-35%
23

19,36€ 29,89€

Xiaomi Dafang Smart 1080P – IP Kamera (mit Nachtsicht)

27.04.2018
von: gearbest.com

Gearbest hat gerade die Xiaomi Dafang Smart 1080P – IP Kamera im Angebot. Ihr zahlt für die Cam nur knapp 20€. Diese kleine unscheinbare Cam bietet mal wieder extrem viele Features für den ausgerufenen Preis, weshalb ich mal kurz drauf hinweisen wollte. Der Versand ist sowieso kostenlos, bzw. wählt ihr wie immer den Germany Express / ‚Priority‘ Versand via UK (ohne Zoll):

Details:
Video Auflösung: 1920 x 1080 (Full HD) @ 15 fps • Aufnahmewinkel: 120° • Brennweite: 17mm • Blendenöffnung: f/2,3 • Videocodec: H.264/MPEG-4 • Mikrofon/Lautsprecher: mono • Konnektivität: 2,4 GHz (802.11/b/g/n) WLAN; micro-USB • App verfügbar für: Android 4.0.3/iOS 8.0 oder höher • Speicher: microSD (max. 32 GB) • Abmessungen (Gehäuse): 127,50 x 58,35 x 58,35 mm • Lieferumfang: Xiaomi Dafang, 1,80 m USB-Kabel, NEMA-1 Netzstecker, Bedienungsanleitung • Features: 360° Rundumsicht, Nachtsicht, Motion Tracking, Gegensprechfunktion


Wie eingangs schon geschrieben: Für unter 20€ bietet das Gadget – wie gewohnt von Xiaomi – extrem viele Features, die man so nicht direkt erwarten würde. Unter anderem die FullHD-Auflösung mit 120° Weitwinkel Objektiv, 360° Umsicht, dem Nachtsicht-Modus und der Bewegungs-Erkennung. Wer einfach mal ausprobieren will, ob man „sowas“ zu Hause braucht, macht beim jetztigen Preis mit Sicherheit nichts falsch… China-Gadgets hat die Cam ausführlich für euch getestet. Wer zufällig bereits eine Cam installiert hat, darf auch gerne seine Erfahrungen teilen … viel Spaß damit 🙂

jimmmmmy

26.03.2018, 10:56
Antworten

Hallo, weiß jemand ob diese cam einen lan Anschluss hat? Möchte so was ins Kinderzimmer als babyfon stellen und daher keine unnötigen Strahlungen aussetzen.

bemmbixx

26.03.2018, 11:10
Antworten

@jimmmmmy: Nein, ein Land-Anschluss ist nicht vorhanden.

bemmbixx

26.03.2018, 11:11
Antworten

@bemmbixx: Sollte natürlich LAN-Anschluss heißen 😉

Fuchs85

26.03.2018, 12:54
Antworten

Habe diese Kamera. Kein ich wärmsten empfehlen

Brawler

13.04.2018, 17:31
Antworten

Kann ich diese Kamera zu Hause aufstellen (WLAN) und per App von unterwegs Irgendwie darauf zugreifen?

Rainermagkeiner

13.04.2018, 17:33
Antworten

@Fuchs85: ich habe die Kamera ebenfalls, habe sie aber nie zum Laufen gebracht. Sobald ich das live Bild aus der xiaomi App aufrufen kommt: connection timeout. Alle Foren durchsucht. Nichts war erfolgreich.

Lolerloler (Gast)

13.04.2018, 17:52
Antworten

Gibt's die auch in schwarz? Damit es doch etwas besser zu den normalen Möbeln passt.

Gast (Gast)

13.04.2018, 19:24
Antworten

@Brawler: klar! das geht mit jeder wlan cam..

Rainermagkeiner

13.04.2018, 20:32
Antworten

@kool: da gibt's wohl aber Probleme mit den China mainland Servern. Die Foren sind voll davon. Bei einigen läuft sie jedoch

malzeit

13.04.2018, 21:51
Antworten

Top deal
Leider bereits nicht mehr zu dem Preis verfügbar
Aber sollte es mal wieder kommen, dann bitte melden

kixxsa

13.04.2018, 22:29
Antworten

kann jemand eine Xiaomi Cam mit gleichen Spezifikationen etwa verlinken, die outdoor am Haus angebracht werden kann?
Dankeeeee 😉

Macius

15.04.2018, 09:48
Antworten

Hat die so eine Funktion dass sie nur bei Bewegung aufnimmt? Oder nimmt die permanent nur auf?

