-43%
15

27,78€ 48,97€

Xiaomi Smart Sneakers (Größe 39-43)

23.09.2017
von: gearbest.com

Wir hatten jetzt schon einige Produkte von Xiaomi hier, jetzt kommt das nächste Gadget, das ich euch vorstellen möchte: Der Xiaomi Smart Sneaker in Blau in den Größen 39 bis 43 für nur 28€ inkl. Versand via Germany Express. Es gibt zwar auch größere Größen, diese kosten aber leider etwas mehr. Über denn Sinn oder Unsinn dieses Gadgets kann natürlich diskutiert werden.

• Größe 39 bis 43
• Mit Antirutsch-Sohle
• Mit intelligentem BT-Chip
• Benötigt eine Knopfbatterie
• Zeichnet Schritte & mehr auf
• Reflektierende Schnürsenkel
• Schütteln um mit der App zu verbinden
Bei diesem Gadget handelt es sich um einen Sneaker mit einem integriertem 6-Achsen-Sensor, der die zurückgelegten Schritte, Zeit und Kalorien aufzeichnet und euch in der App anzeigt. Den Chip könnt ihr auch ganz einfach herausnehmen und im linken oder rechten Schuh verstauen. Strom bekommt der Chip durch eine CR2032 Knopfbatterie, die natürlich mitgeliefert wird. Verbinden lässt sich der Schuh durch einfaches schütteln. Das perfekte Gadget für alle Läufer 😉

Profilbild 3rkk

23.09.2017, 15:53
Antworten

Das ist ein Witz? Jetzt auch noch Schuhe?

Pik (Gast)

23.09.2017, 15:57
Antworten

Was die nicht alles herstellen…. Respekt.

Profilbild Raynx

23.09.2017, 16:01
Antworten

Das ist so dämlich… schwi
erig das nicht zu bestellen :’D

Profilbild samy2

23.09.2017, 16:21
Antworten

Naja und wenn es nicht passt nach China zurück schicken? Viel Spaß.

Profilbild Alfred E Neumann

23.09.2017, 16:33
Antworten

Nur für kleine Füße

Profilbild janogo

23.09.2017, 16:36
Antworten

Nur für den chinesischen Markt hergestellt, wer trägt denn bitte Gr. 43?

,ruvimbo (Gast)

23.09.2017, 16:56
Antworten

Größe 43 und 44 sind doch sehr verbreitet bei Herren..oô

Profilbild Chris

23.09.2017, 17:00
Antworten

Unnützes Wissen: 41, 42 & 43 sind die häufigsten Schuhgrößen bei Männern in Deutschland 😉

Kommentarbild von Chris

Profilbild Panama Jack

23.09.2017, 17:03
Antworten

@Chris: Danke wieder was gelernt 😀

Profilbild fmu

23.09.2017, 17:21
Antworten

Wie die Füße eines Mannes so auch sein…

Lough (Gast)

23.09.2017, 21:04
Antworten

Und wieder ein Grund diesen Hersteller zu meiden. Mittlerweile einfach nur lächerlich.

dididzd (Gast)

23.09.2017, 22:58
Antworten

Ich freu mich schon auf das nächste Gadget. Dem Smartkondom misst dann auch die Frequenz….

ICE-T (Gast)

23.09.2017, 23:23
Antworten

@fmu: Johannes 😂👍

Profilbild hollysOpa

24.09.2017, 08:33
Antworten

@fmu: Gr. 49 … Dankeschön 😎😂

Profilbild ripmsrope710

24.09.2017, 13:01
Antworten

Man sieht, dass sich hier offensichtlich hauptsächlich Trolle tummeln.

Das Produkt ist alles andere als lächerlich. Ein vor Jahren hat Nike mit dem Nike+ eine ähnliche Variante für iPod und iPhone entwickelt. Solche Sensoren gibt’s auch zum nachträglichen anbringen am Schuh und es gibt auch Bedarf dafür: Der Laufsport.

Wenn man seinen Körper richtig ausreizen will, kommt man irgendwann an einen Punkt, Puls und Pace nicht mehr ausreichen. Die die Kenntnis, wie lang welcher Fuß Bodenkontakt hat, Neigung etc. Hilft dann ungemein um seine Lauftechnik zu verbessern.

Natürlich würde ich meine Füße keinem Elektronikhersteller anvertrauen, aber deshalb ist das Produkt nicht lächerlich (im Gegensatz zum smarten Wasserkocher…)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)