Angebot
41

3,99€

[TOP] O2 LTE-Tarife ab 3,99€

03.11.2015
von: winsim.de
Update Direkt auf WinSim sind neue Tarife buchbar. Mit nur 10€ Anschlussgebühr, aber leider auch teurer

Zum einen hat der alte Deal mittlerweile über 100 Kommentare, zum anderen sind neue Tarife von WinSim aufgetaucht. Deshalb gibts jetzt nochmal die kleine Übersicht der zwei WinSim-Angebote ab 3,99€ monatlich, die ja bisher extrem beliebt waren. Beide funken im O2-LTE-Netz und sind monatlich kündbar. Perfekt also für alle, die flexibel bleiben möchten:

> O2 WinSim für 3,99€:
• 50 Min in alle Netze
• 50 SMS in alle Netze
• LTE-Flatrate mit 1GB
• DA ist deaktivierbar
• Monatlich kündbar

> O2 WinSim für 7,99€:
• 100 Min in alle Netze
• 100 SMS in alle Netze
• LTE-Flatrate mit 2GB
• DA ist deaktivierbar
• Monatlich kündbar

winSIM.de-LTE-Mini-1000-400x109
Beiden Deals ist gemein, dass leider 29,99€ Anschlussgebühr anfallen, aber selbst die Folgekosten für weitere Minuten bei sehr fairen 15 Cent liegen – man stolpert also nicht in extreme Kostenfallen! Zudem könnt ihr die Tarife natürlich jederzeit wieder kündigen, da sie keine Mindestvertragslaufzeit haben! Diesen Service bietet bisher fast nur die Drillisch-Gruppe an…

Ein kleiner Haken ist dabei, der aber leicht ausgehebelt werden kann: Den Tarifen wird mittlerweile immer eine Datenautomatik dazu gebucht, die nach Verbrauch des Volumens bis zu 3x 100MB extra für jeweils 2€ in Rechnung stellt. Beim 3,99€- und 7,99€-Tarif kann sie aber ganz einfach deaktiviert werden (über den Service oder im Kundenkonto).

VinceLy (Gast)

09.10.2015, 17:37
Antworten

bei den tarifen für 3,99€ und 7,99€ lässt sich die Datenautomatik über die Serviceseite in nur wenigen Klicks deaktivieren. Jedenfalls ging das noch vor 2 Wochen.

https://www.eteleon.de/details/5993/winSIM-LTE-Mini-Plus-2000-7,99-monatlich

Hier habe ich es abgeschlossen.

Zitat:“Die Datenautomatik kann zum folgenden Abrechnungszeitraum schriftlich abgewählt werden.“

Profilbild Yuck Fou

09.10.2015, 17:56
Antworten

Weiss jemand, ob diese Tarife zu dem Preis noch länger geben wird ? Oder endet es wie bei Smartmobil gestern

Profilbild netguru

09.10.2015, 18:04
Antworten

Die meisten Tarife kommen ständig wieder…

VinceLy (Gast)

09.10.2015, 18:05
Antworten

An sich ist es keine Aktion. Also ist keine Befristung angegeben. Den Tarif gibt es schon sehr lange in dieser Form. Ich würde aber trotzdem nicht drauf Wetten, dass es den nächstes Jahr noch gibt.

CeTo (Gast)

09.10.2015, 20:01
Antworten

wie ist das bei 11,99€ mit der datenautomatik?
könnte man dies auch deaktivieren? jemand Erfahrung?

Profilbild brillchen

09.10.2015, 20:04
Antworten

Habe ich und bin super zufrieden.

Birki (Gast)

09.10.2015, 20:55
Antworten

Kostet mittlerweile 4,99 bzw 8,99

Profilbild FRIEDS

09.10.2015, 21:13
Antworten

Birki (Gast)

09.10.2015, 22:10
Antworten

Ist das nicht noch der alte Angebotspreis?
Auf der website steht 4,99 bzw 8,99!?

