-31%
11

53,85€ 72,60€

Quechua Wurfzelt (2 Personen)

08.02.2016
von: decathlon.de

Nach langer Zeit wieder da: Beim Outdoor-Onlineshop Decathlon bekommt ihr zur Zeit preisgünstig ein schnell aufzubauendes, sehr geräumiges Pop-up Campingzelt (besser bekannt als ‚Wurfzelt‘) für 50€ plus 4€ Versandkosten. Es bietet Platz für zwei Personen und ist so günstig zu haben, wie schon lange nicht mehr. Auch vergleichbare sind kaum günstiger zu haben:

• 2 Liegeplätze / 2 Personen
• Schnellaufbau in ca. 2 Min.
• Kabine: 2,10m x 1,20 m
• Gewicht: Nur 3,2 Kilo
• Wasserdicht 200mm/h
• Inkl. 2 Jahre Garantie

Unbenannt

Die Vorteile liegen bei diesem Zelt eigentlich auf der Hand: Es ist schnell aufgebaut, bietet sehr viel Platz und Komfort. Lediglich im eingepackten Zustand ist es etwas groß. Das Preisleistungsverhältnis stimmt aber mit 54€ eindeutig. Bewertungen gibt es bei Amazon schon einige (teilweise aufgeteilt auf die versch. Größen). Zusammengefasst sieht die Kritik sehr positiv aus:

+ Sehr schneller Aufbau
+ Ebenfalls schneller Abbau
+ Insgesamt sehr gerräumig
+ Inkl. Vorraum zum Sitzen
+ Robust bei Wind&Wetter
+ Guter Regenschutz

R. (Gast)

03.07.2014, 15:20
Antworten

200mm wasserdicht? da sitzt man dann ja nach 5 Minuten jm nassen. informiert euch. …

Profilbild Spherre

03.07.2014, 15:45
Antworten

200mm/h

Profilbild stefan

03.07.2014, 16:01
Antworten

Oberzelte gelten ab 1.500 mm und Zeltböden ab 2.000 mm nach DIN als wasserdicht. (http://de.wikipedia.org/wiki/Meter_Wassers%C3%A4ule)

Aus eigener Erfahrung sind 2.000 schon sehr gut. Und die Quechua-Zelte sowieso.

Mat (Gast)

03.07.2014, 16:29
Antworten

Habe mir letztes Jahr das Illumin gegönnt. Für zwei Personen ordentlich Platz. Wirklich schnell auf- und abgebaut…. mit ein wenig Übung versteht sich… Die integrierte Beleuchtung find ich richtig klasse. Wenn´s noch etwas mehr sein darf, gibt´s das Illumin auch als „Fresh“-Version (andere Beschichtung – dadurch kühler). Weiß nicht, ob´s wirklich was bringt.

Profilbild The_Sorrow

03.07.2014, 17:24
Antworten

So ein Quatsch. Fürs Oberzelt reichen 200mm vollkommen aus. Bitte nicht den Zeltboden mit dem Oberzelt verwechseln.

Profilbild the Tabulator

03.07.2014, 21:47
Antworten

Habe seit jahren so ein quechua im Einsatz. Inkl. Einer Woche Dauerregen. Glaubt mir, es ist dicht und die Qualität ist auch sehr gut. Hat mich noch nie im Stich gelassen. Optimal wenn man schon richtig stramm im Kopf ist. Hinwerfen, schlafsack rein und gut ist 😀

Asystolie (Gast)

17.01.2015, 21:27
Antworten

cooles Zelt zum heißem Preis,
hab mir gleich eines bestellt.

Profilbild Android

29.12.2015, 16:52
Antworten

Habe auch ein Würfelt, ist wirklich der Hammer. Während andere noch ihre Stangen sortieren gönne ich mir schon das erste Bier, grins. Das zusammen bauen bedarf natürlich Übung, aber trotzdem geht es recht fix, schneller als bei herkömmlichen Zelten. Für dauercamper bestimmt nicht geeignet aber für Festival oder eben mal schnell wildcampen super.

Profilbild Monster-Piephahn

29.12.2015, 17:49
Antworten

Top Preis / Leistung. Aufgrund der Größe im unaufgebauten Zustand ist es aber nicht gut für Rucksacktouren geeignet.

Profilbild Defybrillator

08.02.2016, 21:36
Antworten

geile Zelte. super auch mit vorraum!

Daniel (Gast)

09.02.2016, 22:26
Antworten

Hatte das Zelt als Notzelt beim Bergsteigen dabei. Hat mich wahrscheinlich schonmal gerettet

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)