Gratis
21

[Android] City Maps 2Go

29.12.2016
von: Google Play

Oldie but Goldie: Nur für kurze Zeit gibt es mal wieder Pro-Version der App „City Maps 2Go“ kostenlos abzustauben, die normalerweise 5,99€ kosten würde. Wir hatten die App zwar schon einige Male vorgestellt, aber wer bisher nicht mitgemacht, kann jetzt mitmachen: Einfach kurz die Free-Version aus dem Play Store laden, den Gutscheincode „ULXSTT“ in der App einlösen und das wars.

Beschreibung:
„Ihr verlässlicher Reisebegleiter. Verlieren Sie niemals die Orientierung mit detaillierte Offline-Karten, umfassenden Reiseführer-Inhalten, Sehenswürdigkeiten und Insider-Tipps. Planen Sie die perfekte Reise, buchen Sie Hotels und informieren Sie sich mit Restaurant-Bewertungen anderer User. Verwandeln Sie Ihr Handy oder Tablet in einen digitalen Reiseführer und Reiseplaner der Sie durch Restaurants, Hotels und Sehenswürdigkeiten Ihrer Wahl begleitet.“26903190546_6c6b7da835_bDie Bewertungen im Play Store prechen eine klare Sprache mit durchschnittlich 4,3 Sternen und daher rate ich einfach jedem Interessierten die App mal zu laden – und natürlich auch weiterempfehlen, wenn ihr Freunde habt, die hier nicht regelmäßig reinschauen. Wie lange der Gutschein gültig ist, weiß ich aber leider nicht. Viel Spaß damit 🙂

P.S.: Wer sowieso schon im Play Store ist, darf auch gerne noch kurz eine Bewertung für uns hinterlassen. Wir freuen uns immer über neues Feedback und es hilft uns, noch besser zu werden.

Profilbild Rag

23.05.2015, 18:46
Antworten

Super app für den Urlaub

Rainermagkeiner (Gast)

23.05.2015, 18:49
Antworten

“here“ find ich besser. kostenlos und offline…

jsl (Gast)

23.05.2015, 19:10
Antworten

….Du kennst es also nicht. solltest dich vielleicht mal vor dem posten informieren…..ist nämlich auch offline.

Profilbild appnewbie

23.05.2015, 19:45
Antworten

Nutze ich gern, klare Empfehlung!

Profilbild Chris800322

23.05.2015, 21:25
Antworten

Kann Sygic empfehlen.

Profilbild jcs

23.05.2015, 22:01
Antworten

ich sag’s immer wieder, für Android gefällt mir die App nicht, zoomt schlecht, ich benutze lieber MapsWithMe

Profilbild egal

23.05.2015, 23:16
Antworten

Wem zur Orientierung normale Landkarten reichen kann sie sich auch auf openandromaps.org runterladen und z. B. mit „Locus“ betrachten

cakä (Gast)

24.05.2015, 11:17
Antworten

In Googlemaps ist das speichern von offline Karten mittlerweile doch auch möglich. Was ist hier der Vorteil? Erfahrungen?

Kayros (Gast)

13.10.2015, 10:01
Antworten

Vorsicht?!
Mir wird beim Kauf 3,99 $ angezeigt!
Und neulich bei einer anderen reduzierten app trotz angezeigter 0,10 € 3,99 abgerechnet

Profilbild Granatenhardy

13.10.2015, 10:09
Antworten

Meiner Meinung nach ist die offline Nutzung bei Google Maps nicht möglich.
Wir haben im Sommerurlaub Here von Nokia genutzt. Karten auf sd Karte speichern und ab geht’s. Funzt wunderbar und ist kostenlos.

Profilbild Fuchs85

13.10.2015, 10:29
Antworten

Mir wurden die angegebenen 0,10€ berechnet.

Profilbild Schnubby666

13.10.2015, 10:31
Antworten

Auch bei Maps kann man jetzt Karten offline speichern. Da ist richtig

Profilbild Stevo

13.10.2015, 11:06
Antworten

Gibt es eine Unterschied zu der kostenlosen app, die Amazon anbietet?
http://www.amazon.de/gp/aw/s/ref=is_s_ss_i_0_5?k=citymaps2go+pro&sprefix=Citym

Profilbild papabaer

13.10.2015, 11:09
Antworten

wer kein problem mit Amazon underground hat, kann sich die app dort kostenfrei holen

Michi (Gast)

13.10.2015, 12:34
Antworten

Bei mir zeigt es 5.45 $ an.

Profilbild Raj

13.10.2015, 13:26
Antworten

Here verlangt aber fb account oder email. Sonst nicht nutzbar

Frank (Gast)

13.10.2015, 13:59
Antworten

Maps erlaubt das Herunterladen nur, wenn die von Google eingekaufte Lizenz das erlaubt. In der Türkei etwa geht es nicht.

Froestel (Gast)

29.12.2016, 08:53
Antworten

Hmm in App kauf, das heißt es wird nicht im Play Store registriert und wenn man Handy tauscht oder es deinstalliert ist es dann wieder weg??

Profilbild Bird70

29.12.2016, 10:10
Antworten

Cool, danke !!

Xx2 (Gast)

29.12.2016, 10:24
Antworten

Ich habe die Pro Version seit längerer Zeit und benutze sie immer mal wieder. Ehrlich gesagt, kann ich das alles aber genau so gut mit Google maps machen. Ich lade mir den Ort den ich besuchen werde – besonders wenn dieser im Ausland ist- offline auf Google maps und markiere die Sehenswürdigkeiten die ich besuchen möchte.

Profilbild mraether

29.12.2016, 12:30
Antworten

Ich kann Xx2 nur beipflichten. Ich nutze schon ewig Google Maps für die Urlaubsplanung, für die einfache Übersicht die Offline Karten und gespeicherte Favoriten, für richtig tolle Planungen inkl. Offline Routen und eigenen Anmerkungen nutze ich Google My Maps

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)