-14%
2
Post Thumbnail

544,00€ 629,00€

Yamaha RX-V775 – 7.2 AV-Receiver

11.07.2013
von: d-living.de

D-Living hat im eigenen Onlineshop mal wieder ein nettes Schnäppchen für alle Hifi-Fans. Der RX-V775 ist seit Februar auf dem Markt und dürfte so ziemlich alle Wünsche befriedigen, die man sich an einen AV-Receiver stellen kann

Details:
Lautsprecherkonfiguration: 7.2 • Leistung pro Kanal: 160 Watt • Dolby Formate: Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus, Dolby ProLogic IIx • DTS Format: DTS-HD Master Audio • Empfangsbereiche: UKW, MW / RDS • Anzahl Senderspeicher: 30 • Audioeingänge analog: 4 • Anzahl optischer Eingänge: 2 • Anzahl coaxialer Eingänge: 2 • Anzahl HDMI Eingänge: 7 • Video Upscaling: 4K (2160p) • Funktionen: Bildschirmmenü (OSD), Display-Dimmer, Abschaltautomatik, Deep Color, Dynamic Range Control (DRC), Netzwerk-Streaming, Apple Remote-App, Multizone, x.v.Color, AirPlay, 3D-Ready, USB, HDMI-CEC, automatische Einmessung, BiAmping, DLNA, LipSync, mit Fernbedienung

Der Receiver ist auch in silber-titan für den Preis bestellbar und abschließend kommt wie immer meine Ausrede, dass ich mich in dem Segment überhaupt nicht auskenne und deshalb auf die Testberichte verweisen muss. Sehr ausführlich und mit vielen Bildern kommt AreaDVD zum Beispiel auf folgendes Fazit:

+ Extrem pegelfest
+ Sehr gute DSPs besonders für Filmton
+ Erstklassiger Enhancer für komprimierte Audiodateiformate
+ Impulstreu und fein auflösend aufspielend
+ Homogener, gefälliger Klang
+ Hervorragendes YPAO Einmesssystem
+ Gute Videosektion
+ 2 HDMI-Ausgänge und 2 Pre-Outs für aktive Subwoofer

– Kein Video-EQ
– Kein Spotify

Profilbild Marf

11.07.2013, 19:26
Antworten

Als + 2 pre outs für aktiven sub bei nem x.2 receiver ?
AreaDVD 4tw

Profilbild vanillebaer

11.07.2013, 19:56
Antworten

Gut finde ich als minus punkt kein spotify. Und was ist mit soundcloud oder deezer?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)