VinceLy (Gast)

09.10.2015, 23:26
Antworten

du musst schon genauer hinschauen^^ die neuen Tarife kosten 1 euro mehr, weil sie eine SMS Flat anbieten, anstelle von frei-sms. Der Link oben von mir führt zum 2gb Tarif und der Link weiter unten zum 1gb Tarif, die kannste auch dort direkt abschliessen. Funktioniert einwandfrei, also nicht wundern.

kv (Gast)

10.10.2015, 07:46
Antworten

Sind die Frei Minuten in alle Netze?

Profilbild Stefan123

10.10.2015, 08:44
Antworten

Wer schreibt heute noch SMS? Beziehungsweise, bei wem rentiert sich eine Flatrate …

Profilbild benjo

10.10.2015, 08:54
Antworten

@CeTo; Wie geschrieben hat der große Tarif leider eine Datenautomatik, die zwei kleinen können abgeschalten werden

@kv: Ja klar, die Freiminuten gelten in alle deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz

carloger (Gast)

10.10.2015, 09:41
Antworten

leider gibt es den Tarif mit telefonflat nicht mehr

VinceLy (Gast)

10.10.2015, 10:24
Antworten

winsim allnet ( ohne datenautomatik und langsameres internet)
https://www.eteleon.de/shop/angebot/AngSTART2015-03-02_1/winSIM-FLAT-L-2000-nur-17,95EURO-monatlich

winsim allnet ( mit datenautomatik aber 50mbit lte)
https://www.eteleon.de/shop/vertrag/winsim/6247/winSIM-LTE-M-14,99-monatlich

Dieter (Gast)

10.10.2015, 14:34
Antworten

Habe Win Sim seit einiger Zeit (Flat L) Statt 24.95 zu 14.99 Euro bekommen. Super Netz und Support. Habe auch noch EU Option dazugebucht. Rechnung stimmt immer auf den Cent genau. Wer sich heute wegen einer Datenautomatik aufregt (die meistens auch abbestellt werden kann) der sollte doch auf ein Smartphone ganz verzichten!

VinceLy (Gast)

10.10.2015, 15:31
Antworten

Nochmal, falls das Ganze einige durcheinandergebracht hat:

Tarife mit Datenautomatik als fester Bestandteil des Vertrages:

1/2/3GB
SMS Flat
50/100/200 Freiminuten
Für 4,99€/8,99€/11,99€
Unter:
https://www.winsim.de/tariffs

Allnet Flat
SMS Flat
2GB Internet
14,99€
Unter:
https://www.eteleon.de/shop/vertrag/winsim/6247/winSIM-LTE-M-14,99-monatlich

Tarife, dessen Datenautomatik abgewählt werden kann:

1GB Internet
50 Freiminuten/SMS
3,99€
Unter:
https://www.eteleon.de/details/5992/winSIM-LTE-Mini-1000-3,99-monatlich

2GB Internet
100 Freiminuten/SMS
7,99€
Unter:
https://www.eteleon.de/details/5993/winSIM-LTE-Mini-Plus-2000-7,99-monatlich

Allnet Flat
SMS Flat
2GB Internet bei nur 14mbit/s
17,95€
Unter:
https://www.eteleon.de/shop/angebot/AngSTART2015-03-02_1/winSIM-FLAT-L-2000-nur-17,95EURO-monatlich

Die Datenautomatik lässt sich im Servicebereich abwählen. Dort findet man 2 verschiedene Datenflats vor. Einfach die Flat auswählen ohne Datenautomatik. Diese wird zum nächsten Abrechnungszeitraum aktiviert. Wenn man sicher gehen will, am Tag der Freischaltung über den Servicebereich eine Anfrage schicken zur Deaktivierung der Datenautomatik. Mit beidem ist man auf der sicheren Seite.

