-25%
15
Post Thumbnail

595,04€ 788,90€

WHD: Samsung PS51D550 (51″ 3D-Plasma-Fernseher)

29.06.2012
von: amazon.de

In den WHD* von Amazon gibt es gerade einen größeren Posten vom Samsung PS51D550 mit knapp 200€ Ersparnis!

Details:
Diagonale: 51″/130cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YUV), 1x SCART, VGA, Composite Video • Weitere Anschlüsse: 2x USB, LAN, WLAN (optional), CI+-Slot • Stromverbrauch: 153W • Tuner: DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: 3D-fähig (aktiv), 2D-3D-Konverter, 600Hz, DLNA-Client, DivX-/MKV-Unterstützung • 3D-Brillen inkludiert: keine

Was gibts zu sagen? Plasma-typisch ist das Bild über alle Zweifel erhaben. Der Verbrauch ist mit 153 Watt angegeben, was natürlich die absolute Spitze darstellt und in der Praxis kaum erreicht werden sollte. Für den Einstieg in die Plasma-Welt inkl. den Vorzügen von Samsung gibts wohl P/L-mäßig nix besseres.

*Die Warehouse-Deals sind der B-Waren Abverkauf von Amazon – in der Regel Versandrückläufer oder Altbeständie, die aber einen einwandfreien Zustand haben. Amazon gibt auf die Geräte 2 Jahre Gewährleistung und ihr habt ein 30-tägiges Rückgaberecht, wenn euch das Produkt doch nicht gefallen sollte.

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 11:30
Antworten

Was ist denn ein 2D-3D Konverter? Hat jemand Erfahrungen zu dem Teil?

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 11:34
Antworten

avengers -alda

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 11:36
Antworten

ja wandelt ein 2d bild um in ein 3d bild. ganz netter effekt aber mit richtigem 3d hats bei weitem nichts zu tun. alles in allem wärs n netter deal 51zoll auf der terasse mit kumpels webergrill und bier für sonntag endspiel… wäre wenn da gestern nicht gewesen wär…

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 11:42
Antworten

Warum.findet nun kein Spiel Sonntag statt? :p Fernseher sieht aber echt gut aus! Ob man 3d wirklich braucht ist wieder was anderes.

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 11:50
Antworten

Die Videos werden von dem TV in 3d umgewandelt. Klingt spannender als es wirklich ist, da der Film zwar an tiefe gewinnt, aber der 3d Effekt ist.nicht wie bei nativen Material.

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 12:04
Antworten

moin,
also dies aktiv-3d bedeutet wieder shutterbrillen,oder?!
ich bin nämlich eher auf der suche nach einem mit diesen einfachen „plastik-brillen“

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 12:09
Antworten

beachtet bitte dass es sich um einen Plasma handelt!

wer also eine kleine standgeitung im Raum haben möchte, die von Lüftergeräuschen begleitet wird und zufällig nen guten und vor allem billigen Energie Versorger hat, sollte zuschlagen…

alle anderen sollten lieber etwas mehr ausgeben und sich ein LED gerät zulegen…

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 12:34
Antworten

@kappes schwachsin
habe nen 60 zoll fernseher und der ist nicht laut
und die vorgänger waren auch leise
es gibt vor und nachteiele bei led und plasma
sage nur schwarz und backlight was also nen vorteil plasma ist
beim fernsehkauf sollte man sich vorher das model anschauen wegen spiegeln usw usw
und nen fernsehkauf an der stromrechnung ausmachen rofl dann zahl ich halt 20 30 mehr wayne mein pc verbraucht da bei weitem mehr

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 12:50
Antworten

Falscher PC, falscher TV 😉

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 13:08
Antworten

Ein Plasma verbrauch meistens genausoviel Strom wie ein LED. Dies hat damit zu tun, das sich bei schwarzen Szenen die Zellen komplett abschalten und somit Strom sparen. Bei LED dagegen wird die schwarze Szene noch weiter beleuchtet. Es gab dazu auch ne Studie finde aber den Link nemme.

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 13:23
Antworten

http://mobil.computerbild.de/artikel/avf-Ratgeber-TV-Stromverbrauch-LCD-LED-Plasma-Flachbildfernseher-4903979.html

Das wäre ein Link dazu. PS nicht nur computerbild hat dies festgestellt es ist einfach ein fakt, das LED nicht sparsamer als Plasma sind.

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 13:42
Antworten

hab den Vorgänger. Wer ein gestochen scharfes Bild will kommt meines Erachtens an einem Plasma nicht vorbei. selbst wenn der plasma 153Watt doppelt soviel Strom verbraucht wie ein led was ich aber nicht glaube sind das 80Watt pro stunde mehr * 2 h am Tag *365 Tage = Ca.60 kwh * 20cent =12€ so nun um ein vergleichbares led gerät mit dem super Bild zu bekommen legst gut und gerne 3000€ ! habs schön langsam satt immer die selbe leiher zu hören plasma wäre ein stromfresser die Zeiten sind vorbei ! geht in einem Shop und schaut euch denn Unterschied in der Bildquali an!

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 15:58
Antworten

das ding ist top, brillen kosten 16€ pro stück^^

Anonymous (Gast)

29.06.2012, 17:25
Antworten

Hätte ich doch nur schon meine Quicker-Amazon-Gutscheine…

Anonymous (Gast)

30.06.2012, 09:56
Antworten

Bravo Markus! Endlich mal einer, der das Thema Stromsparen beim Fernseh gucken mal relativiert. TV ist Hobby, da kommt’s mir doch drauf an, dass die Kiste ein gutes Bild hat und nicht, ob ich mit’nem andren Gerät 10 Euro im Jahr spare! Bin selbst Plasma-Fan seit Jahren (Panasonic) und kann die Technologie nur wärmstens empfehlen. Vor allem: das Gerät im Laden begutachten! Tipp: seht euch mal ein LED-Bild von der Seite an und dann ein Plasma-Bild…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)