-25%
15
Post Thumbnail

99,00€ 132,00€

Xtreamer SideWinder Media-Player (Realtek 1186X, Android OS)

05.02.2013
von: comtech.de

Ich hab zwar beim letzten Deal schon rausgelesen, dass kaum Interesse an Media-Playern besteht, aber die Teile von Xtreamer sind defintiv eine der besten auf dem Markt mit einem Chipsatz, der alles liest und einer interessanten GUI inkl. Android.

Auf den Preis von 99€ kommt ihr mit dem Gutscheincode „aktion-sidewinder“ – VSK-frei

Details:
ohne Festplatte • Chipsatz: Realtek 1186X, 750MHz • Speicher: 512MB DDR3 • Video-Formate: AVI, MKV, TS, TP, TRP, M2TS, MPG, MP4, MOV, M4V, VOB, ISO, DVD-ISO, IFO, DAT, WMV, ASF, RM, RMVB, BD-ISO, 3D BD-ISO, FLV • Video-Codecs: MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 SP/ASP/AVC (H.264 | x264), XviD, DivX, WMV9 (VC-1), RealVideo 8/9/10 • Audio-Formate: MP3, MP2, WMA, AAC, FLAC, WAV, APE, OGG Vorbis, PCM, LPCM, MS-ADPCM, LC-AAC, HE-AAC, COOK, RA-Lossless • Foto-Formate: JPEG, HD JPEG, BMP, GIF, TIF, PNG • Untertitel: SRT, SMI, SSA, IDX/SUB, SUB • Video-Anschlüsse: HDMI 1.4, Composite, Komponenten • Audio-Anschlüsse: digital (Koaxial), digital (Optisch), analog (Stereo) • zusätzliche Anschlüsse: Gb LAN, 2x USB 2.0 (Host), 1x USB 3.0 • Festplatte: optional, 2.5″, SATA II • Auflösung: bis zu 1920x1080p • Besonderheiten: Card reader (SD/SDHC/MMC/MS/MS Pro), Fernbedienung, Android

Die Vorteile sind recht schnell zusammengefasst: Passive Kühlung, HDD-Einbau möglich, große Community, guter Preis, 3D, WLAN, USB3.0 – und er spielt alles ab, was man ihm vorsetzt.

Bei Amazon gibt es einige schlechte Bewertungen, weil der Sidewinder wohl gerne automatisch ausging, was aber durch die neueste Firmware behoben wurde.

SGS

05.02.2013, 22:05
Antworten

Weiß jemand, ob das Teil Decoder für die neuen HD-Tonformate an Bord hat und den Ton via HDMI nicht nur als Bitstream-Passthrough, sondern als LPCM ausgibt?

Mein guter alter Verstärker hat keinen HDMI Eingang, sodass ich ihn per HDMI-Analog-Konverter an einen Player hängen möchte. Diese Konverter verstehen leider nur LPCM.

Registered123

05.02.2013, 22:05
Antworten

Leider schon wieder auf 134.90

Registered123

05.02.2013, 22:07
Antworten

Sorry, Gutschein Code übersehen (shame on me) :-\

Navigon

05.02.2013, 22:10
Antworten

Tut vielleicht nichts zu sache aber habe mir letztens einen Android tv stick geholt mit dual core. Für mich der absolut beste mediaplayer und fast unendlich erweiterbar dank play store. Ist ja nur ein genkenstoss 😉

Navigon

05.02.2013, 22:13
Antworten

Ach ja der Preis von 70€ inkl. Air mouse mit eingebautem Keyboard ist glaube ich kaum zu toppen… (aus DE)

G4Cab

05.02.2013, 22:19
Antworten

@SGS, warum so kompliziert? Du hast an dem Media Player einen optischen bzw. elektrischen SPDIF-Ausgang. Da brauchst du nix wandeln! Und ehrlich gesagt kenne ich keinen HiFi Receiver ohne HDMI der Dolby True HD & Co. dekodiert.

Anonymous (Gast)

05.02.2013, 22:25
Antworten

DTS HD wird nur über HDMI übertragen. Nix da mit SPDIF.

JottWee

05.02.2013, 22:31
Antworten

Das ist demnächst eine eventuelle sehr gute Alternative.
http://www.fernsehfee.de/index.html

dannyboy

05.02.2013, 22:31
Antworten

Weiss jemand ob der ard und zdf und andere Mediatheken streamen kann?

SGS

05.02.2013, 22:36
Antworten

Die neuen Formate „passen“ nicht durch den SPDIF, ich wünschte, es wäre anders.

Habe einen alten Boliden von Harman:
http://www.areadvd.de/hardware/harmankardonavr5550.shtml

Hab mir damals extra einen AVR mit Analogen Eingängen gekauft. Ab einer gewissen Preisklasse ist es günstiger die Player bei neuen Formaten zu wechseln :o)

ripmsrope710

05.02.2013, 22:54
Antworten

Live Raspi @ xbmc 🙂

screetz

06.02.2013, 00:06
Antworten

@jottwee
vlt wirklich ne alternative zum gigablue hd800ue

Anonymous (Gast)

06.02.2013, 07:05
Antworten

Treiber von xtreamer sind sehr schlecht entwickelt!!!

Anonymous (Gast)

06.02.2013, 08:34
Antworten

@ Jottwee,
die Zauberfee ist einfach genial und genau auf das warte ich seit Jahren. Das Konzept ist klasse und dank XBMC -Installationsmöglichkeit noch weiter ausbaufähig.

Grandios

DrDimes

06.02.2013, 09:07
Antworten

ich meine Fernsehfee 2.0

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.