-28%
36

17,99€ 24,99€

WISO Steuer Sparbuch 2016

08.05.2016
von: amazon.de
Update Alternativ ist bei Ebay heute das kleinere Paket (WISO Steuer Start) für nur 7,99€ zu haben. Das reicht manchen Arbeitnehmern bestimmt ebenfalls.

Wieder da: Nur heute könnt ihr Euch direkt mal wieder die DVD-Version vom WISO Steuer Sparbuch 2016 günstig sichern bei  Amazon Die Ersparnis beträgt damit zwar gerade mal 7€, aber die nimmt man ja gerne mit, wenn das Programm sowieso gekauft werden sollte. Die letzten Male sind über 5.000 Stück verkauft worden (bei Ebay), also ggf. nicht zu lange zögern 🙂

Beschreibung:
„Machen Sie das Beste aus Ihrer Einkommensteuer-Erklärung: Mit der WISO Steuersoftware holen Sie sich vom Finanzamt zurück, was Ihnen zusteht. Das Sparbuch führt Sie durch die Steuererklärung und gibt Ihnen praktische Tipps, wo Sie Steuern sparen können. Komplizierte Sachverhalte werden ganz einfach per Video erklärt. Das WISO steuer:Sparbuch ist immer aktuell, denn rechtliche Änderungen für das jeweilige Steuerjahr werden automatisch per Update in die Software eingespielt. Alle Aktualisierungen für das Steuerjahr 2015 sind im Kaufpreis enthalten, Sie zahlen nichts extra.“

Unbenannt
Über Sinn und Unsinn einer Steuer-Software kann man zwar streiten – irgendwas sollte man aber machen für’s zurückliegende Jahr. Und da sind die Programme von WISO immer sehr gute Anlaufstellen, die auch in den Tests und Bewertungen immer sehr gut abschneiden. Ein Fazit lautet bspw.:

„Mithilfe dieses Programms mache ich nun schon seit Jahren die Einkommensteuererklärung für meine Familie. Was mir noch vor Jahren ein alljährlicher Graus war, macht mittlerweile richtig Spaß. Das Programm führt einen quasi von selbst durch die Formulare, man kann nichts falsch machen. Das errechnete Ergebnis (Rückerstattung oder Nachzahlung) hat bisher immer gestimmt.“

Profilbild Typ

07.01.2016, 14:35
Antworten

Top Programm. benutze es seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden.

Profilbild Esturgerter

07.01.2016, 14:36
Antworten

Ich hatte die große Version von wiso (aufgrund von Mieteinnahmen)von 2010 bis 2015 aber dieses Jahr werde ich eine andere Version suchen. Vieles geht mit automatischer Berechnung aber die manuelle Berechnungen sind umständlich). Man kann sich die Daten aus der vorherigen Steuererklärung importieren aber man kann es nicht einzeln bestätigen und dann stehen z.B die Rechnungen aus dem Vorjahr drin und am Ende dauert das kontrollieren länger als die Neueingabe

wosch (Gast)

07.01.2016, 14:47
Antworten

Laut idealo auch für unter 20 € zu haben…

Profilbild Toretti

07.01.2016, 14:58
Antworten

Unter 20 Euro jedoch nur als Download zu haben. Hier ist es die DVD Version.
Bitte nicht immer Äpfel mit Birnen vergleichen.

kokoko (Gast)

07.01.2016, 14:59
Antworten

Man sollte beachten dass dann einem die Software nur als Download zur verfügung steht und nicht als CD lt. Idealo

Steffen (Gast)

07.01.2016, 15:28
Antworten

für ne Steuererklärung reicht ein Programm für 4,99€

Profilbild Typ

07.01.2016, 15:28
Antworten

Wer braucht schon Datenträger? außerdem bekomme ich jedes Jahr eine demo CD zugeschickt.

