Angebot
11

Gratis: Wüstenrot Gehalts-Konto mit 120€ Bonus

31.03.2015
von: wüstenrot.de

Endet heute: Bereits die DKBdie Norisbank und Barclays gehen derzeit auf Neukunden-Jagd. Und als wäre das nicht genug, könnt ihr jetzt bei Interesse auch noch bei der neuen Aktion der Wüstenrot mitmachen. Hier gibt es satte 120€ Startguthaben für relativ faire Konditionen – soviel gabs bisher erst wenige Male für ein Girokonto!

• 120€ Bonus für Ihr Gehaltskonto
• Aktion gültig bis zum 31.03.2015
• Keine Kontoführungs-Gebühren
• Kostenlose Visa-Kreditkarte
• Kein Mindestgeldeingang
• Bequemes Online-Banking
• Wüstenrot Mobile Banking App

wüstenrot girokonto mit 120 prämie

Ich hab absichtlich direkt im Titel dazu geschrieben, dass das Konto als Gehtalts-Konto genutzt werden muss – bzw. sollten zumindest drei Monate lang Gehalts (oder Lohn oder Renten)-Eingänge über mindestens 1.000€ vorhanden sein. Denn nur dann erfolgt die Gutschrift der Prämie in Höhe von 120€ aufs Konto. Kostenlos Geld abheben kann man an den 2.900 Automaten der Cashpool Gruppe. Und die Visa Kreditkarte ist generell kostenlos.

Wie immer ist das Konto anschließend jederzeit wieder kündbar und man geht sonst keine Verplichtungen ein. Die kleine Hürde mit dem Gehaltseingang wird man mit Sicherheit auch überwinden können… und ansonsten könnt ihr Euch eben nochmal die Aktionen der anderen Banken näher ansehen.

Profilbild samy2

20.01.2015, 18:48
Antworten

“ Die kleine Hürde mit dem Gehaltseingang wird man mit Sicherheit auch überwinden können… “

Naja die vom Personal/Lohnbüro werden sie freuen, wenn man alle Naselang das Konto ändert, weil man irgendwo einen Bonus abgreifen will. Lieber gleich zur DKB, da kann man z.B. überall kostenlos abheben, nicht nur im Cashpool. Ein paar mal woanders abheben und man hat die 120 Euro wieder draußen…

Palle (Gast)

20.01.2015, 19:59
Antworten

Danke samy2. Ich bin der gleichen Meinung. Die Vorteile liegen eindeutig bei der DKB.

Profilbild neso

21.01.2015, 01:56
Antworten

Selbst Überweisungen vornehmen geht nicht?

Profilbild Deja

21.01.2015, 07:10
Antworten

Zudem das ganze ja auch noch bei der schufa eingetragen wird ist das lustige Konto wechseln nicht gerade geil.

Profilbild stefan

21.01.2015, 11:25
Antworten

@neso: Ne… da ist ein Schlüsselcode in der Überweisung hinterlegt, womit die Banken erkennen, ob es sich um Lohn/Gehalt handelt

@Deja: Ein altes Mysterium mit der Schufa. Direkte Auswirkungen hat das sowieso nicht, wenn man sich nicht im Minus bewegt

@All: Es ist ja im Grunde nicht zu viel verlangt, dass das Personalbüro kurz die Daten abändert… das sind für die keine 5 Minuten Arbeit. Aber das ist nur meine Meinung… Muss natürlich jeder selbst wissen

abcd (Gast)

31.03.2015, 07:37
Antworten

und wie siehts aus wenn man jeden Monat selbst 1000€ auf sein Konto überweist und das drei Monate lang?

Profilbild n3ro666

31.03.2015, 08:33
Antworten

Das geht nicht, weil das nicht als Gehaltseingang gebucht wird.

Björn (Gast)

31.03.2015, 08:40
Antworten

junge, nimm dir doch mal bitte 1 Sekunde Zeit und ließ die Kommentare. alles bereits beantwortet.

Profilbild netguru

31.03.2015, 09:05
Antworten

Bis Ende März, soso…

MLanzelot (Gast)

31.03.2015, 12:00
Antworten

Die Wüstenrot BankingApp macht einen guten Eindruck!

toa (Gast)

16.06.2015, 20:50
Antworten

bisher 4 gehälter eingegangen,jedoch noch keine automatische Gutschrift erhalten. …

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)