-28%
34
Post Thumbnail

74,90€ 103,95€

ZTE Blade (3,5″ Display, Android 2.2)

02.07.2012
von: getgoods.de

Und heute wieder bei Getgoods: Eines der beliebtesten Einsteiger-Androiden auf dem Markt mit einer riesigen Community im Bereich CustomROMs

Details:
Format: Barren • A-GPS • OS: Android 2.2 • CPU: 600MHz Qualcomm MSM7227 • RAM/ROM: 512MB/512MB • Farbdisplay (262.144 Farben, 480×800 Pixel, 3.5″, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (3.15MP, AF, Videos) • Bluetooth 2.1 • micro-USB 2.0 • WLAN (802.11b/g) • 150MB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: ~192h • Gesprächszeit: ~4h

Um auf den Preis zu kommen, müsst ihr Euch für den Newsletter registrieren. Mit entsprechenden ROMs ist das Blade durchaus brauchbar und für insg. 82€ auch ein echtes Schnäppchen

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 13:26
Antworten

Lieber SGalaxy S3

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 13:41
Antworten

Ist im bild test durchgefallen.

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 13:41
Antworten

lol schenkste den leuten die restlichen 500 € die fehlen dann

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 13:42
Antworten

Guter Vergleich du Hornochse

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 13:48
Antworten

Lieber Galaxy S5! Das soll in den nächsten 10 Jahren kommen

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 13:54
Antworten

-.- super kommentar, liegt ja in der gleichen preisklasse

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 13:55
Antworten

vllt. sollt ich das nächste mal aktualisieren bevor ich mein kommentar abschick 😀

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 14:08
Antworten

Das Gerät weiß für den Preis durchaus zu gefallen! Es ist deutlich günstiger als bspw. das HuaweiX3 oder das alte HTC Wildfire, hat genug RAM (doppelt soviel wie X3 oder WF) und ein grösseres Display als manch anderes Einsteigergerät. Auch die Haptik ist ordentlich. Sofern ein nicht gebrandetes OS drauf ist läuft das auch mit dem 600 MHz Prozessor entsprechend flott (hin und wieder hat man eine kleine „Denkpause“). Entgegen aller dümmlichen Kommentare hier breche ich mal eine Lanze für das Gerät und sage dass es wohl für das Geld eines der besten Einsteigersmartphones ist was man bekommen kann.

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 14:18
Antworten

für 25 € mehr bekommt man das xperia mini, mittlerweile auch mit ics. perfekt als Einsteiger Androide.

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 14:22
Antworten

Beim Xperia Mini muss man aber kleine Hände und gute Augen haben bei dem kleinen 2,6 Zoll Bildschirmchen. 🙂
Zwar schön handlich aber für meinen Geschmack wirklich fast nicht zu bedienen da der Touchscreen leider einfach zu klein ist. Dafür hat das Mini einen 1GHz Prozessor…

Profilbild stefan

02.07.2012, 14:37
Antworten

Bitte einfach nicht auf solche Kommentare eingehen… Ein Vergleich von 82€ zu 550€ kann ja nicht ernst gemeint sein

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 14:47
Antworten

Was kommt den von Motorola/Google in der nächsten Zeit?

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 16:16
Antworten

Ist besser

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 16:33
Antworten

Also als einsteiger Smartphone ok. P/L auch ok. Aber mit den 600Mhz wird man nicht mehr lange glücklich sein. Wem das bewusst ist…und damit leben kann…kaufen.

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 16:57
Antworten

Wieder mal ein Telefon, das die Welt nicht braucht.

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 17:29
Antworten

Ich habe auf chip.de gesehen, dass man cm7 auf dem Teil laufen lassen kann, dann ist es zu diesem Preis auf jeden Fall ein gutes Einsteigerhandy.
Und wenn es mit dem Custom Rom nicht klappt, sind nicht gleich ein paar Hunis im Eimer. 😉

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 17:51
Antworten

cyanogenmod 7 oder 9 jeah!

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 19:16
Antworten

Würde mir jemand 80,- € schenken mit der Option, davon entweder dieses Handy zu kaufen oder das Geld an einem Abend zu versaufen, ich würde die sinvollere 2. Variante wählen.

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 20:04
Antworten

@ 150 cogyGe

Wenn du schon so „abgestumpft“ bist, dass du dein Geld lieber in sinnlose (kurzlebige) Saufeskapaden investierst dann tust du mir schon ganz schön leid.

Scheinst ja ein harter Typ zu sein, wenn du an einem Abend 80 € versäufst – Man man man, wie weit sind wir eigentlich schon gesunken.

Bin ich der einzige der das Gefühl hat, dass das Internet immer weiter verdummt durch irgendwelche Trollokommentare?

BTT: Für den Preis ein Einsteigerhandy was CM-fähig ist – Ist durchaus eine Überlegung Wert. Gerade wenn man mal ein Ersatzhandy benötigt und auf bestimmte Gewohnheiten nicht verzichten will (und sei es auch nur als Festival Handy …).

Anonymous (Gast)

02.07.2012, 21:13
Antworten

ich finde den Preis auch angemessen, für Topdeals, Ebay und Facebook und evt kurz mal googeln völlig ausreichend. Der Prozessor lässt sich im gerooteten Zustand bestimmt auf 700 MHz takten. Cyanogen ist auch hier natürlich Pflicht

Anonymous (Gast)

03.07.2012, 00:33
Antworten

ist doch nen guter preis!

Anonymous (Gast)

03.07.2012, 09:24
Antworten

Ich lese auch nach der Registrierung 99,- Euro.

Anonymous (Gast)

03.07.2012, 10:47
Antworten

deal schon zu ende ???

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)