-19%
6

453,64€ 548,00€

Yamaha RX-V679 AV-Receiver

24.02.2016
von: amazon.fr

Wenn ihr Interesse an einem guten Receiver habt, dann schaut mal wieder bei Amazon Frankreich vorbei. Dort gibt es gerade den recht preisstabilen Yamaha RX-V679 – 7.2 AV-Receiver in Schwarz zum guten Preis von 453€ bzw. in Silber für 455€ inkl. Versand. Vergleichspreise beginnen erst bei ca. 550€. Zum Bezahlen ist wie immer eine Kreditkarte nötig

> Yamaha RX-V679 Schwarz für 445€

Details:
Kanäle: 7.2 • Leistung 6Ω: 90W/Kanal • Tuner: UKW, MW • Decoder: Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio • Video-Anschlüsse: 5x HDMI 2.0 In, 1x HDMI 2.0 Out, 2x Komponenten In, 4x Composite Video In, 1x Composite Video Out • Audio-Anschlüsse: 3x Digital Audio In, 4x Stereo Line In, 1x Stereo Line Out, 1x Sub Out, Kopfhörer (6.35mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB, LAN, WLAN, Bluetooth • Einmess-System. • Stromverbrauch: 0.3W (Standby) • 3D-Ready, 4K-Pass-Through, HDMI Pass-Through, HDCP 2.2, Frontanschlüsse, Airplay, Spotify Connect
81HF1H3V1pL._SL1500_

P/L-mäßig sucht das Angebot derzeit definitiv seinesgleichen. Neben der top Ausstattung punktet der Receiver auch mit einer komfortablen AV Controller App (iOS und Android). Beim deutschen Amazon bekommt der AV-Receiver durchschnittlich 4,5 Sterne von über 40 Kunden – und hier gibt’s ein kleines Fazit für euch:

+ Top Sound (Film u. Musik)
+ Einfache, flotte Einrichtung
+ Intuitive Bedienbarkeit
+ Verbindungsmöglichkeiten
+ App gut und Übersichtlich
– Fernbedienung unübersichtlich
– Nur ein HDMI-Ausgang

Profilbild dft601

24.02.2016, 12:43
Antworten

Vorgestern in Titan für 403.66€ + ca 12 Euro Versand bei Amazon FR bestellt

Profilbild psychopunk

24.02.2016, 13:04
Antworten

Ich habe das Teil seit einem Viertel Jahr und bin absolut zufrieden. viele Anschlüsse, guter Klang und absolut vielseitig.

Joachim (Gast)

24.02.2016, 15:19
Antworten

Auslaufmodell… Kein Dolby Atmos und DTS:X möglich

Profilbild chaka

24.02.2016, 17:49
Antworten

ändert nichts an der Tatsache das es trotzdem günstiger ist. und die meisten geben sich mit 5.1 schon zu frieden. nur die wenigsten können sich raumtechnisch mehr erlauben

Profilbild netguru

24.02.2016, 18:26
Antworten

Man kann sich aber auch Optionen offen halten.
Denon x1200w

Profilbild nando

25.02.2016, 08:47
Antworten

sieht ja schon verdammt gut aus, das Teil. Vor allem in Titan. und Qualitativ zweifellos erste Sahne.
Werde aber auf Grund der Flexibilität trotzdem glaube ich auf ein Sonos, Raumfeld oder Bose – Komplettsystem sparen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)