Die Freiminuten/SMS und auch die Allnet Flat gelten für alle deutschen Mobil -und Festnetze, aber nicht für Sonderrufnummern oder Servicenummern!
Die Folgekosten nach Verbrauch der Freileistungen betragen 15cent/min/SMS

Ich arbeite nicht für Drillisch. Wir sind eine Community hier und ich habe häufig von den Deals anderer profitiert. Also gebe ich es zurück mit dem, was ich weiß. Es stimmt dennoch, dass ich seit Jahren dabei bin. 2011 schloss ich meinen 1. Vertrag bei Eteleon (Drillisch) ab und bin nun, da es WinSim gibt (auch Drillisch) halt bei WinSim gelandet.

Wichtig, wie bei jedem Vertrag ist, dass man die Leistungen kennt, die einem Zustehen und auch nur diese nutzt. In den Tarifinformationen steht nochmal alles da.
Was man außerdem am Handy bei allen Verträgen checken sollte:

Stimmt der Internetzugangspunkt? (APN)
Stimmt die SMS Zentrale?
Flat ist nicht immer Flat. Manche Anbieter sagen zwar SMS Flat, aber dann sind es „nur“ 1000 SMS.

Ich hoffe es stehen damit keine Fragen mehr offen. =)

G. G. (Gast)

11.10.2015, 02:16
Antworten

Schlimm zu sehen, wie viele Weichspüler es hier gibt, die einen hier als doof hinstellen, nur weil man es nicht akzeptiert, dass man erst mal durch das winsim-homepage-Labyrinth irren muss, um alle möglichen Kostenfallen zu deaktivieren, müsste es nicht andersrum sein? Ihr findet einfach alles ok, solange man Kostenfallen deaktivieren kann, kann ich nicht nachvollziehen, noch schlimmer, bei meinem Tarif lässt sich die Datenautomatik nicht einmal kündigen, selbst das finden einige hier offensichtlich ok, für mich sind das sind keine TopDeals

Profilbild stefan

11.10.2015, 10:17
Antworten

@G.G.: Es ist bestimmt nicht die kundenfreundlichste Logik – dafür zahlt man aber einen Bruchteil von anderen Angeboten / Tarifen… Du musst es ja nur mal mit der Telekom oder so vergleichen. Wer sparen will, muss eben manchmal ein klein wenig Arbeit auf sich nehmen. Wohl gemerkt: Einmalig!

@All: Vince hatte natürlich Recht, danke für die ganze Hilfe hier in den Kommentaren! Zusammenfassend:

Der 3,99€ Tarif und der 7,99€ Tarif haben eine DA, die abgeschaltet werden kann. Online im Kundencenter oder telefonisch.
Der neue 11,99€ Tarif hat eine DA, die leider nicht abgeschaltet werden kann, da fester Bestandteil!

..... (Gast)

11.10.2015, 21:34
Antworten

Wie ist es mit rufnummermitnahme ???

Profilbild papabaer

11.10.2015, 21:54
Antworten

rufnummernmitnahme ist kein problem. einfach beim bestellen mit angeben von wem und zu wann die nummer portiert werden soll

joni0405 (Gast)

11.10.2015, 21:56
Antworten

ich lebe in Österreich geht das auch in allen österreichischen netzen

Profilbild stefan

12.10.2015, 08:03
Antworten

@….: Ist problemlos möglich

@joni: Gilt leider nur in Deutschland

Profilbild Yuck Fou

12.10.2015, 08:33
Antworten

Hab den 7.99 Tarif seit heute. Konnte die Datenautomatik per App im Service- Bereich heute abschalten. Wird zum 1.11.2015 geschaltet. Zu Eurer Info.

Profilbild legendaryMihawk

12.10.2015, 10:36
Antworten

Dazu noch eine Frage. Ich bin selber schon länger Kunde bei winSIM, auch mit dem 2GB LTE Tarif für 7,99 im Monat. Als ich damals den Vertrag abschloss, gab es den Button zur Deaktivierung der Daten-Automatik noch nicht. Meine eigentliche Frage: würde mich das jetzt mehr kosten, wenn ich die zusätzliche Automatik deaktivieren würde? Vielen Dank schon mal im Voraus!