Chriss (Gast)

07.01.2016, 15:53
Antworten

finde download eher vorteilhafter

Profilbild micha

07.01.2016, 17:02
Antworten

ist diese version abwärtskompatibel?
kann man die daten von der wiso steuer 2015 importieren? oder geht das immernoch nicht?
danke schonmal für ne Antwort

andre.as (Gast)

07.01.2016, 17:18
Antworten

Top Programm und immerhin 5€ gespart.Danke für den Deal.

andre.as (Gast)

07.01.2016, 18:18
Antworten

@micha: ich benutze diese Funktion der Datenünermahe seit Jahren ohne Probleme.

lena (Gast)

07.01.2016, 18:49
Antworten

Ich benutze seit Jahren das kostenlose download Programm von Elster und bin damit top zufrieden! Dort werden auch allerlei Tipps und Erklärungen angezeigt, nur dass ich dafür eben kein Geld zahlen muss 😉

Vielleicht ist das ein Tipp für den ein oder anderen, der sich dadurch was sparen kann 🙂

Profilbild Neophyte

07.01.2016, 19:20
Antworten

@Lena: Hab das auch zuerst mit Elster versucht, finde das aber extrem kompliziert. Da ist Wiso schon einfacher aufgebaut, man wird durch das Programm geführt.

Ist natürlich Geschmackssache

emdomain (Gast)

07.01.2016, 21:11
Antworten

Danke,musste ohnehin gekauft werden!Super und ideotensichere Handhabung der Software!

Frank (Gast)

07.01.2016, 23:45
Antworten

Vielen Dank für den Deal. Benutze das Programm schon seit Jahren und bin sehr zufrieden. Erklärungen sind top und alles ist recht verständlich aufgebaut.

Profilbild meshua

08.01.2016, 00:02
Antworten

Wir hatten vor Jahren auch eine (kostenlose) WISO Sparbuch Version getestet – fanden aber es aber zu „langatmig“. Stattdessen nutzen wir eine Steuersoftware vom Discounter für €4.99 – für einfache Fälle und als „workflow-gesteuerte Datenbank mit Validierung und Echtzeitberechnung“ ausreichend. Komplexere Sachverhalte (z.B. Schlafsofa der Zweitwohnung in kürzerer Zeit absetzen) muss man sich extern umfassend informieren – das kann einem die Software nicht abnehmen.

Dabbljuh (Gast)

24.01.2016, 12:33
Antworten

vielen Dank, gekauft. Benutze das Programm seit vielen Jahren. Sehr gute Benutzerführung und ich bekomme immer das vom FA zurück, was das Programm ausrechnet. Habe auch schon erfolgreich Widerspruch eingelegt, als das FA sich „verrechnet“ hatte. Kaufe immer DVD. Wenn man sich nicht registriert und die Updates ohne Registrierung herunterlädt, hat man weitere Optionen, die man bei Download nicht hat.

trommeck (Gast)

24.01.2016, 12:41
Antworten

Steuererklärung macht man mit dem kostenlosen Programm Elster… Gibt nix besseres!

Micha (Gast)

24.01.2016, 13:41
Antworten

Danke,
auf alle Fälle als Elster!

Sylvia Wey (Gast)

24.01.2016, 15:41
Antworten

Ihr bekommt fast dasselbe Programm für 9,95 (1 Jahr) oder 8,95 EUR (Abo, das man sofort kündigen kann) bei Tchibo online. Wähl die Version zum Herunterladen und dann habt ihr es sofort und ohne Versandkosten:

https://www.tchibo.de/steuern-c400064775.html

Gerti (Gast)

24.01.2016, 17:13
Antworten

Gibt es auch jedes Jahr im Aldi (selber Hersteller) für 5 Euro.

Profilbild Deal or not deal

24.01.2016, 18:33
Antworten

Nutze auch seit Jahren das Aldi – Programm. Inklusive Datenübernahme. Entspricht nach dem Aufdruck auf dem Cover dem tax-Steuerprogramm, das auch regelmäßig gut getestet wird.