Niport

27.04.2018, 15:00
Antworten

Das ist der letzte Dreck, selbst 20€ sind dafür 19,99€ zu viel! Billiger China Müll, der weder einwandfrei funktioniert noch zu empfehlen ist

N2k

27.04.2018, 16:16
Antworten

Chinamüll und Xiaomi? Niport scheint da wohl sehr negative Erfahrungen aus Fernost zu haben… Habe mehrere Xiaomi Produkte und bin mit allen zufrieden bis begeistert…

holynoise

27.04.2018, 16:19
Antworten

Ich sehe dass Eure Kameras echt gute Videos machen. Klare Kaufempfehlung!

Michau55

27.04.2018, 16:32
Antworten

@Niport: Welch nützliche Meinung eines allwissenden Apple Users 😅

Mit exakt dieser Kamera habe ich zurzeit Verbindungsprobleme…"ConnectionTimeout". Habe aber über 10 verschiedene Xiaomi Produkte (auch 2 andere Kameras) und diese funktionieren einwandfrei!

Michau55

27.04.2018, 16:33
Antworten

@Niport: P.S. #AppleWirdNichtInChinaHergestellt

Bendig (Gast)

27.04.2018, 17:45
Antworten

Weiss jemand ob manuelle Aufnahmen möglich sind und wie lange die Aufnahmezeit ist? Bei anderen Kameras gibt es da zum Teil Begrenzungen von z.B. 3 min.

hotzenplotz

27.04.2018, 18:32
Antworten

Sehr gutes Teil.
Speichert bei Bewegung, sendet auf wunsch Alarmmail mit abrufbarer sequenz und kann Objekte verfolgen.

lumajo

27.04.2018, 18:49
Antworten

Also Xiaomi ist weit davon entfernt der letzte Dreck zu sein. Das mag für andere China Gadgets zutreffen…

Th0mas (Gast)

27.04.2018, 19:46
Antworten

Die Kamera ist NICHT der letzte Dreck, zumindest ist das meine Meinung! Bitte nicht immer solche Aussagen machen ohne den Grund dafür zu nennen, damit andere Nutzer selbst entscheiden können, ob die genannten Kritikpunkte auch für sie relevant sind.
Die Kamera hat sehr viele viele Funktionen wie z. B. das Tracking von Personen mit automatische Rotation, die es in der unter 100€ Klasse sonst nicht gibt. Sie nimmt, wenn sie so eingestellt ist, natürlich auch nur dann auf, wenn sie Bewegung erkennt und kann auf Wunsch dann über die App den Nutzer über den Eindringling aus der Ferne in Kenntnis setzen und man kann sich die Videosequenz, die den Alarm ausgelöst hat, dann aus der Ferne anschauen. gespeichert wird auf einer microSD card, die man separat kaufen und in die Kamera stecken muss. Das Speichern der Daten auf einem Server ist zwar theoretisch möglich, war mir aber bei der Einrichtung von 5 dieser Kameras im Haus, eine Stunde bevor wir in den Urlaub gefahrenen sind, nicht gelungen.
Man kann jede Kamera über einen extra pin schützen. Die Bildqualität ist sowohl im Normal- als auch im Nachsichtig-Modus gut, also so in der 100€ Klasse. Die Einrichtung ist einfach. Optisch ist sie auch schön und dezent. Gewöhnungsbedürftig ist die Zwangsintegration in die Mi Home App. Das bedeutet keine ONVIF Integration und man bekommt kein externes Bild als direkten IP-Stream. Für normale User vermutlich kein Problem, aber eine Integration in die meisten Homeautmation Systeme und in Türsprechanlagen ist damit aktuell nicht möglich. Denn wie zum klassischen Thema bei Webcams: für die Sicherheit / Datenzugriffsschutz wurde ich auch hier wie bei den meisten meine Hand nicht ins Feuer legen. Es wird Sicherheit vorgegaukelt, aber verlassen kann man sich darauf nicht und allen voran der Hersteller, hat 100% eine Hintertür, wo er drauf kommt. Soviel zum Thema ist die Kamera Dreck oder kein Dreck – bitte urteilt nun selbst. Ein vergleichbares Produkt, welches vermutlich sicherer ist, bekommt man mit der Bosch Ip Smarthome 360° Innenkamera für den genau 10fachen Preis. Dieser Aufpreis ist zwar heftig, aber ich würde nicht von einem schlechten Preisleistungsverhältnis sprechen, wenn einem die Sicherheit am Herzen liegt. Diese Kameras nutze ich z. B. im Schlafzimmer, da sie z. B. merchanisch schließt, wenn sie inaktiv ist.

Ossi

27.04.2018, 20:06
Antworten

Do not feed the troll 😉

boernie (Gast)

27.04.2018, 22:02
Antworten

rechnet mal die Steuer raus, den Versand von China nach England, dann den Versand von UK nach D. Da muss auch noch was dran verdient werden, mytopdeals kriegt für jeden klick kauf auch noch Provision … Also 5 Euro Materialwert 🤐

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.