-14%
45
Post Thumbnail

319,00€ 369,00€

Yamaha YSP-1400 – 5.1 Soundbar

21.01.2014
von: technikdirekt.de

Wer noch eine Möglichkeit sucht, seinen Sound vom Fernseher zu verbessern, aber kein Geld oder Platz hat für eine Komplett-Anlage hat, wird sich früher oder später die Soundbars der versch. Herstellern ansehen müssen. Ganz vorne spielen die von Yamaha mit und die ganz neue YSP-1400 ist gerade für 319€ im Angebot

• Lautsprecher: 5.1 (virtuell)
• Musik-Gesamtleistung: 76 Watt
• Surround-Formate: Dolby Digital, DTS
• Funktionen: Subwoofer intern
• zwei integrierte Subwoofer
• Kabellose Musikübertragung via Bluetooth
• Home Theater Controller App
• Stromverbrauch in Betrieb: 24 Watt
• Stromverbrauch Standby: 0,5 Watt

Da die neuen Modelle erst seit November auf dem Markt sind, fehlt es noch an der Masse an Tests und Bewertungen, aber was man bisher lesen kann, deckt sich bereits mit den Erfahrungen der älteren Systeme. Die Subwoofer sind hier in den Standfüßen eingebaut und bis auf HDMI fehlt m.E. eigtl. nichts – sogar Bluetooth und passende Smartphones-Apps sind vorhanden. Ein Kunde schreibt dann passenderweise:

„Ich kann die YSP1400 daher jedem empfehlen, der guten, räumlichen Ton haben will aus nur einem, preislich recht günstigen Gerät ohne viele Komplikationen oder Einstellungen. Die YSP1400, welche der günstigste 5.1 Soundprojektor von Yamaha ist, bietet vielleicht nicht ganz soviel Ausstattung, Technik und Einstellmöglichkeiten wie die großen Brüder, aber dafür kostet sie auch entsprechend weniger und ist unkomplizierter. Andererseits sind die tonalen Qualitäten trotzdem alles andere als schlecht (Yamaha halt).“

Anonymous (Gast)

21.01.2014, 16:29
Antworten

nochmal zur leistung…das sind max. angaben bzw. pmpo .will aber kein arsch wissen.rms bzw. sinus sind relevante angaben.das bedeutet …: 24watt für ueber 300 euro !!! zudem virtueller s.sound.bissel happig!?!

Anonymous (Gast)

21.01.2014, 16:44
Antworten

Hab hier aufgeräumt, auch wenn zwei, drei nützliche Kommentare dabei waren. Diese ewigen Streitigkeiten zwischen ein paar bestimmten Nutzern hat ab sofort ein Ende. Kommentare (bei diesem Deal) nur nach Freigabe… Sorry an diejenigen, die sich hier Mühe geben mit fachlichen und sachlichen Kommentaren. Und jetzt wird die Zensur-Keule geschwungen 😉

Anonymous (Gast)

21.01.2014, 16:47
Antworten

was ist denn jetzt passiert :D? @bärek ohne das jetzt recherchiert zu haben, es könnten durchaus auch sinus werte sein, aber du wirst keine quelle finden die alle boxen mit zeitgleich mit einem sinuston belegen und alle endstufen ausreizt. deshalb fällt das in der garnicht so auf.

Profilbild SubZero

21.01.2014, 18:09
Antworten

Bei der ysp 2200 ist übrigens ein extra subwoofer dabei. Ist allerdings auch teuer.