Realist 007 (Gast)

24.01.2016, 20:23
Antworten

Ich weiß vom bekannten aus dem Finanzamt, das bei jedem der seine Steuererklärung mit Programm selbst gemacht hat. Wird grundsätzlich Geld gestrichen. Diese Auflage bekommen die von oben. Da 99% von denjenigen die nicht zum Steuerberater gehen, bei Kürzungen das so hinnehmen und es nicht nochmal prüfen lassen.
Nur so zur Info!
Also immer schön wiederspruch schreiben, damit wir denen ihre Theorie streitig machen.

Profilbild samy2

26.01.2016, 10:40
Antworten

@realist007
Das ist Unsinn. Ich weiß von Leuten die beim Steuerberater drauf zahlen mussten. Und mit dem Programm haben Sie Geld rausbekommen. Einen Steuerberater braucht man als normaler abhängig Beschäftigter nicht. Hat man noch viele Nebeneinkünfte kann es notwendig sein.

Profilbild winetouch

04.02.2016, 10:03
Antworten

Kann man mit dem Programm auch mehrere Steuererklärungen erstellen?

Profilbild kirvad

04.02.2016, 10:35
Antworten

@winetouch, klar, so viel du willst

Profilbild meenemat

04.02.2016, 11:17
Antworten

@realist
so ein bullshit. der ominöse bekannte wieder…
wir leben in einem Rechtsstaat und was hier beschrieben wird ist blödsinn und wäre höchst unzulässig! Es gibt keine Order von oben und seit jahren kriege ich das zurück, was vorher berechnet wurde, manchmal sogar mehr. Furchtbar diese Verschwörungstheoretiker.
Hab die Software schon immer im Abo. Sie ist wirklich super. Sehr einfach und auch einfach schön aufgebaut. Macht es einem leichter wenn man mit Elster nicht klar kommt. Mehr Geld kann das Programm natürlich nicht zaubern!

Profilbild Newteaser

04.02.2016, 14:26
Antworten

WIESO Start 2016 gibt’s grad bei Amazon für 13,95EUR in allen Varianten. War grad selbst auf der Suche, sollte für normale Arbeitnehmer reichen

Profilbild Rainer

04.02.2016, 16:32
Antworten

Realist: mache meine Erklärung schon immer mit wiso und bekomme jährlich rund 2.000€ zurück, da ich viel absetzen kann.

Profilbild assiam

04.02.2016, 16:37
Antworten

@realist: totaler Quatsch. Hab immer alles bekommen, was ich mit dem Programm ausgerechnet habe.

@wine: ja, kann man. Die Software legt für jede. Erklärung einen separaten Datensatz an.

Maus (Gast)

05.02.2016, 23:36
Antworten

Ich kann die Software nur empfehlen.
ohne Handbuch gibt es die aber auch für 15 Euro bei Saturn.
wir benutzen das Handbuch nie und haben es auch noch nie gebraucht.

wita (Gast)

23.02.2016, 00:15
Antworten

@realist
zum teil stimmt das. Aber das liegt jeweils an den Chef oder am Sachbearbeiter und ist meist lokal begrenzt. Ein Freund ist/war Sachbearbeiter im Arbeitsamt und hat mir auch erzählt je mach dem wie er drauf war, hat er auch Anträge abgelehnt die berechtigte waren. Und erst nach mehreren Widersprüchen zugelassen. Gibt halt immer paar schwarze Schafe. Ist zum Glück aber nicht die Regel 🙂

ribbon (Gast)

23.02.2016, 12:28
Antworten

Servus,

gibt es einen Grenzgänger (DE-AT) der das Programm benützt?
Ich habe letztes Jahr „Tax“ ebenfalls von Buhl verwenden wollen, jedoch kam ich damit überhaupt gar nicht zurecht….

Sir Bob (Gast)

21.03.2016, 12:22
Antworten

Wo ist der Unterschied zu steuer:start? Das gibt es schon für 10,99€ und sollte doch vollkommen reichen oder?!

sapp (Gast)

06.05.2016, 15:10
Antworten

Wir haben ein Haus gekauft. Handwerker da gehabt und so. Wird das berücksichtigt?

Profilbild g-ultimate

06.05.2016, 17:59
Antworten

Kann man alles eingeben.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)