturn 89,- standard. also entweder hat der admin geschlafen oder er bekommt ne provision.

jay (Gast)

24.02.2012, 22:03
Antworten

hab den Vorgänger wd tv live. mit her gemoddeten Firmware läuft das Ding sahne und kann mehr als erwartet. gibt wenig gute alternativen um mkv’s annem TV in perfekter Performance in Bild und Ton wiederzugeben.

lol (Gast)

25.02.2012, 04:44
Antworten

technig gut der spruch ist so alt und langweilig geworden ihr noobs

blubiiii (Gast)

25.02.2012, 08:05
Antworten

hab auch den Vorgänger, und alles läuft perfekt, auch mit exotischen codecs.

für Android gibts sogar eine remote app. „WD TV Remote“

karl (Gast)

25.02.2012, 15:27
Antworten

habe ch ne Möglichkeit, das teil per vga anzuschließen? mein beamer hat leider kein hdmi

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)