Profilbild Yuck Fou

12.10.2015, 10:46
Antworten

Während und nach der Deaktivierung wurde mir nicht mitgeteilt, dass ich dafür etwas zahlen soll. Also ist es in meinen Augen auch nicht kostenpflichtig. Wenn doch, werde ich sofort kündigen.

Profilbild stefan

12.10.2015, 12:36
Antworten

@legendary: Das wäre wohl eine Frage für den Kundenservice 🙂

Profilbild Kirk58

03.11.2015, 19:14
Antworten

Was habe ich von einen mini Preis wenn die netzabteckung miserabel ist. Seit EPlus und O2 zusammen sind habe ich den Eindruck das in meiner Gegend der Empfang immer schlechter wurde. Bin jetzt freiwillig zu Congstar gewechselt D1 3Gb plus 100 Minuten in alle Netze für 22,80€. Und das zahle ich gern. Zwar kein LTE aber immer noch besser.

marco (Gast)

03.11.2015, 20:22
Antworten

was gibts in ähnlicher Preisklasse mit D2?

FreeSpeech (Gast)

03.11.2015, 20:56
Antworten

Link geht nicht

Profilbild Elliottsche

03.11.2015, 21:48
Antworten

Kann es sein das die Preise nicht mehr aktuell sind? Der Link existiert nicht mehr und bei der Suche ist das günstigste WinSim-Angebot bri 4,99€.

Profilbild stefan

03.11.2015, 21:53
Antworten

Sorry, Jetzt müsste es wieder klappen 🙂

Profilbild Elliottsche

03.11.2015, 22:03
Antworten

Nun sind es aber 29,99€ Anschlussgebühr oder wird das bei Abschluss noch korrigiert?

Profilbild m0Do

04.11.2015, 06:17
Antworten

Haben den 1Gb und 2Gb Vertrag genommen und sind superzufrieden mit der Netzabdeckung.
Nur der Kundenservice hat auf Anfragen per EMail erst nicht und bei erneuten Nachfrage erst sehr spät reagiert.

Gerndrin (Gast)

04.11.2015, 08:37
Antworten

Anschluss von 10 auf 30 Euro??

Profilbild fumanchu

04.11.2015, 21:40
Antworten

Ich hatte vor einem Monat auch beim kleinsten Tarif für mein Privathandy neben dem Firmenhandy zugeschlagen (10€ Anschlussgebühr). Abdeckung und Geschwindigkeit bisher super. Ich würde jetzt gerne noch meine Eltern dorthin portieren, aber 30€ Anschlussgebühr geht gar nicht.

Profilbild Elliottsche

04.11.2015, 22:00
Antworten

Dafür gibt es nun bei winsim.de direkt vergleichbare Tarife für 1 Euro mehr (z.B. Mit 1 GB für 4,99 Euro), dafür aber auch zusätzlich mit SMS-Flat und nur 9,99 Euro Anschlussgebühr.

Profilbild fumanchu

04.11.2015, 22:21
Antworten

Bei den Tarifen von Winsim direkt für den Euro mehr kann man die Datenautomatik nicht deaktivieren, sie sind fester Bestandteil des Tarifs.

solar (Gast)

08.11.2015, 11:36
Antworten

Hey
Ich habe bisher keine Möglichkeit entdeckt meine Rufnummer mit zunehmen. Weder im Warenkorb noch bei Wunschrufnummer. Weiss jemand Rat

Profilbild stefan

08.11.2015, 12:09
Antworten

@solar: In den Warenkorb legen und während der Bestellung die Portierung mit angeben…

Oliver (Gast)

06.01.2016, 21:22
Antworten

Hallo, kann jemand sicher bestätigen, dass man mit dem eteleon Tarif für 3,99 Euro Whatsapp-Telefonate tätigen kann ? Danke.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)